FC Barcelona 5 - 0 Espanyol Barcelona [09.09.2017]

  • Beiträge: 4262
  • Dank erhalten: 3047

Spongebob antwortete auf das Thema: FC Barcelona - Espanyol Barcelona 09.09.2017

Im Ansatz konnte man auch im Spiel gegen Espanyol erkennen, welche Probleme auf Barça auch in dieser Spielzeit zukommen werden. Die Befreiung aus dem gegnerischen Pressing war nicht immer souverän. Espanyol presste im 4-4-2, mal mit einer festen, mal mit einer lockeren Mannzuordnung und variantenreich hinsichtlich des Anlaufens der Barça-Akteure. Barça konnte sich zumeist befreien, dennoch gab es Momente, in denen sie keine Lösung fanden. Wir werden es in dieser Saison definitiv mit Mannschaften zu tun bekommen, die uns noch deutlich stärker und intelligenter unter Druck setzen werden.

Mit Semedo und Dembélé haben wir nun aber vielleicht Spieler, die ein hohes Pressing des Gegners sogar "kontern" können. Wir haben nicht viele solcher "Konterspieler" in unseren Reihen, also solche Spieler, die nicht nur im Verbund, sondern auch individuell ganze Pressing-Formationen aushebeln und einen gegenläufigen offensiven Impuls beisteuern können. Messi ist natürlich ein solcher Spielertyp, Iniesta und Busquets zähle ich nur bedingt dazu. Neymar war in dieser Disziplin leider überhaupt keine Bereicherung. Dafür hat sich Rafinha hier in der Vergangenheit mehrere Male hervorgetan. Weiß jemand, was mit ihm ist - immer noch verletzt? Ich habe in dieser Saison noch nichts von ihm gehört.

Ich bin, was die personelle Situation anbelangt, für die Saison vorsichtig optimistisch. Wir verfügen über Spieler, die durchaus etwas bewegen können und im Vergleich zur letzten Saison neue Elemente einbringen. Dazu zähle ich natürlich Semedo und Dembélé, aber auch Spieler wie D. Suárez, Rafinha oder Deulofeu. In den letzten Wochen wurde Isco in den höchsten Tönen gelobt, und das zu Recht, wie ich meine. Wir haben aber ebenfalls ausgezeichnete junge Spieler im Kader, die vollumfänglich in das Spiel integriert werden müssen. Die Mannschaft wird in dem Maße an Stärke hinzugewinnen, wie es Valverde gelingt, die Leistungsreserven bestimmter Spieler zu 100% abzurufen. Bisher sehe ich nur vielversprechende Ansätze und viel ungenutztes Potenzial, was mich sehr ärgert.

Meine Zweifel beziehen sich auf die Person von Valverde. Ich weiß nicht, ob er
  • die Qualitäten von D. Suárez sieht
  • Rafinha die Chance gibt, seinen speziellen Spielstil zu entfalten
  • Deulofeu genug Einsatzmöglichkeiten verschafft, um die leistungshemmenden Barrieren einzureißen
  • Sergi Roberto endlich für das Mittelfeld berücksichtigt und damit Semedo den nötigen Freiraum lässt
  • Gomes' Nutzen für die Mannschaft ebenso erkennt wie den Umstand, dass er bisweilen schlicht unter seinen Möglichkeiten blieb
  • das Leistungsprinzip konsequent anwendet.

Nach meinem Eindruck wird Valverde nicht alle angesprochenen Punkte und Probleme angehen. Die Herausnahme von Deulofeu gegen Espanyol war schon mal eine kleine Absage an den Gedanken des Leistungsprinzips. Was spricht dagegen, Messi zusammen mit Dembélé und Deulofeu stürmen zu lassen?
2 Jahre 1 Monat her
#61
Folgende Benutzer bedankten sich: Safettito, Kalelarga82, Injensta

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 695
  • Dank erhalten: 140

Culo antwortete auf das Thema: FC Barcelona - Espanyol Barcelona 09.09.2017


Diese Nachricht enthält vertrauliche Informationen.
Schaut euch bitte ab 0:39 Pep Segura mit gehoben Zeigerfinger an" siehste ich habs euch doch gesagt,den hab ich geholt und das ist erst der Anfang" hahahaha


2 Jahre 1 Monat her
#62

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 1309
  • Dank erhalten: 643

Safettito antwortete auf das Thema: FC Barcelona - Espanyol Barcelona 09.09.2017

Glaube die Angst vor den großen Namen ist bei Valverde auch zu erkennen, einen Suarez auszuwechseln oder gar auf der Bank zu lassen, dazu braucht man wohl auch ein ordentliches Standing innerhalb der Mannschaft, sonst kann das schnell kippen und die Teamchemie auf Langezeit schädigen. Trotzdem gehe ich da mit und denke das Leistungsprinzip sollte ohne wenn und aber auschlaggebend für Einsätze gelten, da habe ich allerdings auch meine Zweifel.
2 Jahre 1 Monat her
#63

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Nessi
  • Nessis Avatar

Nessi antwortete auf das Thema: FC Barcelona - Espanyol Barcelona 09.09.2017

Spongebob schrieb: Nach meinem Eindruck wird Valverde nicht alle angesprochenen Punkte und Probleme angehen. Die Herausnahme von Deulofeu gegen Espanyol war schon mal eine kleine Absage an den Gedanken des Leistungsprinzips. Was spricht dagegen, Messi zusammen mit Dembélé und Deulofeu stürmen zu lassen?

Suárez ist in einem Formtief, da muss er irgendwie raus. Ob da eine Auswechslung förderlich ist, bezweifle ich mal ganz stark. Bin mit der Entscheidung mehr als einverstanden, ihn auf dem Feld zu lassen. Ich hoffe, das Tor bringt ihm etwas Auftrieb. Spätestens im Mai brauchen wir vorne nämlich jemanden, der weiß, wo das Tor steht.
2 Jahre 1 Monat her
#64

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 2886
  • Dank erhalten: 1878

Kalelarga82 antwortete auf das Thema: FC Barcelona - Espanyol Barcelona 09.09.2017

Anscheinend war das gestern ein 4-3-3 mit Messi als "falsche 9". Suarez als halber Flügel so gesehen, der im Prinzip in dieser taktischen Ausrichtung von Valvi, in den 16er hereinstürmen soll wie einst Villa oder Henry.
Das war wirklich einst der miesesten Spiele von Suarez die ich gesehen habe. Bin gespannt ob diese Ausrichtung was für ihn ist. Damals spielte er bei Ajax wohl auch öfter auf dem LF.

Durch dieses System, kommt Rakitić viel besser zum Vorschein. Er muss nicht mehr die rechte Seite covern, als Messi noch vom Flügel in die Mitte zog. Man sah ganz gut dass er sich offensiv sehr oft einbrachte, insbesondere als er am Strafraum mit Messi kombinierte und fast das Tor schoss.
Hoffentlich sehen wir Roberto mal exakt in dieser neuen Rolle, die Rakitić gestern spielte.

Die linke Seite könnte im Laufe der Saison zu einer Art Schwachstelle mutieren, aber lassen wir uns überraschen. Fakt ist, durch die Verlagerung auf den rechten Flügel, ist sehr viel mehr Platz für Alba. Da kann er sich mal offensiv einbringen und hat nicht unbedingt immer zwei Gegenspieler vor sich.
Iniesta hat durch die Rolle von Messi als f9 jetzt auch noch einiges an Unterstützung im MF und muss nicht so wie zuvor, übertrieben viele Kilometer abspulen. Soll nicht heissen dass es kein Laufspiel für ihn wird.
Ist aber eine gute Anpassung um die rechte Seite, die unter Luis Enrique katastrophal war, wieder zum Leben zu erwecken.
Insgesamt sieht dass System wieder ausbalanciert aus. Es klappt noch nicht alles, aber dem sollte man etwas Zeit geben. Hoffe alle Spieler kriegen die Zeit und das Vertrauen, um sich in diesem System vollends zu integrieren.
Bin wie immer gespannt wie ein Regenschirm. :lol:
2 Jahre 1 Monat her

"Don't ever underestimate the heart of a champion!"
#65
Folgende Benutzer bedankten sich: Spongebob, gamper

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 2802
  • Dank erhalten: 2354

Herox antwortete auf das Thema: FC Barcelona - Espanyol Barcelona 09.09.2017

Weiß jemand, was mit ihm ist - immer noch verletzt? Ich habe in dieser Saison noch nichts von ihm gehört.


Ich habe gestern gelesen (habe die Quelle nicht mehr), dass sein Knie nur schleppend verheilt und er evtl. deshalb nochmal unters Messer muss.

Wirklich schade, was mit ihm passiert.
2 Jahre 1 Monat her

Misserfolge sind oft notwendige Umwege zum Erfolg
#66

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 4262
  • Dank erhalten: 3047

Spongebob antwortete auf das Thema: FC Barcelona - Espanyol Barcelona 09.09.2017

Das Problem ist, dass Suarez schon immer in einem Formtief war. Als Ankerpunkt in der vordersten Linie taugte er noch nie. Er verstolperte schon immer die aussichtsreichsten Situationen. Ich habe schon immer gepredigt: Ohne seine Tore drängen seine technischen Unzulänglichkeiten an die Oberfläche. Er ist ein intelligenter, durchsetzungsstarker Spieler mit einem Ballermann-Gen. Auf der anderen Seite könnten mit anderen Spielern anspruchsvollere Angriffe ermöglicht werden.

Ich ärgere mich jetzt schon sehr lange über die in den Sand gesetzten Angriffe und denke, dass ein anderes Setting eine Chance verdient hätte. Erfahrungsgemäß werden ohnehin Spiele kommen, in denen uns ein Spielertyp wie Suarez nichts bringen wird.
2 Jahre 1 Monat her
#67

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 543
  • Dank erhalten: 506

technoprophet antwortete auf das Thema: FC Barcelona - Espanyol Barcelona 09.09.2017

Spongebob schrieb: Das Problem ist, dass Suarez schon immer in einem Formtief war.


Bitte was ? 122 Tore und 71 Vorlagen in 150 Spielen und Suarez "war schon immer im Formtief" ? Ich verstehe deinen Punkt, es mag Spieler geben, die technisch deutlich beschlagener sind und vllt in der ein oder anderen Situation im Kombinationsspiel mehr Sicherheit ausstrahlen, aber Suarez schießt Tore wie kein Anderer. Es gibt weltweit niemanden, der aus teilweise so absurden Lagen, so viele Tore schießt wie Suarez. Und den einen Defizit als Grundmaßstab für seine generelle Leistungsfähigkeit zu nehmen halte ich für ziemlich fragwürdig, genau so wie alle anderen vorschnellen Urteile, die ich hier bezüglich Suarez lesen muss. Suarez war nie der Filigranspieler, am Ende schießt er doch immer seine 40-50 Tore. Und die sollten Grund genug sein um seinen Kaderplatz nicht in Frage zu stellen. Was übrigens nicht heißen soll, dass er jedes Spiel 90 Minuten durchspielen muss.
2 Jahre 1 Monat her
#68
Folgende Benutzer bedankten sich: Bossquets

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 4262
  • Dank erhalten: 3047

Spongebob antwortete auf das Thema: FC Barcelona - Espanyol Barcelona 09.09.2017

Den Kaderplatz stellt niemand in Frage. Für den Platz in der ersten Elf sollte mit Ausnahmen das Leistungsprinzip zum Tragen kommen. Tore sind nicht allein der Maßstab, den ich an einen Stürmer anlege. Suarez hat auch nicht irgendein Defizit. Sein technisches Niveau ist im vorderen Drittel beim Kombinieren und Halten des Ballbesitzes ein Problem. Das habe ich schon vor Jahren gesagt, als er Tore am Fließband schoss und sah mich erheblicher Kritik ausgesetzt. Dabei ging es mir gar nicht darum, ihn als Spielertyp grundsätzlich in Frage zu stellen. Er ist ein Eisbrecher auf dem Feld, ich schätze ihn für seinen stetigen Einsatz und seine Torjägerqualitäten. Das tut hier jeder. Das bedeutet jedoch nicht, dass man die Augen zukneifen und ihm einen Freifahrtsschein ausstellen müsste.

Die Konkurrenzfähigkeit der Mannschaft muss stets im Vordergrund stehen. Suarez hat ein Defizit, das mich sehr schmerzt. Die Fähigkeit, einen Ball zu halten, zu verarbeiten und weiterzuleiten zeichnet für mich einen Stürmer mehr aus als alles andere. Noch mehr als Tore. Wenn der Platz gering ist und die Zeit knapp, sind diese Fähigkeiten unabdingbar. Aber auch sonst schaffen diese Attribute erhebliche taktische Möglichkeiten.

Bei Suarez freut man sich über Tore oder man ärgert sich schwarz. Bei keinem anderen Spieler durchlebe ich diese Extremzustände. Ich bin mir sicher, dass in spielerischer Hinsicht auch im Sturm noch viel Luft nach oben ist. Valverde sollte alles Erforderliche tun, damit das Mannschaft die größtmögliche Leistungsniveau erreicht. Dabei darf nur das Hier und Jetzt zählen.
2 Jahre 1 Monat her
#69
Folgende Benutzer bedankten sich: Injensta

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Barcelo86
  • Barcelo86s Avatar

Barcelo86 antwortete auf das Thema: FC Barcelona - Espanyol Barcelona 09.09.2017

Krass eigentlich,wenn man hier die ganzen "Bücher" so liesst,hat ja Suarez ganz schön viel verkehrt gemacht in den letzten Jahren.Und achja..in der Liga läufts überhaupt nicht! Valverde macht kein guten Job.Nur 9 Punkte und 3 Siege..Es könnte echt besser laufen ....
2 Jahre 1 Monat her
#70

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.227 Sekunden
Powered by Kunena Forum