Eldar Moranjkic

Eldar Moranjkic

Stolzer Culé seit 1997. Rivaldo erweckte meine Liebe zum Verein, Ronaldinho machte den Rest. Absoluter Liebling: Andrés Iniesta.

Kontakt: eldar.m[at]barcawelt.de

Das erste Puzzlestück vom Triple ist eingefügt worden, nun soll das zweite in Angriff genommen werden. Nach dem vorzeitigen Gewinn der Meisterschaft hat der FC Barcelona das Spiel der Spiele vor der Brust. Im Halbfinal-Hinspiel der Königsklasse kommt der FC Liverpool ins Camp Nou, dem Stadion, in dem die Engländer bisher gerne gespielt haben. Die wichtigsten Fakten zur Partie gibt es bei uns.

Sechs Punkte sind es noch, die dem FC Barcelona zur erfolgreichen Titelverteidigung und zur 26. Meisterschaft fehlen. Nach dem Sieg gegen Real Sociedad gastieren die Katalanen am Dienstag bei Deportivo Alavés. Alle Infos und Stimmen zum Spiel des 34. Spieltags.

Vergangene Woche hat sich der FC Barcelona mit dem Sieg im Old Trafford eine gute Ausgangsposition für den Einzug ins Halbfinale der Champions League verschafft. Am Dienstag geht es im Retourspiel um 21 Uhr erneut gegen Manchester United, Schauplatz ist diesmal das heimische Camp Nou. Es geht um die erste Halbfinalteilnahme seit vier Jahren. Alles, was zu diesem Match wichtig ist, hat Barcawelt wie immer für euch zusammengestellt.

Es ist die Phase der Champions League, die es mit dem FC Barcelona in den letzten Jahren nicht gut gemeint hat: die Runde der letzten Acht. In dieser Saison heißt der Gegner Manchester United, das unter Ole Gunnar Solskjaer einen Aufwind erleben durfte und die Katalanen nun im Kampf um das Halbfinale herausfordern will. Ein Überblick über die Ausgangslage.

Der April hat begonnen und damit auch eine Reihe von wegweisenden Spielen für den FC Barcelona. Dieser Monat hat besonders in Bezug auf die Meisterschaft seine Wichtigkeit, der 26. Meistertitel scheint nur mehr zum Abholen bereit zu sein. Auch in der Champions League beginnt die heiße Phase, wo nach vier Jahren endlich wieder gefeiert werden soll. Welche Gegner im Detail den Katalanen im Weg stehen, könnt ihr nun bei uns nachlesen.

Das Viertelfinale der Champions League ist erreicht, mit Manchester United ist auch der Gegner bekannt. Vor der Länderspielpause geht es für den FC Barcelona nochmal in der Liga zur Sache. Gegner ist auswärts Betis Sevilla, das im Camp Nou überraschend jubeln konnte. Anpfiff im Benito Villamarín ist am Sonntag um 20:45 Uhr, die Fakten zum Spiel haben wir für euch zusammengefasst.

Nach dem am Ende doch klaren 5:1-Sieg im Rückspiel gegen Olympique Lyon steht der FC Barcelona zum zwölften Mal in Folge in der Runde der letzten Acht. Das Triple ist somit auch weiterhin möglich und das große Ziel im Lager der Katalanen. Am Freitag um 12 Uhr wird wieder gelost. Leichte Gegner gibt es keine mehr, im Folgenden ein Überblick über die weiteren sieben Viertelfinalisten.

Es ist das bis dato wichtigste Saisonspiel für den FC Barcelona. Die Champions League kehrt nach gut drei Monaten ins Camp Nou zurück, wo am Mittwoch Olympique Lyon im Achtelfinal-Rückspiel zu Gast sein wird. Nach dem 0:0 in Frankreich sind die Katalanen nun im Kampf um den Einzug ins Viertelfinale in der Pflicht. Anpfiff ist um 21 Uhr, die Stimmen vor dem Spiel sowie weitere Fakten erfahrt ihr hier bei uns.

Es war eine fantastische Clásico-Woche, die der FC Barcelona hinter sich hat. In der Liga ist der Vorsprung auf die Gegner weiter beachtlich und das Copa-Finale wurde auch erreicht. Nun geht es im vergleichsweise unbedeutenden katalanischen Supercup um den Titel, wo in Sabadell der Gegner FC Girona heißt. Das Spiel wird am Mittwoch um 18:45 Uhr angepfiffen. Einige Infos zur Partie hat Barcawelt für euch zusammengestellt.

Die erste Hälfte an schwierigen aufeinanderfolgenden Auswärtsspielen ist gespielt und die Ausbeute ist eine gute für den FC Barcelona. Gegen Lyon kann nach dem Remis in Frankreich der Aufstieg unter Dach und Fach gebracht werden, in der Liga hat man gegen den FC Sevilla einen der unangenehmsten Gegner auf dem Weg zum Meistertitel besiegt. Nun folgen die Duelle gegen Real Madrid, den Auftakt macht das Rückspiel im Pokal-Halbfinale. Nach dem 1:1 im Camp Nou stehen Lionel Messi & Co. unter Druck. Anpfiff im Estadio Santiago Bernabéu ist am Mittwoch um 21 Uhr. Die Fakten zur Partie gegen den Erzrivalen findet ihr wie gewohnt bei uns.

Seite 1 von 6