FC Barcelona 2:1 Inter Mailand [02.10.2019]

  • Beiträge: 1151
  • Dank erhalten: 243

Schmid Patrick antwortete auf das Thema: FC Barcelona 2:1 Inter Mailand [02.10.2019]

Der nächste Verletzte.
Frag mich echt was da los ist!?
1 Monat 1 Woche her
#21

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 23
  • Dank erhalten: 11

Johannes73bam antwortete auf das Thema: FC Barcelona 2:1 Inter Mailand [02.10.2019]

Bin echt gespannt, wie heute die Aufstellung aussehen wird. Vermute EV macht keine Experimente und lässt das gewohnte, aber veraltete 4-3-3 spielen. Ob das gegen Inter reicht???
Ich würde mich aber dennoch über folgende Aufstellung freuen....

ter Stegen (wer sonnst)

Roberto - Pique - Lenglet - Semedo

Arthur - Busquets - De Jong

Messi - Suarez - Griesmann

Mal sehen wie das Spiel läuft. Eigentlich muss ein Sieg Pflicht sein. Aber das wird sicherlich kein Selbstläufer gegen Inter Mailand.
1 Monat 1 Woche her
#22

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 469
  • Dank erhalten: 371

Hamid antwortete auf das Thema: FC Barcelona 2:1 Inter Mailand [02.10.2019]

Inter spielt in dieser Saison die meiste Zeit so:

.................................Handanovic
....................Skriniar......De Vrij.......Godin
K. Asamoah..S.Sensi..Brozovic..Vevino..Candreva
.............................Lukaku..L.Martinez

- Sehr dichtes und kompaktes Mittelfeld
. Hinten weltklasse Innenverteidiger
- Pressen hoch und spielen mit einer hohen Intensität
- Vorne 2 Kanten als Stürmer

--> Sehr gefährlicher Gegner für dieses Barcelona 19/20 !

Alba fällts aus und auch der Ersatz Firpo fällt aus.
Ich würde das komplette System wechseln und das Mittelfeld ebenfalls kompakt und stark besetzen, um von Inter im Mittelfeld nicht überrant zu werden.

Was haltet ihr von dieser Aufstellung:

......................MATS
........Semedo/Tod...Pique...Lenglet
.........DeJong.. Busquets.. Arthur
........................Messi
..........Perez.....Suarez...Griezmann

- Als Reaktion auf das 352 von inter lassen wir ein 343 mit Messi als Zehner und ohne Außenverteidiger spielen.
- Perez und Griezmann arbeiten sowieso immer sehr fleißig mit nach hinten
- Kein Linksverteidiger ist besser als ein schlechter LV (Semedo und Roberto)
- Haben im MF zwar ein Mann weniger, aber dafür gleichen wir das mit besserer Technik aus
- Die weltklasse Defensive von Inter wird durch ein Mann mehr offensiv einfacher zu knacken sein

-> Knackpunkt: Griezmann und Perez müssen wirklich sehr sehr fleißig und gut mit nach hinten arbeiten. Aber ich denke gerade diese beiden könnten diese Aufgabe perfekt erfüllen.

Frage: Ist Messi schon bereit für 90 Minuten am Stück CL ?
Wenn nicht, dann Vidal auf die 8er Position und Arthur den 10er geben lassen.



Kein LV ist besser als ein schlechter LV :D !!


PS:

343 war übrigens das legendäre System in welches wir PSG 6:1 im camp nou abgeschossen haben :D

Leider kann ich das Spiel heute nicht sehen..
1 Monat 1 Woche her
#23

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 937
  • Dank erhalten: 284

Iramo111 antwortete auf das Thema: FC Barcelona 2:1 Inter Mailand [02.10.2019]

Hamid schrieb: Inter spielt in dieser Saison die meiste Zeit so:

.................................Handanovic
....................Skriniar......De Vrij.......Godin
K. Asamoah..S.Sensi..Brozovic..Vevino..Candreva
.............................Lukaku..L.Martinez

- Sehr dichtes und kompaktes Mittelfeld
. Hinten weltklasse Innenverteidiger
- Pressen hoch und spielen mit einer hohen Intensität
- Vorne 2 Kanten als Stürmer

--> Sehr gefährlicher Gegner für dieses Barcelona 19/20 !

Alba fällts aus und auch der Ersatz Firpo fällt aus.
Ich würde das komplette System wechseln und das Mittelfeld ebenfalls kompakt und stark besetzen, um von Inter im Mittelfeld nicht überrant zu werden.

Was haltet ihr von dieser Aufstellung:

......................MATS
........Semedo/Tod...Pique...Lenglet
.........DeJong.. Busquets.. Arthur
........................Messi
..........Perez.....Suarez...Griezmann

- Als Reaktion auf das 352 von inter lassen wir ein 343 mit Messi als Zehner und ohne Außenverteidiger spielen.
- Perez und Griezmann arbeiten sowieso immer sehr fleißig mit nach hinten
- Kein Linksverteidiger ist besser als ein schlechter LV (Semedo und Roberto)
- Haben im MF zwar ein Mann weniger, aber dafür gleichen wir das mit besserer Technik aus
- Die weltklasse Defensive von Inter wird durch ein Mann mehr offensiv einfacher zu knacken sein

-> Knackpunkt: Griezmann und Perez müssen wirklich sehr sehr fleißig und gut mit nach hinten arbeiten. Aber ich denke gerade diese beiden könnten diese Aufgabe perfekt erfüllen.

Frage: Ist Messi schon bereit für 90 Minuten am Stück CL ?
Wenn nicht, dann Vidal auf die 8er Position und Arthur den 10er geben lassen.



Kein LV ist besser als ein schlechter LV :D !!


PS:

343 war übrigens das legendäre System in welches wir PSG 6:1 im camp nou abgeschossen haben :D

Leider kann ich das Spiel heute nicht sehen..

So positiv möchte ich auch noch gestimmt sein um über mögliche Aufstellungen sowie andere Formationen schreiben zu können...

Mittlerweile muss jedem klar sein, dass Valverde ein fader Trainer ist, der kein Risiko geht.
1 Monat 1 Woche her
#24
Folgende Benutzer bedankten sich: Hamid

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 1151
  • Dank erhalten: 243

Schmid Patrick antwortete auf das Thema: FC Barcelona 2:1 Inter Mailand [02.10.2019]

Eine falsche Taktik ist das größte Risiko.
1 Monat 1 Woche her
#25

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 937
  • Dank erhalten: 284

Iramo111 antwortete auf das Thema: FC Barcelona 2:1 Inter Mailand [02.10.2019]

Aufstellung mit Messi steht. Sonst keine größeren Überraschungen bis auf Roberto, der Firpo ersetzt.

Hoffentlich setzen wir Messi nicht wieder zu früh ein und er kann somit ohne Verletztung das Spiel beenden.
1 Monat 1 Woche her
#26

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 503
  • Dank erhalten: 270

andrucha antwortete auf das Thema: FC Barcelona 2:1 Inter Mailand [02.10.2019]

Iramo111 schrieb: Aufstellung mit Messi steht. Sonst keine größeren Überraschungen bis auf Roberto, der Firpo ersetzt.

Hoffentlich setzen wir Messi nicht wieder zu früh ein und er kann somit ohne Verletztung das Spiel beenden.


Da werden sich wohl einige auf den Füßen stehen...
1 Monat 1 Woche her
#27

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 937
  • Dank erhalten: 284

Iramo111 antwortete auf das Thema: FC Barcelona 2:1 Inter Mailand [02.10.2019]

andrucha schrieb:

Iramo111 schrieb: Aufstellung mit Messi steht. Sonst keine größeren Überraschungen bis auf Roberto, der Firpo ersetzt.

Hoffentlich setzen wir Messi nicht wieder zu früh ein und er kann somit ohne Verletztung das Spiel beenden.


Da werden sich wohl einige auf den Füßen stehen...

Mehr kann man dazu nicht sagen, geb ich dir recht.
1 Monat 1 Woche her
#28

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 1181
  • Dank erhalten: 538

yofrog antwortete auf das Thema: FC Barcelona 2:1 Inter Mailand [02.10.2019]

Wirklich ausgefuchst wird die Taktik, wenn es denn eine gibt, nicht sein.

Habe leider sehr oft das Gefühl mit der Aufstellung ist Valverdes Job erledigt.

Wenn ich da an Peps gezieltes Training von Laufwegen & Co denke, mittlerweile sehr oft bei Barça ein durchsichtiges Ballgeschiebe vor dem 16er des Gegners
1 Monat 1 Woche her
#29
Folgende Benutzer bedankten sich: Herox, Iramo111, Schmid Patrick

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 2855
  • Dank erhalten: 2404

Herox antwortete auf das Thema: FC Barcelona 2:1 Inter Mailand [02.10.2019]

Das ist bei Valverde echt so. Unterstreicht nochmal, was für ein miserabler Trainer er ist. Er wird halt von Messi und Ter Stegen am Leben gehalten. Leider.

Edit: hahah dieses Team ist so lächerlich haha. Klar, sie werden aus den früher Gegentoren lernen hahahahahahaa
1 Monat 1 Woche her

Misserfolge sind oft notwendige Umwege zum Erfolg
#30

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: kilam
Ladezeit der Seite: 0.301 Sekunden
Powered by Kunena Forum