Champions League 18/19 - allgemeiner Thread

  • Beiträge: 1602
  • Dank erhalten: 655

Konfuzius antwortete auf das Thema: Champions League 18/19 - allgemeiner Thread

Da soll einer mal sagen, Messi sei der Grund, weshalb Dybala auf der Bank ist. Der wird ja sogar bei Juve nicht mal eingewechselt. Costa kommt rein anstelle von Dybala.

Was haben die Trainer nur für einen Grund, dass die diesen Spieler konsequent auf der Bank lassen? Wahnsinn!
1 Jahr 4 Wochen her

Werbeblocker deaktiviert! Supportet Barcawelt und deaktiviert den Werbeblocker!
#21

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 688
  • Dank erhalten: 272

Kev antwortete auf das Thema: Champions League 18/19 - allgemeiner Thread

In der Nahaufnahme sieht es nach an den Haaren zerren von Ronaldo aus. Kann man halt geben, muss man aber bestimmt nicht.
1 Jahr 4 Wochen her
#22

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 1602
  • Dank erhalten: 655

Konfuzius antwortete auf das Thema: Champions League 18/19 - allgemeiner Thread

@Kev

Ja, muss man nicht. Aber es ist auch nicht an den Haaren herbeigezogen vom Schiri, der das geahndet hat! CR hat halt diesmal Pech gehabt, dass ein Schiri so eine, wenn auch harmlos, Tätlichkeit erkennt und ahndet. Und für eine Tätlichkeit gibt es nun mal keine gelbe Karte, sondern direkt die rote Karte.

PS: Real Madrid heute sehr stark gespielt. Also die werden richtig gefährlich werden. Tolles Spiel. Hat mir Spaß gemacht zu gucken.

Zusatz:

"....."Die Schande des Fußballs, Gerechtigkeit wird kommen", schrieb Aveiro auf Instagram in einer Serie von Posts daraufhin.

"Sie wollen meinen Bruder zerstören, aber Gott schläft nie, sie werden für diese Tränen bezahlen. Sie wollen dich versenken, aber sie werden es nicht schaffen", wütete sie weiter......."

(Quelle: www.sport1.de )

Würde gerne Kommentare von den Alteingesessenen hier dazu was lesen. Denn die sind ja immer so empfindlich gegen Verschwörungstheorien. Na, wer sind denn mit "sie" gemeint? Wer möchte denn den CR zerstören? Die Schwester ist vermutlich eine dumme und naive Verschwörungstheoretikerin, nicht ? :)


Fakt ist, seit CR Real verlassen hat, safe Anerkennung seitens Uefa gesunken! Woran das wohl liegt? Nicht zum Uefaspieler des Jahres gewählt. Woran das wohl liegt? Er hat doch die CL gewonnen und Torschützenkönig der CL. Bei Real Madrid hat das doch gereicht unter PEREZ! Hat doch gereicht, dass er immer nur die CL gewinnt und Rest war doch egal. Naja, spielt sicher keine Rolle, dass Perez in der Fifa aktiv als Mitglied fungierte und gegenwärtig sein Mitarbeiter in der Fifakommission sitzt.
Ist das auch nicht merkwürdig, dass Real die Nummer 7 demonstrativ an einen Back Up Spieler vergab?
Ich meine, da sind so viele Dinge, die ZUFÄLLIG gegen CR laufen, wobei er doch jahrelang sogar für schlimmere Tätlichkeiten nicht bestraft wurde.

Leute, das ist alles so offensichtlich, wie gewisse Gruppen hinter der Bühne auf Knopfdruck bestimmen können, wer gefeiert werden darf und wer nicht. Wer das nicht erkennt, der hat den Schuss sowieso nie gehört. Ich finde es erschreckend, dass vielleicht alle es wissen, aber keiner sich traut es zu sagen.
1 Jahr 4 Wochen her

Werbeblocker deaktiviert! Supportet Barcawelt und deaktiviert den Werbeblocker!
#23

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 2793
  • Dank erhalten: 2347

Herox antwortete auf das Thema: Champions League 18/19 - allgemeiner Thread

Wenn einer die Fr**** halten sollte, dann sind es diese ******** und ihr Bruder. Soll sie sich mal anschauen, wie oft er in den vergangenen Jahren mit mehr als nur klaren Tätlichkeiten und das sogar als mehrfacher Wiederholunstäter durchkam.

Und meine Güte, Haare zerren? Really?? Ist er ein Weib oder was? Mach's doch dann einfach wie ein Mann, z.B. Sergi Roberto gegen Marcelo. Ellbogen oder Faust ins Gesicht. Klar, da gibt's nix zu feiern und das muss hart bestraft werden, aber wenn man sowas macht, dann doch wie ein Mann und nicht wie eine Frau an den Haaren zerren.
1 Jahr 3 Wochen her

Misserfolge sind oft notwendige Umwege zum Erfolg
#24

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 4674
  • Dank erhalten: 1797

Austrokatalane antwortete auf das Thema: Champions League 18/19 - allgemeiner Thread

Aber das gestern war halt weniger rote Karte als alle seine unbestraften Tätlichkeiten zuvor. Aber gut, wird ohnehin annulliert werden, nehme ich an und Dr. Felix Brych wird so schnell auch kein Spiel mehr pfeifen, würde ich meinen ...
1 Jahr 3 Wochen her
#25

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 2793
  • Dank erhalten: 2347

Herox antwortete auf das Thema: Champions League 18/19 - allgemeiner Thread

Für mich war das eine klare rote Karte. Nach dem Zweikampf bleibt der Gegenspieler auf dem Boden sitzen und er geht nochmal hin und zieht an den Haaren. Da hat seine Hand absolut gar nichts zu suchen. Klar gibt es schlimmere Vergehen, aber das war eben auch eine Tätlichkeit.

EDIT:

Das Rumgeflenne am Ende verstehe ich auch nicht wirklich.
1 Jahr 3 Wochen her

Misserfolge sind oft notwendige Umwege zum Erfolg
#26
Folgende Benutzer bedankten sich: yofrog

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 4674
  • Dank erhalten: 1797

Austrokatalane antwortete auf das Thema: Champions League 18/19 - allgemeiner Thread

Messi hat am Vortag einen Hattrick erzielt. Er durch die rote Karte einmal mindestens zwei Spiele kein Tor. Und in der Gruppenphase holt man sich normalerweise die Treffer gegen Nikosia oder so ...
1 Jahr 3 Wochen her
#27
Folgende Benutzer bedankten sich: Herox

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 355
  • Dank erhalten: 232

Illuminator antwortete auf das Thema: Champions League 18/19 - allgemeiner Thread

Ich habe noch nie erlebt, dass in der CL eine Rote zurückgenommen wurde. Außerdem ist das nicht die spanische Liga wo regelmäßig Sperren von Real verkürzt oder ganz ausgesetzt werden. Der Familie von Ronaldo sollte man nicht böse sein, die waren natürlich auch enttäuscht und geschockt und sind aus natürlichen Umständen zu voreingenommen um das nüchtern zu betrachten. Vor allem weil die ersten Fernsehbilder wirklich das Haare ziehen nicht gezeigt haben. Aber, im ersten Zorn dann gleich auf Twitter die Verschwörungskeule zu schwingen ist auch niemals eine gute Idee. Vor allem wenn man bedenkt wieviele Fouls von ihm ungeahndet blieben in den letzten Jahren.
1 Jahr 3 Wochen her

Ride like the Wind
#28

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 1602
  • Dank erhalten: 655

Konfuzius antwortete auf das Thema: Champions League 18/19 - allgemeiner Thread

Austrokatalane schrieb: Aber das gestern war halt weniger rote Karte als alle seine unbestraften Tätlichkeiten zuvor.


Weniger rote Karte oder mehr rote Karte gibt es nicht! Das Regelwerk schreibt vor, wenn eine Tätlichkeit gepfiffen wird, muss es mit einer direkten roten Karte geahndet werden. Ob er dabei die Haare leicht zieht oder die Haare mit der Kopfhaut rausreißt oder in der Vergangenheit schlimmere Tätlichkeiten beging, spielt keine Rolle. Die Uefa unterscheidet hier nur im Hinblick auf das Strafmaß, nicht aber hinsichtlich dessen, welche Tätlichkeiten erlaubt sind und welche nicht. Da sind sie ausnahmsweise immer während konsequent.
1 Jahr 3 Wochen her

Werbeblocker deaktiviert! Supportet Barcawelt und deaktiviert den Werbeblocker!
#29

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 2036
  • Dank erhalten: 1905

Falcon antwortete auf das Thema: Champions League 18/19 - allgemeiner Thread

Kev schrieb: In der Nahaufnahme sieht es nach an den Haaren zerren von Ronaldo aus. Kann man halt geben, muss man aber bestimmt nicht.


Sehe ich genauso. Weils halt nen Superstar erwischt hat der polarisiert wird viel Wind drum gemacht. Wärs Messi, würden die Wogen genau gleich hoch gehen. Passiert das bei Hoffenheim gegen Donezk kräht kein Hahn danach. Sicher eine harte Entscheidung, denn es sieht nicht danach aus, als ob er ihn zu packen bekommt, aber die Hand hat da nichts zu suchen. Genauso wie die rote von Sergi Roberto letztes Jahr hart, aber keine Fehlentscheidung war so sehe ich das auch hier. Ich hoffe für Brych hat das keine Konsequenzen, denn Fehlentscheidung war es mMn keine.

€dit:
Sprechen wir aber mal über ein paar andere Partien.
Der 7. platzierte aus der schwachen französischen Liga hat Peps Über-City ja nicht unverdient besiegt. Ich habe es nur Phasenweise verfolgt weil ich immer wieder zwischen den Spielen hin und her geswitcht habe, aber das was ich gesehen habe, war ziemlich beeindruckend. City war erstaunlich unsicher.

Was sagt ihr zu Tottenham vs. Inter?
Ich war schon sehr erstaunt wie Tottenham nach dem Gegentreffer total eingebrochen ist.
Sind die so weiterhin als stärkster Konkurrent von Barça zu betrachten oder seht ihr Inter als gefährlicher an?
Haben ja 80 Minuten gar nichts zuwege gebracht aber dann noch das Ding so drehen ist schon auch ne Qualität und könnte zudem einen Schub für die weiteren Partien geben.
1 Jahr 3 Wochen her

cYa,

Falcon
#30

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: kilam
Ladezeit der Seite: 0.286 Sekunden
Powered by Kunena Forum