Wahnsinn! Was für ein Sieg. Der FC Barcelona verlässt das Feld gegen Deportivo Alavés mit einem souveränen 0:6-Sieg und die Akteure sind voller Freude. Einzig die Verletzung des Außenverteidigers Aleix Vidal ist ein bitterer Beigeschmack einer eigentlich so tollen Partie. Luis Enrique, Ivan Rakitić, Sergio Busquets und Marc-André ter Stegen gingen nach der Partie auf die Gründe ein, die zu dem dominanten Auftritt führten.

Freigegeben in Primera División

Es war ein Spiel der zweiten Hälften. Nachdem Barça im Copa-del-Rey-Halbfinale in der ersten Halbzeit mit zwei Toren in Führung ging, ließ man dann in den zweiten 45 Minuten zu, von Atlético regelrecht an die Wand gespielt zu werden. Am Ende holte man dann noch mit viel Glück den 1:2-Sieg. Im Folgenden die Stimmen zum Spiel von Luis Enrique, Luis Suárez und Ivan Rakitić.

Freigegeben in Copa del Rey

Mit einem 0:4-Auswärtssieg bleibt der FC Barcelona weiterhin dran an Real Madrid. Die Mannschaft von Luis Enrique sah sich am Anfang des Spiels gegen SD Eibar noch einem sehr intensiven Pressing gegenüber, mit Verlauf der Partie übernahmen die Katalanen jedoch die Kontrolle und holten die wichtigen drei Punkte. Im Folgenden haben wir die Stimmen zum Spiel von Luis Enrique, Ivan Rakitić, Denis Suárez und Jordi Alba.

Freigegeben in Primera División

Die Medien laufen in den letzten Wochen heiß, wenn es um Ivan Rakitić geht. Ausschlaggebend ist seine Nicht-Nominierung zu einigen Spielen und sein kurze Einsatzzeit generell. War ein Zwiestreit mit Luis Enrique der Auslöser? Plant der Kroate einen Wechsel und was hat es mit der WhatsApp-Gruppe „Juventus“ auf sich? Oder liegen den Tatsachen ganz einfach nur leistungstechnische Argumente zugrunde? Wir sind all dem auf den Grund gegangen.

Freigegeben in Spieler

Das erste Spiel im neuen Jahr haben sich die Spieler vom FC Barcelona wohl etwas anders vorgestellt. Nach einem sehr umkämpften Spiel gegen die Basken mussten sich die Katalanen schlussendlich mit einer 1:2-Niederlage zufriedengeben. Im Folgenden haben wir die Stimmen zum Spiel von Luis Enrique, Andrés Iniesta und Ivan Rakitić.

Freigegeben in Copa del Rey

Was für eine Partie! Der FC Barcelona ringt Sevilla dank einer großartigen zweiten Hälfte einen 1:2-Sieg ab und bleibt weiterhin dran am Tabellenführer Real Madrid. Nach dem Spiel lobte Luis Enrique seine Spieler vor allem für die Leistung in den zweiten 45 Minuten. Im Folgenden haben wir die Stimmen vom Barça-Trainer selbst, Denis Suárez und Ivan Rakitić. 

Freigegeben in Primera División

Mit einem souveränen 4:0-Heimsieg gegen Deportivo La Coruña meldeten sich die Barça-Akteure zurück in den Ligabetrieb. Dabei feierte Lionel Messi seine Rückkehr nach einer Verletzung und steuerte nur wenige Minuten nach der Einwechslung das vierte Tor des Spiels bei. Im Folgenden haben wir die Stimmen zum Spiel von Luis Enrique, Ivan Rakitić, Lucas Digne und dem Doppeltorschützen Rafinha.

Freigegeben in Primera División

Während die Barça-Akteure bei ihren Nationalteams sind, nahm sich Mittelfeldakteur Ivan Rakitić die Zeit, um der spanischen Sport ein ausführliches Interview zu geben. Dabei sprach der Kroate über die aktuelle Verfassung der Mannschaft nach der Niederlage gegen Celta Vigo, den Konkurrenzkampf auf seiner Position sowie seinen persönlichen Gemütszustand. 

Freigegeben in Spieler

Nach der peinlichen Niederlage am vergangenen Wochenende gegen Alavés war für den FC Barcelona vor den eigenen Fans im heimischen Camp Nou Wiedergutmachung angesagt. Das gelang Barça auch sehr gut, denn mit 7:0 schoss man zum Champions-League-Auftakt den Gast aus Glasgow, Celtic, vom Feld. Damit zeigten die Mannen von Luis Enrique eindeutig Ambitionen, auch heuer wieder um den ganz großen Titel mitzuspielen. Was dieser und seine Schützlinge zu sagen hatten, lest ihr in diesem Artikel

Freigegeben in Champions League

Wie erwartet war es trotz des souveränen Sieges gegen Real Betis im Eröffnungsspiel alles andere als einfach, die wichtigen drei Punkte auch in San Mamés gegen Athletic Club zu holen. Schlussendlich gewann Barça mit einer Überzahl an Chancen mit 0:1. Luis Enrique lobte nach dem Spiel seine Jungs und ihren Einsatz gegen die hoch pressenden Spieler von Athletic. Darüber hinaus äußerten sich Ivan Rakitić, Marc-André ter Stegen und Denis Suárez zum Sieg. 

Freigegeben in Primera División
Seite 1 von 7