FC Barcelona

Koeman über Zukunft bei Barça: “Bin Realist, kein Opportunist”

Auf der Pressekonferenz vor dem Ligaspiel des FC Barcelona gegen den FC Granada musste sich Ronald Koeman einigen Fragen rund um seine Zukunft stellen. Er präsentierte sich kämpferisch und gab auch eine klare Antwort auf die Frage, ob er es bereue, bei den Katalanen als Trainer unterschrieben zu haben.

Brennpunkte | Taktik misslingt: Koeman mutlos, Barça hilflos

Beim deutlichen wie ernüchternden 0:3 gegen den FC Bayern München verwunderte Ronald Koeman mit seiner Taktik und Herangehensweise. Trotz zugegebenermaßen einiger Ausfälle im Offensivbereich scheint die Blaugrana aktuell und womöglich auch in der näheren Zukunft ein ganzes Stück von der europäischen Spitze entfernt zu sein. Unsere Brennpunkte zum Spiel gegen den FC Bayern.

Griezmanns Abgang bei Barça: Ein millionenschweres Missverständnis mit Ansage

Antoine Griezmann hat den FC Barcelona Richtung Atlético Madrid verlassen. Es ist das Ende eines 120 Millionen Euro teuren Missverständnisses. Von den Fans verabschiedete er sich via Social Media, sein Verhältnis zu den Medien war hingegen angespannt. Fraglich ist, wie ihn die Atleti-Anhänger nun willkommen heißen werden.

- Anzeige -

Bank, Tribüne oder Wechsel? Riqui Puig und Alex Collado am Scheideweg

Riqui Puig und Alex Collado kommen unter Ronald Koeman nicht zum Zuge. Ob sich dies in dieser Saison beim FC Barcelona ändern wird, ist fraglich, beiden könnte eine Leihe helfen - doch das Transferfenster ist nur noch wenige Tage geöffnet. Zumindest Puig will sich offenbar erneut um jeden Preis bei Barça durchbeißen.

Brennpunkte | Überfordertes Barça in Bilbao und eine extreme Linkslastigkeit

Bei Athletic Bilbao hatte der FC Barcelona massive Probleme, rettete am aber immerhin einen Punkt. Ein teilweise chancenloses Barça, die Linkslastigkeit im Offensivspiel sowie die verwirrenden Aussagen Ronald Koemans nach Spielende sind unsere Brennpunkte. 

Brennpunkte | Spielstarkes Barça bestraft Real Sociedads Passivität

Der FC Barcelona startete erfolgreich in die neue Saison und setzte sich dank Real Sociedads Passivität und einem klugen Positionsspiel gegen das Team aus San Sebastian mit 4:2 durch. Sorgen machen dürfte Ronald Koeman jedoch das Abwehrverhalten vor dem eigenen Strafraum. Die Brennpunkte. 

Lionel Messi: Die Karrierehighlights der lebenden Legende

Lionel Messis fantastische Karriere beim FC Barcelona ist beendet, der sechsmalige Weltfußballer hat sich Paris Saint-Germain angeschlossen. Ein Rückblick auf zwanzig Jahre voller Höhepunkte, Erfolge und persönlicher Highlights des Argentiniers.

Kommentar zu Messis Abschied: Die bittere Ironie des Schicksals

Lionel Messis Abschied von seinem FC Barcelona ist tragisch und falsch - nicht nur für Barça-Fans, sondern für viele Fußballanhänger. Messis Abschied unter Tränen ist eine bittere Ironie des Schicksals. Ein Kommentar.

Abschiedsbrief an den Größten: Danke, Leo!

Mit Lionel Messi verlässt der größte Fußballer der Vereinsgeschichte den FC Barcelona auf unwürdige, fast schon tragische Art und Weise. Sein Vermächtnis wird bleiben, die aktuelle Trauer wird den Erinnerungen an die schönste Zeit als Fan Platz machen. Ein Abschiedsbrief an den Größten.

Pfiffe für Memphis Depay: Barça brilliert bei Fan-Rückkehr in Stuttgart

Der FC Barcelona besiegt unter den Augen der lautstarken Zuschauer den VfB Stuttgart nach starker Leistung klar. Die Stimmung war prächtig, vor allem Memphis Depay und Antoine Griezmann sorgen für spektakuläre Momente. Gerade Memphis polarisierte in Stuttgart.

Alle Infos zur berühmten Hymne des FC Barcelona

“El Cant del Barça” heißt die berühmte Hymne des FC Barcelona. Alles zum Songtext von Barças Vereinslied sowie alle Infos und Hintergründe dazu.

Barcelona verliert Sturm-Talent Iker Bravo an Bayer Leverkusen

Vertrag ausgelaufen, Angebot zur Verlängerung ausgeschlagen: Der FC Barcelona verliert in seiner Jugendabteilung La Masia mit Iker Bravo einen 16 Jahre alten Stürmer. Den Spanier zieht es nach Deutschland zu Bayer Leverkusen.

Barças Shootingstar Pedri: Das unscheinbare Supertalent

Barças Pedri stellte bei der Europameisterschaft die Fußballwelt auf den Kopf. Dabei verkörpert der 18-Jährige nicht das klassische Supertalent, viel mehr ist er ein stiller Strippenzieher und legitimer Nachfolger Iniestas. Doch was macht Pedri und sein Spiel aus?

Barça holt Talent Kays Ruiz-Atil von PSG zurück

Kays Ruiz-Atil läuft künftig wieder für den FC Barcelona auf. Der 18 Jahre alte La-Masia-Absolvent kehrt von Paris Saint-Germain zurück zu den Katalanen, das hat Barça nun offiziell bestätigt. Ruiz-Atil erhält bei der Blaugrana einen Drei-Jahres-Vertrag mit der Option auf zwei weitere Spielzeiten. 

Messis Maracanazo: Argentiniens Copa-America-Triumph als Erlösung

Ein "schöner Wahnsinn": Lionel Messi ist seinen "Stachel" endlich losgeworden, der Superstar des FC Barcelona besiegte die quälenden Geister der Vergangenheit und holte mit Argentinien endlich den ersehnten Titel. Der Gewinn der Copa America gegen Erzrivale Brasilien gleicht einer Erlösung.

Offiziell: Konrad de la Fuente wechselt zu Olympique Marseille

Der FC Barcelona trennt sich von einem weiteren La-Masia-Zögling. Nach Juan Miranda verlässt nun auch Konrad de la Fuente den Klub, der US-Amerikaner wechselt zu Olympique Marseille - eine Rückkaufoption hat sich Barça nicht gesichert.

Erst Osnabrück, nun Hamburg: Barcelona gibt Ludovit Reis an den HSV ab

Der FC Barcelona verkauft Ludovit Reis an den Hamburger SV. Damit bleibt der Niederländer in der 2. Bundesliga, schon letzte Saison war der Mittelfeldspieler von Barça B an den VfL Osnabrück ausgeliehen.

Sergi Barjuan als neuer Trainer von Barça B präsentiert

Sergi Barjuan ist neuer Trainer der zweiten Mannschaft des FC Barcelona. Der langjährige Rechtsverteidiger folgt auf den vor Kurzem völlig überraschend entlassenen Francisco Javier Garcia Pimienta und erhält als Trainer bei Barça B einen Dreijahresvertrag.

La-Masia-Talent Konrad de la Fuente vor Wechsel zu Olympique Marseille

Der FC Barcelona verhandelt derzeit wohl über einen Transfer von Konrad de la Fuente, der US-Amerikaner könnte sich in den nächsten Tagen Olympique Marseille anschließen. Sowohl ein Verkauf als auch eine Leihe mit Option stehen derzeit im Raum.

Paukenschlag bei Barça B! Trainer Garcia Pimienta entlassen – Barça baut La Masia um

Der FC Barcelona hat sich überraschenderweise von Barça-B-Trainer Javier Garcia Pimienta getrennt. Barça strebe nun einen "vollständigen Umbau" von La Masia an. Auch Geschäftsführer Guillermo Amor sowie andere hochrangige Mitarbeiter der Jugendschmiede müssen ihren Hut nehmen.

Kommentar | Sergio Agüero, ein cleverer Transfer der Marke Larsson

Während für manche Sergio Agüero ein alternder Star mit Ablaufdatum ist, ist er vielmehr die perfekte Übergangslösung. Die ablösefreie Verpflichtung des Argentiniers von Manchester City macht Sinn und lässt Parallelen zu einem Transfer aus Laportas erster Ära erkennen. Ein Kommentar.

Fantainment: FC Barcelona kooperiert mit Chiliz

Der FC Barcelona schließt sich mit Chiliz zusammen und sorgt so für mehr Engagement zwischen dem Verein und der weltweiten Fangemeinde. Durch den Barça-Fan Token können die Supporter über die App Socios.com mit dem Verein interagieren und erhalten Stimmrechte bei wichtigen Entscheidungen.

Bestes Tor, bestes Spiel, Überraschungen und Enttäuschungen: Die Barçawelt-Awards 2020/21

Wer war Barças bester Spieler der Saison? Wer erzielte das beste Tor? Wer hat am meisten enttäuscht, wer überrascht? Die Barçawelt-Redaktion vergibt ihre Saison-Awards. Mit dabei sind: Lionel Messi, Antoine Griezmann und einige furiose Auftritte in der Copa del Rey.

- Anzeige -
- Anzeige -

Aktuelle User-Kommentare