Barçawelt Redaktion

Barçawelt Redaktion

Kontakt: kontakt[at]barcawelt.de

Der FC Barcelona und André Gomes gehen getrennte Wege. Wie die Katalanen offiziell verkündeten, wechselt der Portugiese, der schon letzte Saison an den FC Everton ausgeliehen war, fix zum Klub aus der Premier League. Die Ablösesumme beträgt 25 Millionen Euro plus mögliche Bonusnachzahlungen.

Jasper Cillessen verlässt den FC Barcelona, bleibt aber La Liga erhalten. Der niederländische Nationaltorhüter schließt sich dem FC Valencia an.

Ist Lionel Messi kein guter Teamspieler, sondern nur ein Individualist? Das zumindest meint Louis van Gaal, der Messi in einem Interview stark kritisierte und der Ansicht war, der Barça-Kapitän sollte sich hinterfragen, warum er die Champions League zuletzt nicht gewinnen konnte.

Holt Barça Neymar wirklich zurück? Offenbar beschäftigt man sich im Verein mit diesem Gedanken. Arthur und Philippe Coutinho würden eine Verpflichtung des Flügelspielers von Paris Saint-Germain begrüßen, während Filipe Luis ihm zum Wechsel rät. Neymar selbst soll sich gegenüber seinen Ex-Teamkollegen bei Barça zuversichtlich geäußert haben.

Brasilien feiert eine rauschende Party und zieht bei der Copa América in die nächste Runde ein: Gegen ein völlig überfordertes Peru spazierte der Gastgeber, bei dem Arthur und Coutinho von Beginn an spielten, zu einem berauschenden 5:0.

Die Saga um Matthjis de Ligt, sie geht in eine neue und womöglich finale Runde. Die europäischen Topclubs buhlen heftig um den 19-Jährigen, nun sieht es plötzlich so aus, als würde der FC Barcelona leer ausgehen und Juventus Turin das Rennen machen.

In einem Radiointerview äußerte sich Luis Suárez zu seiner umstrittenen Knieoperation und sprach über Antoine Griezmann und Neymar. Zudem nahm der Uruguayer den vielkritisierten Trainer Ernesto Valverde in Schutz.

Schlag ins Gesicht für den FC Barcelona und alle Barça-Fans: Das japanische Toptalent Takefusa Kubo, in La Masia ausgebildet, wechselt vom FC Tokyo ausgerechnet zu Erzrivale Real Madrid. Kubo hatte Barça vor Jahren wegen der Transfersperre verlassen müssen.

Donnerstag, 13 Juni 2019 11:21

Denis Suárez: "Ich will Barça verlassen"

Denis Suárez hat in einem Radio-Interview verkündet, den FC Barcelona verlassen zu wollen. Der Mittelfeldspieler, der zuletzt an den FC Arsenal ausgeliehen war und an einer Verletzung laborierte, will in La Liga bleiben. Eine Option: Der FC Valencia.

Das offene Geheimnis wird immer konkreter, denn nun ließ Atlético Madrids Boss Miguel Angel Gil Marin die Bombe platzen und verkündete öffentlich: Antoine Griezmann wird nächste Saison für den FC Barcelona spielen. 

Seite 1 von 22