Valencia CF - FC Barcelona [26.11.2017]

  • Barcelo86
  • Barcelo86s Avatar

Barcelo86 antwortete auf das Thema: Valencia CF - FC Barcelona [26.11.2017]

Herox schrieb: Die Sache mit Suarez:

Da muss man einfach analysieren. Ich denke, dass das früher oder später auch im Team zu Diskussionen führen wird, weil das mittlerweile nahezu nicht mehr tragbar ist. Er schadet leider dem Offensivspiel von Barcelona und das nicht nur wenig. Wenn man ihm nicht mehr zutraut, wieder in Form zu kommen, dann müssen unangenehme Entscheidungen getroffen werden, zum Wohle der Mannschaft.


Unser Offensivspiel ist generell kaputt! Wo ist unser Plan Chancen zu kreieren?
Das war schon in Leganes und in Turin noch mehr,viel schlimmer!!
Das 4-4-2 macht unser komplettes Offenspiel kaputt! LS gehört zudem ins Sturmzentrum und nur da,nirgendswo anders!!!!
Defensiv hat Valverde ein gutes Barca geformt,Offensiv hat er dafür alles geraubt !!!
1 Jahr 10 Monate her
#61

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 580
  • Dank erhalten: 728

ViscaElBarcaLM antwortete auf das Thema: Valencia CF - FC Barcelona [26.11.2017]

Barcelo86 schrieb:
Unser Offensivspiel ist generell kaputt! Wo ist unser Plan Chancen zu kreieren?


Jetzt mal ganz ehrlich: Hast du irgendwas geraucht?
1 Jahr 10 Monate her
#62
Folgende Benutzer bedankten sich: Tical, Bossquets, technoprophet, Iramo111

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 2802
  • Dank erhalten: 2354

Herox antwortete auf das Thema: Valencia CF - FC Barcelona [26.11.2017]

Kaputt würde ich nicht sagen. Das war heute sowohl defensiv, als auch offensiv ein gutes Spiel. Mit einem Suarez in Form oder einem anderen Stürmer, der die Bälle halten, sauber verarbeiten und weiterleiten kann, hätten wir gewonnen. Es waren schon einige sehr gute Ansätze zu sehen, als Team anzugreifen und etwas gemeinsam zu bewegen. Leider fiel in der zweiten Halbzeit die Linke Defensivseits nahezu komplett aus, was auch an Rakitic lag, der in meinen Augen seit längerer Zeit schon nicht mehr in die Startelf gehört. Für mich muss das Mittelfed, wenn Dembele zurück ist, aus Iniesta, Busquets und Paulinho bestehen. Ich hoffe, dass letzterer die Ungenauigkeiten, die er noch besitzt, bei Seite legen kann.
1 Jahr 10 Monate her

Misserfolge sind oft notwendige Umwege zum Erfolg
#63
Folgende Benutzer bedankten sich: Kalelarga82

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 2886
  • Dank erhalten: 1878

Kalelarga82 antwortete auf das Thema: Valencia CF - FC Barcelona [26.11.2017]

"Unser Offensivspiel ist generell kaputt! Wo ist unser Plan Chancen zu kreieren?
Das war schon in Leganes und in Turin noch mehr,viel schlimmer!!
Das 4-4-2 macht unser komplettes Offenspiel kaputt! LS gehört zudem ins Sturmzentrum und nur da,nirgendswo anders!!!!
Defensiv hat Valverde ein gutes Barca geformt,Offensiv hat er dafür alles geraubt !!!"



Meiner Meinung nach ein unfassbarer und sehr kurzsichtiger Kommentar !!!

Ich bin komplett sprachlos über diese Aussage...
1 Jahr 10 Monate her

"Don't ever underestimate the heart of a champion!"
#64
Folgende Benutzer bedankten sich: Tical

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 2285
  • Dank erhalten: 947

Dr.Doofenshmirtz antwortete auf das Thema: Valencia CF - FC Barcelona [26.11.2017]

Herox schrieb: Für mich muss das Mittelfed, wenn Dembele zurück ist, aus Iniesta, Busquets und Paulinho bestehen.


Und Özil auf die Bank? :whistle:
1 Jahr 10 Monate her
#65

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 824
  • Dank erhalten: 201

Barca_star antwortete auf das Thema: Valencia CF - FC Barcelona [26.11.2017]

Dr.Doofenshmirtz schrieb:

Herox schrieb: Für mich muss das Mittelfed, wenn Dembele zurück ist, aus Iniesta, Busquets und Paulinho bestehen.


Und Özil auf die Bank? :whistle:


Gott behüte, was ist eig wenn man Özil holt, will man dann im Sommer trz noch Coutinho holen? und wenn ja wo spielt dann bitte Özil? wieder einen teuren Bank spieler? nein danke.
1 Jahr 10 Monate her

Blaugrana al vent
un crit valent
tenim un nom el sap tothom:
Barça, Barça, Baaarça
#66

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 802
  • Dank erhalten: 456

Johann antwortete auf das Thema: Valencia CF - FC Barcelona [26.11.2017]

Also ich habe mir das Match jetzt noch einmal angesehen (auf You Tube)
Die Erste Hälfte hat mich noch einmal zum Staunen gebracht. Das war ein Spiel gegen einen starken Gegner, welches ich der Mannschaft, nach dem sommerlichen Transferfiasko NICHT zugetraut hätte.
Die Arbeit gegen den Ball war sensationell. Das kollektive Spiel tut der Manschaft sehr gut.
Paulhinho, dem ich von Anfang an skeptisch gegenüber gestanden bin, überrascht mich positiv.
Ter Stegen eine Tormannmacht!
Umititi entwickelt sich sehr gut (obwohl er beim Gegentor einen Fehler gemacht hat).
Alba rennt entfesselt auf und ab. Ich bin sicher da kommt noch mehr.
Iniestas Kraft reicht leider nicht mehr für 90 Minuten. Aber das was er macht ist immer noch großartig.
Raketic- von ihm könnte mehr kommen
Suarez möchte ich nicht kommentieren.
Aber Messi braucht einen Partner mit dem er die verrückten Sachen machen kann, die in ihm stecken.
Das empfinde ich als das größte Manko.
Aber ich bin jetzt wieder mehr optimistisch für die Zukunft!
1 Jahr 10 Monate her
#67
Folgende Benutzer bedankten sich: Kalelarga82, MesqueunClub, Rafinho

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Barcelo86
  • Barcelo86s Avatar

Barcelo86 antwortete auf das Thema: Valencia CF - FC Barcelona [26.11.2017]

ViscaElBarcaLM schrieb:

Barcelo86 schrieb:
Unser Offensivspiel ist generell kaputt! Wo ist unser Plan Chancen zu kreieren?


Jetzt mal ganz ehrlich: Hast du irgendwas geraucht?


Nee nee,nur meine Sicht auf diese Dinge!
Ich lass mich gern eines besseren belehren,bin nächste Woche gegen Sporting und in 4 Wochen gegen Levante im Stadion. :-)
1 Jahr 10 Monate her
#68

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 2036
  • Dank erhalten: 1905

Falcon antwortete auf das Thema: Valencia CF - FC Barcelona [26.11.2017]

Ich denke das Problem bei Iniesta ist nicht, dass es prinzipiell nicht für 90 Minuten reicht, sondern vielmehr, dass es im MF keine Alternative zu ihm gibt und er dadurch keine Pausen bekommt. Dazu kommt, dass sein Laufpensum in der Zeit auf der er am Platz ist, mit bei den höchsten ist. Bei einem Spiel letzthin wurde mal sein Wert bei der Auswechslung eingeblendet und rund 5min später war eine Einblendung von Paulinho der Sage und Schreibe 200m weniger drauf hatte und das bei mehr Spielzeit.
Sollte man es irgendwie zuwege bringen im Winter einen Spieler zu finden der ihn mal ersetzen kann, dann glaube ich durchaus, dass wir ihn in den schwereren Spielen auch wieder über 90min bewundern können.

Ansonsten hat mir die erste HZ enorm Spaß gemacht. Das sah unglaublich gut aus. Leider hat man das nicht über 90min gezeigt. Man ließ sich nach Wiederanpfif leider ein wenig überrumpeln.

Suarez gehört mMn einfach auf die Bank und an seiner Stelle sollte Paco eine Chance bekommen. Er wurde mMn oft schlechter gemacht als er tatsächlich war, und er scheint mittlerweile auch anzufangen zu treffen. Ohne ihn wären auch die 2 Tore von Suarez letzthin garnicht gefallen. Technisch ist er meinem Empfinden nach auch besser. Wenn Suarez keine Tore macht ist er mehr Ballast für das Team als Hilfe. Bei Paco sehe ich da durchaus mehr Potential um zumindest dem Spielfluss mehr beizutragen als Suarez, auch wenn er nicht trifft. Vom Arbeitspensum, der Defensivarbeit und dem Gespür für Räume sind sie sich mMn ziemlich ähnlich.

Umtiti war leider nicht ganz so souverän wie sonst. Zwar wieder viele sehr gute Aktionen dabei, aber auch 2-3 Unachtsamkeiten die nicht sein sollten. MMn müsste man sich auch nicht beklagen wenn gegen ihn da in der einen Situation auch ein Elfmeter gepfiffen hätte.

Semedo mit ner Verhaltenen Partie und leider nach Seitenwechsel etwas neben der Spur.

Busi hat mir wieder sehr gut gefallen. Der ist momentan in blendender Verfassung.

Vermaelen hat auch ne Hammer Partie abgeliefert. Ohne Spielpraxis so zu liefern, Hut ab! Hat sich mMn auf jeden Fall einen weiteren Einsatz verdient um das gezeigte zu bestätigen. Wird zwar wohl eher nicht der Fall sein, gönnen würde ich es ihm allemal.

Paulinho, sehr solide. Reiht sich gut ein und ist mMn neben Iniesta gesetzt.

Rakitic zeigt leider nicht was er kann. Sehr schade, er kann es eigentlich besser.

Messi hat sich leider auch etwas zurückgehalten, aber mit dem Zuckerpass am Schluss noch das Unentschieden gerettet. Maßlos aufgeregt hat mich eine Situation in der 2. Hz als er in der Nähe des Mittelkreises einen Fehlpass spielt und sich nicht bemüßigt fühlt 3 Schritt zu gehen um dem Gegner zumindest das Umschalten ein bischen zu erschweren indem er sich ihm in den Weg stellt, viel mehr wären es wirklich nicht gewesen und es hätte dem eigenen Team das zu großen Teilen vor ihm war sehr geholfen wieder rechtzeitig retour zu kommen. Aus dem Konter wurde zum Glück nichts weil Valencia selbst dann zu unsauber spielte. Das sind aber so Sachen an denen man oftmal seine Motivation erkennt. Die war in dem Spiel wohl leider nicht auf dem Top-Niveau.

Alba tut die Konkurrenz von Digne sichtlich gut. Ich finde es richtig belebend wie die sich gegenseitig doch pushen. Wahnsinnstor!

Von MAtS blieb mir gestern speziell eine Szene in Erinnerung die gezeigt hat wie extrem er im letzten Jahr gereift ist. Bei einem langen Ball der außerhalb des Sechzehner daher kam ist er raus gegangen und hat nicht gefackelt den einfach wieder nach vorne zu dreschen, obwohl er noch etwas Platz gehabt hätte. Vor nem Jahr hätte er vermutlich versucht den noch irgendwie auf einen IV zu spielen oder anzunehmen. Gestern ging er aber auf Nummer Sicher und das hat mir enorm gefallen. Auf der Linie, im 1vs1 und natürlich mit dem Ball ist er ohnehin Top, aber das war für mich so noch das größte Manko, das er mMn hatte. Risikoabschätzung bzw. den Drang alles spielerisch lösen zu wollen. Zum Einen zwar löblich aber ab und zu muss man einfach die Pille weg bringen und auf Sicher gehen. Ich bin sehr froh über seine Entwicklung und vermutlich ist er momentan wirklich der beste Tormann der Welt. Er strahlt auch eine ganz andere Sicherheit aus wie die letzten beiden Saisonen. Wir können uns echt glücklich schätzen, dass er bei uns zwischen den Pfosten steht.
1 Jahr 10 Monate her

cYa,

Falcon
#69
Folgende Benutzer bedankten sich: Johann, Kalelarga82, Fifty, Jablok

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 465
  • Dank erhalten: 175

DonDan antwortete auf das Thema: Valencia CF - FC Barcelona [26.11.2017]

Barcelo86 schrieb:

ViscaElBarcaLM schrieb:

Barcelo86 schrieb:
Unser Offensivspiel ist generell kaputt! Wo ist unser Plan Chancen zu kreieren?


Jetzt mal ganz ehrlich: Hast du irgendwas geraucht?


Nee nee,nur meine Sicht auf diese Dinge!
Ich lass mich gern eines besseren belehren,bin nächste Woche gegen Sporting und in 4 Wochen gegen Levante im Stadion. :-)


Schon etwas überspitzt formuliert, aber der wahre Kern ist, dass Valverdes Umstellungen (zb 442) auf der einen Seite unsere Defensive klar stabilisiert haben. Wir haben fast noch keinen dieser Konter bekommen, wie sie in den letzten Jahren bei fast jedem Spiel auch gegen schwächere Gegner üblich waren und regelmäßig das Herzinfarktrisiko hochgehalten haben.
Das hat er aber damit bezahlt, dass die Außenverteidiger wesentlich defensiver stehen. Gut für die Stabilität, schwierig für die Offensive. Nicht zufällig fiel der Ausgleich nach der Umstellung durch den weiter vorne spielenden Jordi Alba. Auchbei Semdeo sehe ich aufgrund seiner Schnelligkeit großes Potential im Spiel nach vorne.
Nach dem Ausfall von Dembélé kann ich allerdings Valverde gut verstehen, dass für ihn das 442 das mit diesen Spielern erfolgreichste System ist.
Immerhin ist er flexibel genug, bei negativer Spielentwicklung umzusteuern...
1 Jahr 10 Monate her
#70

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.260 Sekunden
Powered by Kunena Forum