Sevilla 2:4 FC Barcelona [23.02.2019]

  • Beiträge: 483
  • Dank erhalten: 161

kilam antwortete auf das Thema: Sevilla 2:4 FC Barcelona [23.02.2019]

Diese Vorlage von Messi...
7 Monate 4 Wochen her
#61
Dieses Thema wurde gesperrt.
  • Beiträge: 422
  • Dank erhalten: 321

Hamid antwortete auf das Thema: Sevilla 2:4 FC Barcelona [23.02.2019]

Messi hat dieses Spiel zu unseren Gunsten entschieden.

Bester Fußballer der Welt, der sich seinen 100% immer stärker annähert.

Alena war beim 3. und 4. Tor entscheidnend beteiligt.

Dembele hat die Vorlage fürs 2:2 geliefert und allg. viel viel mehr gebracht als Coutinho.


Ich verstehe nicht warum Valverde die SPiele schwieriger gestalten muss, als es sein muss.

Coutinho und Vidal geben uns im Moment nichts, während dembele Malcom oder Alena unserem Spiel gut tun.

Das sieht man wieder und wieder Spiel für Spiel.

Nur unser Coach sieht das nicht.

Er könnte so viele Barca-Fans für sich gewinnen, wenn er einfach mal etwas häufiger das offensichtlich Richtige tut und nicht irein Valverde-Scheiß, den nur er checkt.
7 Monate 4 Wochen her
#62
Dieses Thema wurde gesperrt.
  • Beiträge: 437
  • Dank erhalten: 208

fcb2811 antwortete auf das Thema: Sevilla 2:4 FC Barcelona [23.02.2019]

Endlich halt Valverde mal gutes In-Game-Coaching gezeigt und perfekt umgestellt.

Wenn man ihn häufig kritisiert, muss man ihn auch mal loben. Die Umstellung zur Halbzeit war essenziell. Warum er aber wieder mit Rakitic UND Vidal startet, bleibt ein Rätsel.

Suarez endlich wieder mit einem Erfolgserlebnis. Messi ohne Worte.
7 Monate 4 Wochen her
#63
Folgende Benutzer bedankten sich: Injensta, Shwazy
Dieses Thema wurde gesperrt.
  • Beiträge: 2802
  • Dank erhalten: 2354

Herox antwortete auf das Thema: Sevilla 2:4 FC Barcelona [23.02.2019]

Mal sehen, wie oft er noch dieses Mittelfeld aufbieten wird. Es gab bis jetzt kein Spiel, in dem es funktioniert hat. Wahrscheinlich dürfen sie im nächsten Spiel wieder starten.
7 Monate 4 Wochen her

Misserfolge sind oft notwendige Umwege zum Erfolg
#64
Dieses Thema wurde gesperrt.
  • Beiträge: 1045
  • Dank erhalten: 748

L10NEL antwortete auf das Thema: Sevilla 2:4 FC Barcelona [23.02.2019]

Mit Links, mit rechts, ein genialer Lupfer und eine Vorlage vom anderen Stern - Messi's Formtief hält an ...

Für mich ist Coutinho raus aus der ersten Elf, zumindest was die wichtigen Spiele angeht. Dembele, sowie Alena hatten mehr Einfluss auf unser Spiel. Letzterer sogar in nur wenigen Minuten. Mit dem Coutinho aus Liverpool hat dieser Spieler nichts mehr zu tun! Ist gar nicht böse gemeint das ganze, es ist mehr zum heulen. Wer viel PL geschaut hat, weiß warum.

Vidal ist ein guter Ergänzungsspieler, aber kein Stammspieler. Alena und Arthur sind so viel passender - btw: Freue mich auf de Jong. Ein Mittelfeld nach Sergio aus de Jong - Arthur, Alena ist kein Wunschdenken mehr, sondern durchaus realistisch.

Das sind heute Big-Points die eine Meisterschaft entscheiden. Sevilla war am Ende aber auch platt.
7 Monate 4 Wochen her
#65
Folgende Benutzer bedankten sich: Hamid
Dieses Thema wurde gesperrt.
  • Beiträge: 1143
  • Dank erhalten: 491

yofrog antwortete auf das Thema: Sevilla 2:4 FC Barcelona [23.02.2019]

Messi #GOAT

Mehr gibt es zu dem Spiel nicht zu sagen
7 Monate 4 Wochen her
#66
Dieses Thema wurde gesperrt.
  • Beiträge: 1274
  • Dank erhalten: 1007

MesqueunClub antwortete auf das Thema: Sevilla 2:4 FC Barcelona [23.02.2019]

Genau so ein Spiel hab ich mir heute gewünscht. Ein schwieriges Spiel gedreht und hart gekämpft. Denke das gibt mehr Auftrieb als ein 2:0 mit Standfussball und minimaler Intensität.

Das tut mir zwar in der Seele weh aber ich glaube Barca gewinnt die Champions League nur mit dieser Art und Weise von Fussball unter Valverde. Kämpfen, Laufen, das Spiel fahrig und wild machen und vorne auf die individuelle Klasse setzen, um Tore irgendwie zu erzwingen. Mehr ist unter diesem Trainer leider nicht möglich.

Die ganz grossen Fische in der KO-Phase werden wir nicht mit einem ruhigen, kontrollierten Spiel bezwingen können. Dafür spielen wir dann einfach viel zu lahm, die Abläufe sind nicht wirklich klar und einstudiert und deshalb gibt es nur wenige automatismen. Automatismen gibt es zwar zwischen Messi, Suarez und Alba aber die Mannschaft besteht aus 11 Spielern und nicht aus 3.

Ich lasse mich sehr sehr gerne eines besseren Belehren aber ich glaube da irgendwie nicht dran.
7 Monate 4 Wochen her

6racias Xavi
Coutinho > Bartomeu
Coutinho > Valverde
Dani Alves (L)
#67
Dieses Thema wurde gesperrt.
  • Beiträge: 441
  • Dank erhalten: 135

Hawar antwortete auf das Thema: Sevilla 2:4 FC Barcelona [23.02.2019]

Man kann glaube ich zu zufrieden sein.
Immerhin war das auswärts bei Sevilla.
Das immer noch Spieler unberechtigt spielen verstehe ich zwar auch nicht, aber das ist nun Mal so.
7 Monate 4 Wochen her
#68
Dieses Thema wurde gesperrt.
  • Beiträge: 2802
  • Dank erhalten: 2354

Herox antwortete auf das Thema: Sevilla 2:4 FC Barcelona [23.02.2019]

Coutinho sollte definitiv aus der Startelf fliegen, vor allem in der CL. Da kann man sich nicht leisten quasi mit einem Mann weniger zu spielen. Für diese Saison war es das leider für ihn, er sollte sich selbst auch eher auf die nächste fokussieren.

Insgesamt ist das schon ziemlich enttäuschend, was er abliefert.

Dembele hingegen hat sich echt gefangen. Immer wenn er spielt, hat er seine Szenen und beschäftigt die Gegner. Er ist auf einem sehr guten Weg und wenn er so weiter macht, dann wird er nächste Saison explodieren.
7 Monate 4 Wochen her

Misserfolge sind oft notwendige Umwege zum Erfolg
#69
Folgende Benutzer bedankten sich: yofrog, barcaa1899, Hamid
Dieses Thema wurde gesperrt.
  • Beiträge: 1621
  • Dank erhalten: 665

Konfuzius antwortete auf das Thema: Sevilla 2:4 FC Barcelona [23.02.2019]

Bei Coutinho habe ich das Gefühl, als ob Valverde ihn die ganzen Trainingseinheiten nicht für das nächste Spiel einbezieht, ihn aber in letzter Sekunde in den Kader beruft, ferner in die Startelf und Coutinho dann irgendwie funktionieren muss. Als Zuschauer siehst du dann viele schlechte Timings in puncto Laufwege, Pässe usw...Und als ob das nicht reicht, dribbelt er frustriert um die eigene Achse, um dann einen hektischen Move zu machen, wobei es auch nur ein ganz einfacher Pass auch getan hätte.

Vielleicht wird es Zeit, dass Valverde sich dazu mal äußert, warum Coutinho immer gefühlt vor Tränenausbrüchen ist, wenn er auf dem Platz steht und nichts klappen will!
7 Monate 4 Wochen her

Werbeblocker deaktiviert! Supportet Barcawelt und deaktiviert den Werbeblocker!
#70
Dieses Thema wurde gesperrt.
Moderatoren: kilam
Ladezeit der Seite: 0.224 Sekunden
Powered by Kunena Forum