#10 - Lionel Messi

  • Beiträge: 1401
  • Dank erhalten: 921

Tical antwortete auf das Thema: #10 - Lionel Messi

Bei einem Interview von Lionel Messi interessiert mich Valverdes Einfluss auf Taktik und Mentalität eigentlich recht wenig, sondern halt erstmal... Lionel Messi. Wenn er sagt, er weiß nicht ob der Klub alles getan hat, weil sich die Spieler schlicht nicht in Verhandlungen einmischen, dann nehme ich ihm das ab. Ich sehe keinen Grund, das nun wieder so zu interpretieren, dass er alle unterschwellig kritisiert.
Nicht ganz von der Hand weisen kann ich auch seine Sicht über die Wettbewerbe: Die CL ist zwar immer ein gern gesehenes Ziel, aber er würde dafür nicht die Liga opfern: "Die Lektion aus dem letzten Jahr ist, dass in der K.O.-Phase ein schlechtes Spiel reicht, um auszuscheiden, während die Liga der Lohn für eine komplette Saison ist."
1 Monat 1 Woche her

Rumbero schrieb: Jetzt lasst doch erstmal EV abtreten

#4101

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 1143
  • Dank erhalten: 491

yofrog antwortete auf das Thema: #10 - Lionel Messi

Na bitte, was sag ich denn...

Dieses Forum ist für manche einfach der Platz als "Klugscheissbühne", andere wollen eigentlich nur Diskutieren

Valverdes Einfluss wurden zuvor hier auch anhand des Interviews diskutiert und die goldene Ära wurde erwähnt etc...

Wenn hier allerdings manche nur mehr selten blöd andere zurechtweisen wollen oder man sich abzugrenzen versucht auf diese kindische Art und Weise, dann viel Spaß in der Sandkiste, echte Diskussionen kannst genau deswegen hier mittlerweile kübeln

Und ich glaube doch, dass Messi sehr wohl eine Message zwischen den Zeilen hat in dem Interview, er ist einfach nicht zufrieden mit der Schlagkraft des Clubs, bzw wie man diese nützt oder überhaupt eine ausreichend etabliert hat.

Edit: warte nur darauf wie jetzt gewisse Leute gar nicht ihre Meinung dazu kundtun, sondern sich nur an der Meinung der anderen abarbeiten wollen :-D Lächerlich nur mehr hier!
1 Monat 1 Woche her
#4102
Folgende Benutzer bedankten sich: Hamid

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 4128
  • Dank erhalten: 2044

Rumbero antwortete auf das Thema: #10 - Lionel Messi

Verstehe: Diskutieren heißt hier bei einigen: denselben Sermon über Valverde am besten 10x am Tag absondern. Und wer anderer Meinung ist und die auch begründen kann, ist ein Kleinkind. Und ich dachte immer Diskutieren bedeute Meinungsaustausch und Wettstreit von Argumenten!
1 Monat 1 Woche her
#4103

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 1309
  • Dank erhalten: 643

Safettito antwortete auf das Thema: #10 - Lionel Messi

Was ich aber nicht verstehe ist wieso hier die meisten Messi ausklammern, er stand beim 0:3 in Rom und beim 0:4 gegen Liverpool genau so auf dem Platz. Gegen Pool hatte er auch 1-2 Einschussmöglichkeiten im Rückspiel, wenn er Titel fordert und die CL gewinnen will, wieso hat er Sie für uns dann nicht geholt ?

Das ist mir einfach zu billig alles um ihn herum in die Pflicht zu nehmen, unter Enrique sind wir 2016 und 2017 ebenfalls erbärmlich mit MSN aus der CL geflogen, besonders die Auswärtsspiele waren wieder das Hauptproblem, also geändert hat sich so gut wie gar nichts, nur das wir unter Valverde das Kunststück vollbracht haben ein 4:1 und ein 3:0 noch aus der Hand zu geben.Die Gegner kümmert das Null das Barca mit einem Messi aufläuft, die wissen ganz genau das Barca absolut schlagbar ist.

Versteht mich bitte nicht falsch ich liebe Messi, aber auch er ist ein Teil des Ganzen und wer die CL unbedingt gewinnen möchte, gibt in den entscheidenden Momenten alles dafür und das habe ich bei diesen Niederlagen von kaum jemanden mehr gespürt in diesem Team.

Mir fehlt dieser absolute Wille von diesem Team, ich fang jetzt wieder von damals an, weiß das können einige nicht mehr hören, aber diese absolute Identifikation mit Barca sehe ich einfach nicht in dieser Mannschaft, unter Guardiola standen alle 100% zu Barca auch die Nicht-Katalanen waren so adaptiert gewesen, da hat man immer dieses Gefühl gehabt der gibt alles, auch wenn der ein oder andere leistungstechnisch nicht genügte, dieses Einheitsgefühlt war etwas besonderes.

Heute sehe ich eine Mannschaft die größtenteils einfach austauschbar ist, daher tut es mir auch für Rafinha leid, bei ihm habe ich immer das Gefühl er will unbedingt, hätte ich so gern in dieser Mannschaft gesehen.

Uns Fans geht es viel schlimmer als den Protagonisten auf dem Feld, uns beschäftigen die Niederlagen auch Jahre danach, wenn ich sehe wie z.b ein Rakitic 1-2 Tage nachdem Liverpool Desaster wieder in die Kamera grinst etc. und ich wochenlang wie ein Zombie durch die Gegend marschiere, muss man mit leben, daß Barca heute einfach ein Haufen von Legionären ist, die sich nicht bedingungslos für diesen Verein aufopfern wollen.

Das hatten die Blancos die letzten Jahre Barca gegenüber entscheidend voraus gehabt, die haben einfach alles für den Erfolg in der CL gegeben und das hat man jedem Spieler angesehen.
1 Monat 1 Woche her
#4104
Folgende Benutzer bedankten sich: technoprophet, Hamid, andrucha

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 1143
  • Dank erhalten: 491

yofrog antwortete auf das Thema: #10 - Lionel Messi

Rumbero schrieb: Verstehe: Diskutieren heißt hier bei einigen: denselben Sermon über Valverde am besten 10x am Tag absondern. Und wer anderer Meinung ist und die auch begründen kann, ist ein Kleinkind. Und ich dachte immer Diskutieren bedeute Meinungsaustausch und Wettstreit von Argumenten!


Austausch? Geh bitte, zuerst einmal wäre es schon toll, wenn manche sinnerfassend lesen könnten/wollten
Da wird nur deppat zurechtgewiesen, warum man überhaupt auch Valverde in sein Posting einbaut in einem Messi-Thread, wo aber zuvor über Messi inklusive Trainer, Verein, Ära, etc diskutiert wurde

Glaub mir, ich steig nun einfach aus aus diesem Kindergarten, das dreht sich im Kreis
Meinungsaustausch gerne, wenn aber einige diesen Platz hier nur nützen um andere runterzumachen bzw selbstüberhöht ihre Senf abzugeben, interessiert mich das nicht

Habe im Jänner meinen Sohn verloren, UND ALLEIN deswegen geschworen, dass ich sogut es mir gelingt nicht Zeit verschwenden werde für verlorene Energie in Zukunft UND das sieht mir hier genau danach aus. Kann ja dem Forum einfach fern bleiben, man muss sich ja diesem Nonsens nicht aussetzen und das werde ich auch gerne tun

So baba und viel Spaß
1 Monat 1 Woche her
#4105
Folgende Benutzer bedankten sich: Safettito

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 1309
  • Dank erhalten: 643

Safettito antwortete auf das Thema: #10 - Lionel Messi

yofrog schrieb:
Habe im Jänner meinen Sohn verloren, UND ALLEIN deswegen geschworen, dass ich sogut es mir gelingt nicht Zeit verschwenden werde für verlorene Energie in Zukunft UND das sieht mir hier genau danach aus. Kann ja dem Forum einfach fern bleiben, man muss sich ja diesem Nonsens nicht aussetzen und das werde ich auch gerne tun

So baba und viel Spaß


Das ist natürlich ganz harter Tobak, herzliches Beileid, da rückt alles andere komplett in den Hintergrund.
Sorry an jeden User von meiner Seite aus, falls ich mich hier das ein oder ander mal, zu egozentrisch oder subjektiv ausdrücke.

Tut mir sehr leid yofrog .....:( :(
1 Monat 1 Woche her
#4106
Folgende Benutzer bedankten sich: yofrog

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 1143
  • Dank erhalten: 491

yofrog antwortete auf das Thema: #10 - Lionel Messi

Habe den Ton auch sicher nicht immer bestmöglich getroffen

Am Ende sind wir alle Culés mit unterschiedlichem Naturell und Background, aber die Leidenschaft für diesen Sport und diesen Club eint uns dennoch

Sollte ich jemanden verletzt haben seit Anbeginn meiner Zeit hier, tut mir das leid

Tical hat mir verbindlich geschrieben, meine Kritik ging gar nicht an ihn konkret

Aber zuoft fühlt man sich hier manchmal in einem Frontenkrieg

LG
1 Monat 1 Woche her
#4107
Folgende Benutzer bedankten sich: barçafan78

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 422
  • Dank erhalten: 321

Hamid antwortete auf das Thema: #10 - Lionel Messi

Stellt sich die Frage wie man diesen "Frontenkrieg" umgehen will.

Vor ein paar Monaten gab es das LFC Debakel. Die Fans auf der ganzen Welt waren entsetzt.

Eine große Mehrheit der Fans wollte Valverdes Kopf rollen sehen, während ein anderer Teil die Schuld hauptsächlich bei den Spielern sah und Valverde behalten wollte. -> Spaltung der Fans

Im Vorstand gab es ein Aufbäumen diverser Direktoren, welche Valverde fliegen sehen wollten und Roberto Martinez installieren wollten, aber der Barto-Clan hielt an Valverde fest. -> Spaltung im Verein

Manche Experten wie Zidane, Simeone, Guardiola usw. und co finden das Valverde exzellente Arbeit verrichtet andere wie Mourinho, Xavi, Roy Hudson usw. finden das Valverde nicht zu Barcelona passt.
-> Spaltung der externen Beobachter

Es scheint bei diesem Thema immer mehr nur Schwarz und Weiß zu geben. Das ist meine Wahrnehmung des ganzen. Es gibt immer nur Pro und Contra Valverde und das spiegelt sich hier in diesem Forum wieder.

Der Verein ist so gespalten und durcheinander wie selten zuvor.
1 Monat 1 Woche her
#4108

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 2802
  • Dank erhalten: 2354

Herox antwortete auf das Thema: #10 - Lionel Messi

Gegen Liverpool kann man Messi absolut keinen Vorwurf. Er ist der Hauptverantwortliche dafür, dass das Hinspiel 3:0 zu Gunsten von Barcelona ausging. Es hätte auch 4:0 stehen müssen, aber was kann man überhaupt noch von Dummbele erwarten. Über 100 Mio. gekostet und kriegt einen Ball nahezu ins leere Tor nicht in einem so entscheidenden Spiel. Das ist auch typisch Barcelona. Man gibt Unsummen aus und die Spieler liefern absolut keine Leistung ab.
Das er im Rückspiel ein, zwei Chancen ausgelassen hat, das stimmt. Man kann doch aber nicht erwarten, dass er in jedem Spiel jede einzelne Chance nutzt.

Messi gab in der letzten Saison in der CL alles. Eher sollte man alle anderen Spieler hinterfragen, die in meinen Augen absolut keinen Charakter besitzen. Rakitic hast du das beispielhaft sehr gut beschrieben. Nach solch einer Niederlage hat er nichts Besseres zu tun, als sofort auf eine Party zu gehen. Das fasst ungefähr die Mentalität der meisten Spieler, die aktuell dieses Trikot überstreifen.
1 Monat 1 Woche her

Misserfolge sind oft notwendige Umwege zum Erfolg
#4109
Folgende Benutzer bedankten sich: yofrog

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 68
  • Dank erhalten: 8

kore89 antwortete auf das Thema: #10 - Lionel Messi

Heute wird wohl Van Dijk Weltfußballer ist das nicht zum:sick:
3 Wochen 6 Tage her
#4110

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: kilam
Ladezeit der Seite: 0.334 Sekunden
Powered by Kunena Forum