Tottenham Hotspur 2:4 FC Barcelona [03.10.2018]

  • Beiträge: 4674
  • Dank erhalten: 1797

Austrokatalane erstellte das Thema Tottenham Hotspur 2:4 FC Barcelona [03.10.2018]

Anpfiff: 21:00 Uhr CET
1 Jahr 3 Wochen her
#1
Dieses Thema wurde gesperrt.
  • Barcelo86
  • Barcelo86s Avatar

Barcelo86 antwortete auf das Thema: Tottenham Hotspur 2:4 FC Barcelona [03.10.2018]

1 Jahr 2 Wochen her
#2
Dieses Thema wurde gesperrt.
  • Beiträge: 1620
  • Dank erhalten: 664

Konfuzius antwortete auf das Thema: Tottenham Hotspur 2:4 FC Barcelona [03.10.2018]

Wird lustig, da das Mittelfeld wieder neu besetzt ist mit Arthur und D.Suarez! Ich verstehe nicht, warum immer experementiert wird? Rotieren kann man doch, wenn die Elf steht! Aber bei uns gibt es noch keine Elf, wo man sagen könnte, die spielen harmonisch.
Besonders Arthur würde mir leid tun, wenn er vor Aufregung viele Fehler einbaut.
1 Jahr 2 Wochen her

Werbeblocker deaktiviert! Supportet Barcawelt und deaktiviert den Werbeblocker!
#3
Dieses Thema wurde gesperrt.
  • Beiträge: 465
  • Dank erhalten: 175

DonDan antwortete auf das Thema: Tottenham Hotspur 2:4 FC Barcelona [03.10.2018]

Der erste richtige Kracher diese Saison. Und das in einem Moment, wo die Mannschaft nicht wirklich vor Kreativität und Selbstsicherheit trotzt. Vielleicht der richtige Zeitpunkt, um den Hebel umzulegen. Once de Gala ist garantiert und alle sollten auch topmotiviert sein. Tottenham wird sich bestimmt nicht hinten reinstelllen zuhause, das wäre nicht ihr Stil. Dadurch könnten sich Räume ergeben. Ein bisschen mehr Glück im Abschluss als in den letzten Spielen und ich sehe der Partie nicht besonders ängstlich entegegen.
Unentschieden sollte auf jeden Fall drin sein, auch ein Sieg würde mich nicht stark überraschen.
Coutinho sollte von Beginn an spielen, zusammen mit Busi und Rakitic. MSD vorne. Umtiti ist ja leider gesperrt, sonst hätte mich mal eine IV Lenglet/Sam interessiert, um Piqué etwas wachzurütteln.
1 Jahr 2 Wochen her
#4
Dieses Thema wurde gesperrt.
  • Barcelo86
  • Barcelo86s Avatar

Barcelo86 antwortete auf das Thema: Tottenham Hotspur 2:4 FC Barcelona [03.10.2018]

Der "Causa Malcom" sollte man etwas Aufmerksamkeit witmen.
Es heißt Valverde wollte den Spieler nicht,das Board hat ihn einfach verpflichtet.
Nun gut,da muss was dran sein,wie sonst kann es sein das ein Munir gegenüber Malcom wieder vorgezogen wird.
Malcom ist eine Granate,ein Spieler mit Zukunft,aber wie man jetzt mit ihm umgeht,ist wieder einmal befremdlich.

Valverde schlägt das Board mit voller Kraft ins Gesicht mit solchen Entscheidungen.
1 Jahr 2 Wochen her
#5
Dieses Thema wurde gesperrt.
  • Beiträge: 4128
  • Dank erhalten: 2044

Rumbero antwortete auf das Thema: Tottenham Hotspur 2:4 FC Barcelona [03.10.2018]

Habe mich auch schon aufgeregt, dass Malcom wieder nicht im Kader ist. Valverde ist in solchen Sachen ein sturer Sack. Das wird ihm aber sicher auf die Dauer immer weniger Freunde machen bei der Vereinsführung und seinen Abgang beschleunigen, zumal er damit ja auch Geld vernichtet, weil der Marktwert Malcoms mit jedem Tribünenplatz weiter fällt.
Bisher 4x Kader, 2x eingesetzt, 25 Minuten Spielzeit
1 Jahr 2 Wochen her
#6
Folgende Benutzer bedankten sich: Blaugrana
Dieses Thema wurde gesperrt.
  • Barcelo86
  • Barcelo86s Avatar

Barcelo86 antwortete auf das Thema: Tottenham Hotspur 2:4 FC Barcelona [03.10.2018]

Rumbero schrieb: Habe mich auch schon aufgeregt, dass Malcom wieder nicht im Kader ist. Valverde ist in solchen Sachen ein sturer Sack. Das wird ihm aber sicher auf die Dauer immer weniger Freunde machen bei der Vereinsführung und seinen Abgang beschleunigt.


Por favor,Ojalá! :-)
1 Jahr 2 Wochen her
#7
Dieses Thema wurde gesperrt.
  • Beiträge: 4128
  • Dank erhalten: 2044

Rumbero antwortete auf das Thema: Tottenham Hotspur 2:4 FC Barcelona [03.10.2018]

Passend dazu: SPORT: Die acht Vergessenen Valverdes
www.sport.es/es/noticias/barca/los-olvid...sto-valverde-7064182
1 Jahr 2 Wochen her
#8
Folgende Benutzer bedankten sich: Barcelo86
Dieses Thema wurde gesperrt.
  • Beiträge: 783
  • Dank erhalten: 460

Blaugrana antwortete auf das Thema: Tottenham Hotspur 2:4 FC Barcelona [03.10.2018]

Rumbero schrieb: Habe mich auch schon aufgeregt, dass Malcom wieder nicht im Kader ist. Valverde ist in solchen Sachen ein sturer Sack. Das wird ihm aber sicher auf die Dauer immer weniger Freunde machen bei der Vereinsführung und seinen Abgang beschleunigen, zumal er damit ja auch Geld vernichtet, weil der Marktwert Malcoms mit jedem Tribünenplatz weiter fällt.
Bisher 4x Kader, 2x eingesetzt, 25 Minuten Spielzeit


Zumal er einer der besten in der Vorbereitung war und wir momentan nicht gerade vor Torgefahr strotzen.. da kommt auch einfach kein Mannschaftsfeeling auf.
EV Kader Handling ist so dermaßen daneben und durch und durch für einen Verein im Mittelfeld. Was dieser Trainer bei uns will ist mir ein absolutes Rätsel.
1 Jahr 2 Wochen her
#9
Dieses Thema wurde gesperrt.
  • Beiträge: 1309
  • Dank erhalten: 643

Safettito antwortete auf das Thema: Tottenham Hotspur 2:4 FC Barcelona [03.10.2018]

Ist schon ein gewaltiger Rückschlag, wenn man einen Malcom so versauern lässt und die Saison gerade erst angefangen hat, da stimmt vieles nicht in diesem Team, dachte EV Stärke wäre es allen Spielern zumindest das Gefühl von Zusammengehörigkeit zu geben, wie letzte Saison mit Paulinho.
Glaube verliert Barca gegen Tottenham und das Spiel im Mestalla am Sonntag hat die Stunde für Valverde geschlagen.
1 Jahr 2 Wochen her
#10
Dieses Thema wurde gesperrt.
Moderatoren: kilam
Ladezeit der Seite: 0.336 Sekunden
Powered by Kunena Forum