Barça - Finanzen

  • Beiträge: 2036
  • Dank erhalten: 1905

Falcon antwortete auf das Thema: Barça - Finanzen

Relevant Income hat mit dem Financial Fair Play zu tun.
financialfootballnews.com/financial-fair-play-the-rules/

The main technical area around this is profit on disposal of players, this is a bit more complex than just taking taking the difference between transfer fee paid and transfer received.

Players are (rightfully so) treated as assets for football clubs, they are therefore assumed to depreciate over the time they are at the football club. The profit is then the transfer fee received minus the depreciated value of the player.

Da wird ein Spielerverkauf anders berechnet und wenn ich das als Laie lese wird auch der Wert der gehaltenen Spieler rein gerechnet.
Hier meine Deutung:
Da diese als "asset" gewertet werden und Wertsteigerung diverser Spieler bzw. das Halten des Wertes dir somit als Profit angerechnet wird.
Durch den rapiden Anstieg von Spielerpreisen seit dem Neymar Transfer hat das natürlich dann auch zu einem generellen Anstieg dieses "relevant income" geführt. Ist in etwa wie mit nem Haus. Wenn du ein Haus für 400.000 kaufst und die Wohnkosten wie sie nunmal tun ansteigen und nach 5 Jahren kostet das Haus durch die Inflation einfach 600.000 auch wenn es vielleicht sogar in einem schlechteren Zustand ist, dann hast du 200.000 Gewinn gemacht, obwohl du keine 200.000 mehr auf der Hand hast. Das wird dir aber beim FFP gut geschrieben, dass du mehr ausgeben kannst.
3 Monate 3 Wochen her

cYa,

Falcon
#371

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 5
  • Dank erhalten: 3

R9 antwortete auf das Thema: Barça - Finanzen

LionelMessi schrieb: An die Finanzexperten hier ich hätte eine Frage.

Ich habe mir den Jahresbericht der letzen Saison angesehen und mir ist etwas unklar.
https://www.fcbarcelona.com/en/club/transparency

ich habe das Dokument 2. Annual accounts and auditing genommen

Auf seite 45(271) des PDFs unter Punkt 19.4 geht es um "relevant income" was ungefähr 881 Millionen beträgt
Weiter ob hingegen auf Seite 40(266) des Dokuments Punkt 17.1 geht es um den Umsatz dieser beträgt jedoch nur 686 Millionen.

Kennt jemand von euch den Unterschied? Meine Vermutung wäre, dass der Umsatz Transferbereinigt ist, aber ich bin mir da ziemlich unsicher.

Soweit ich diese ganze intransparente Geschichte rund um die Bilanzen des FCB verstehe (no hate!), werden Transfererlöse nicht mit in den Umsatz eingerechnet. Deshalb steht nach Globesport, FORBS etc. auch nicht der FC Barcelona an der Spitze der umsatzstärksten Klubs. Der Verein gibt ungewöhnlich (das machen andere Vereine sowit ich weis nicht) sowohl Umsatz als auch Relevante Einnahmen an.
3 Monate 3 Wochen her
#372

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 4128
  • Dank erhalten: 2044

Rumbero antwortete auf das Thema: Barça - Finanzen

Kassensturz Saison 2018/19: sechstes Mal hintereinander Umsatzrekord, 990 M € Einnahmen und 973 M € Ausgaben; Gewinn 17 M €, Netto 4,5 M €. EBITDA 179 M €.
2 Monate 4 Wochen her
#373
Folgende Benutzer bedankten sich: Tical, Der VADER

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 120
  • Dank erhalten: 39

Carles_Thierry antwortete auf das Thema: Barça - Finanzen

Meines Wissens nach sind 17 Millionen Umsatz plus nicht gleich 17 Millionen Gewinn. Bin mir dabei, aber nicht sicher und freue mich über die Meinungen anderer, die sich in dem Sektor besser auskennen.
2 Monate 4 Wochen her
#374

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 1401
  • Dank erhalten: 921

Tical antwortete auf das Thema: Barça - Finanzen

@Carles_Thierry:
Meinst du, da kommt noch etwas? Dann schließe ich mich dir gerne an.
Umsatzrekord, Nettogewinn, sieht ja erstmal alles gut aus. Das passt nur überhaupt nicht zu den ganzen Kommentaren im Netz, Barca sei finanziell überstrapaziert und bald werde alles wie ein Kartenhaus einbrechen.
Dass die Gehälter einen kritischen Bereich erreicht haben ist ja schon länger bekannt, aber ich nehme an, die sind in dieser Bilanz da bereits drin?!
2 Monate 4 Wochen her

Rumbero schrieb: Jetzt lasst doch erstmal EV abtreten

#375

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 120
  • Dank erhalten: 39

Carles_Thierry antwortete auf das Thema: Barça - Finanzen

@Tical
Meines Wissens nach ist Umsatz nicht gleich Gewinn.
2 Monate 4 Wochen her
#376

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 65
  • Dank erhalten: 33

Joho antwortete auf das Thema: Barça - Finanzen

Umsatz kann sozusagen mit den Einnahmen gleichsetzen. 17 Mio ist der Gewinn vor Steuern und 4,5 ist der Profit (Gewinn nach Steuern) der wieder in die Kassen fließt. Da wir ein Fan basierter Club sind ohne Dividenden oder ähnliches. Unsere Schulden belaufen sich zur Zeit auf 157 Mio. Euro. Durch den Gewinn wird dieser auf 153Mio sinken. Die Asugaben sind wahrscheinlich auch groß ausgefallen aufgrund der Renovierungsarbeiten am Camp Nou (Espai Barca).
2 Monate 4 Wochen her
#377

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 4128
  • Dank erhalten: 2044

Rumbero antwortete auf das Thema: Barça - Finanzen

La jugada financiera hat heute die Spielergehälter der Saison 2017/18 veröffentlicht

Spieler Jahresnettogehalt 17/18
Leo Messi 39.000.000
Luis Suárez 15.080.000
Philippe Coutinho 10.400.000
Sergio Busquets 9.360.000
Ousmane Dembélé 9.000.000
Gerard Piqué 8.580.000
Arturo Vidal 8.580.000
Ivan Rakitic 7.800.000
Jordi Alba 5.200.000
Marc-André ter Stegen 4.680.000
Malcom 4.680.000
Samuel Umtiti 3.900.000
Nélson Semedo 3.900.000
Sergi Roberto 3.900.000
Clément Lenglet 3.640.000
Jeison Murillo 3.520.000
Arthur 3.120.000
Rafinha 3.120.000
Denis Suárez 3.120.000
Thomas Vermaelen 2.886.000
Jasper Cillessen 2.860.000
Sergi Samper 520.000
Gesamt 156.846.000 €
2 Monate 5 Stunden her
#378

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.283 Sekunden
Powered by Kunena Forum