Lucas Gröning

Lucas Gröning

Kontakt: lucas.g[at]barcawelt.de

Donnerstag, 15 November 2018 11:33

Denis Suárez bei Chelsea im Gespräch

Wohl die wenigsten trauen Denis Suárez beim FC Barcelona noch ein große Karriere zu. Zu gering ist das Vertrauen von Ernesto Valverde in die Fähigkeiten des einstigen Hoffnungsträgers und zu groß ist mittlerweile die Konkurrenz, gegen die sich Barças Nummer 6 durchsetzen muss. Bereits in den vergangenen Wochen gab es Gerüchte um ein Engagement des Mittelfeldspielers in Italien. Besonders dem AC Milan wurde reges Interesse an einer Verpflichtung von Suárez nachgesagt. Nun will sich anscheinend auch ein Klub aus der Premier League um den Namensvetter unseres Topstürmers bemühen.

Donnerstag, 15 November 2018 10:54

Defensive mit historischem Tief

Vergangenes Wochenende verlor der FC Barcelona mit 3:4 gegen Betis Sevilla. Es war eine von vorne bis hinten schlechte Leistung, welche der FC Barcelona während der Partie gegen den klaren Underdog zeigte. Besonders die Defensive, in der letzten Saison noch ein Garant für das erfolgreiche Erringen des nationalen Doubles, bereitete hierbei mal wieder Sorgen. Doch nicht nur in diesem Spiel war die Defensive auffällig schwach, bereits die gesamte Saison hat der FC Barcelona Probleme, Gegentore zu verindern. Mittlerweile nehmen eben jene Probleme sogar historische Ausmaße an.

So hat sich La Pulga sein Comeback auf den grünen Rasen wohl nicht vorgestellt. Mitten in eine Mannschaft geworfen, die beim gestrigen Spiel gegen Betis Sevilla einen kollektiven Totalausfall erlebte, konnte nicht einmal der beste Fußballspieler aller Zeiten etwas ausrichten. Woran die Niederlage schlussendlich festzumachen ist, kann schwer gesagt werden, trotzdem wollen wir hier den Versuch einer Aufarbeitung der gestrigen Ereignise vornehmen.

Donnerstag, 08 November 2018 17:34

Alba spielt wieder für Spanien

Seit September musste Jordi Alba zuschauen, wenn die Furia Roja auf dem Platz stand und so viele seiner Kollegen für ihre jeweiligen Nationalmannschaften auflaufen durften. Trotz hervorragender Leistungen musste sich der Linksverteidiger immer wieder mit einem Platz vor dem heimischen Fernseher begnügen. Spaniens Nationaltrainer Luis Enrique scheint nun ein Einsehen gefunden zu haben und will den Verteidiger offenbar wieder auf dem Platz sehen.

Donnerstag, 08 November 2018 17:02

Deco äußert sich zur Ära Guardiola

Wir alle erinnern uns an die wohl erfolgreichste Zeit, die es in der Geschichte des FC Barcelona gab. Diese Zeit ist noch gar nicht so lange her und wird allgemein hin mit einer Reihe großartiger Fußballspieler aus der eigenen Jugendakademie verbunden. Spieler wie Xavi, Iniesta, Busquets und Messi stehen hier stellvertretend für diese Spielergeneration. Ein anderer wichtiger Name nahm in dieser Zeit jedoch Platz auf dem Trainerstuhl und hört auf den Namen Pep Guardiola. Dessen erste Amtshandlung als neuer Trainer im Jahr 2008 bestand darin, den Kader auszudünnen und eben jene Spieler loszuwerden, welche er für sein System nicht gebrauchen konnte. Eine dieser Namen war Deco, welcher sich jetzt zur Ära des erfolgreichsten Coaches in der Historie Barças äußerte.

Donnerstag, 08 November 2018 16:29

Malcom dementiert Wechselgerüchte

Dienstag war es soweit! Beim Champions-League-Spiel gegen Inter Mailand unter der Woche wurde der brasilianische Flügelstürmer Malcom endlich eingesetzt. Er dankte es Trainer Ernesto Valverde sogleich mit dem Führungstreffer. Davor wurde von Malcom in erster Linie dahingehend Notiz genommen, dass es immer wieder Wechselspekulationen um ihn gab. Diese Gerüchte wurden von Malcoms Seite jetzt vehement zurückgewiesen.

Donnerstag, 08 November 2018 15:23

Villa von Jordi Alba ausgeraubt

Der FC Barcelona war unter der Woche in Italien unterwegs, um das Champions-League-Auswärtsspiel gegen die Mannschaft von Inter Mailand zu bestreiten. Trotz eines starken Spieles kam die Mannschaft von Ernesto Valverde dort nicht über ein 1:1-Unentschieden hinaus. Einer der stärksten Spieler und in den letzten Wochen ein Garant für fantastische Leistungen war wieder einmal Linksverteidiger Jordi Alba. Während des Trips in die italienische Modemetropole ist diesem allerdings etwas weniger Erfreuliches in seiner Heimat passiert.

Donnerstag, 08 November 2018 14:54

Erneute Gerüchte um Ivanović

Aktuell stellt sich Barças Innenverteidigung fast von allein auf. Clément Lenglet und Gerard Piqué sind momentan die einzigen beiden Innenverteidiger auf Topniveau, der der FC Barcelona in seinem Kader hat und die nicht verletzt sind. Durch die Ausfälle von Samuel Umtiti und Thomas Vermaelen entstand auf dieser Position eine extrem dünne Personalsituation, welche im Winter ausgebessert werden soll.

Donnerstag, 08 November 2018 14:43

Montoya sicher: Neymar will zurück zu Barça

Seit langer Zeit halten sich die Gerüchte um einen Abschied des brasilianischen Superstars Neymar aus der französischen Hauptstadt Paris. Als zukünftiges Ziel wird dabei vor allem der spanische Spitzenklub Real Madrid gehandelt. Doch auch eine Rückkehr zum FC Barcelona scheint immer noch im Bereich des Möglichen. Jetzt hat sich ein Ex-Kollege des Stürmers zur Personalie geäußert.

Das zweite Spiel der laufenden Champions-League-Saison gegen Inter Mailand sollte dazu führen, dass der FC Barcelona das Überwintern in diesem Wettbewerb perfekt macht. Mit einem 1:1 im San Siro kann man dieses Vorhaben als so gut wie geglückt bezeichnen, sind es doch bereits 6 Punkte Vorsprung auf den Drittplatzierten Tottenham. Ein recht gesundes Polster, welches durch ein deutlich besseres Torverhältnis eklatant gestärkt wird. Auch zu diesem Spiel haben wir wieder 3 Brennpunkte für euch vorbereitet, um den Verlauf des Spiels rekonstruieren.

Seite 1 von 5