Real Madrid 0:1 FC Barcelona [02.03.2019]

  • Beiträge: 304
  • Dank erhalten: 95

chadroxx erstellte das Thema Real Madrid 0:1 FC Barcelona [02.03.2019]

Primera Division - 26. Spieltag
Real Madrid - FC Barcelona

02.03.2019 / 20:45 Uhr
7 Monate 3 Wochen her
#1
Dieses Thema wurde gesperrt.
  • Beiträge: 378
  • Dank erhalten: 124

Chris_culers antwortete auf das Thema: Real Madrid 0:1 FC Barcelona [02.03.2019]

Hoffe auf die selbe Aufstellung mit 2 Änderungen.
Umtiti für Lenglet, um ihm in Hinsicht auf die kommende(n) Aufgabe(n) in der CL Praxis auf höchstem Niveau zu gewähren.
Und Arthur anstelle für Roberto, um für mehr Ballsicherheit und Kreativität im MF zu sorgen.
Diese Partie sollte allein schon wegen dem Prestige mit der vollen Kapelle absolviert werden. Wäre ein Traum für alle Cule, den Erzrivalen innerhalb von drei Tagen zweimal im eigenen Wohnzimmer zu schlagen.
Nach diesem Spiel kann man anfangen, in der Liga gesund zu rotieren und gezielt einzelnen Spielern Pausen verschaffen.
7 Monate 3 Wochen her
#2
Folgende Benutzer bedankten sich: Iramo111
Dieses Thema wurde gesperrt.
  • Beiträge: 925
  • Dank erhalten: 464

lukasfroehli antwortete auf das Thema: Real Madrid 0:1 FC Barcelona [02.03.2019]

Man sollte diese Spiel am besten auch gewinnen, sonst ist Atlético wieder sehr nahe und auch Real wird dann wieder neue Hoffnung schöpfen! Ich hoffe die Mannschaft steigert sich nochmal und man holt einen Sieg! Ich wäre aber am Ende des Tages auch mit einem x zufrieden!
7 Monate 3 Wochen her
#3
Folgende Benutzer bedankten sich: Konfuzius
Dieses Thema wurde gesperrt.
  • Beiträge: 1621
  • Dank erhalten: 665

Konfuzius antwortete auf das Thema: Real Madrid 0:1 FC Barcelona [02.03.2019]

Sehe ich auch so. Der LaLiga-Titel ist für Real und Atletico immer noch gut zu erreichen. Das wäre überhaupt nicht gut, wenn man das morgige Spiel fahrlässig angeht. Nach dem Clasico hat das Team paar Tage Ruhe, in der Woche kein Spiel. Daher würde ich heute definitiv sehr viel Konzentration verlangen als Trainer.

Bin sehr gespannt, wie die Aufstellung sein wird. Ich hätte gerne mal Dembele, Messi und Malcom von Anfang an gesehen. Suarez würde ich zunächst auf der Bank lassen, wenn das machbar wäre. Busquets könnte auch eine Pause gebrauchen.
7 Monate 3 Wochen her

Werbeblocker deaktiviert! Supportet Barcawelt und deaktiviert den Werbeblocker!
#4
Dieses Thema wurde gesperrt.
  • Beiträge: 304
  • Dank erhalten: 95

chadroxx antwortete auf das Thema: Real Madrid 0:1 FC Barcelona [02.03.2019]

Ich denk, Real wird das morgige Spiel vernachlässigen, da nur wenige Tage später ein anstrengendes Spiel gegen Ajax ansteht und der Pokal Clásico einiges an Kraft gekostet hat. Ich glaube nicht, dass Real beide Spiele mit Top Besetzung gewinnen wird und ihr Fokus liegt deutlich auf der Champions League.
7 Monate 3 Wochen her
#5
Dieses Thema wurde gesperrt.
  • Beiträge: 2036
  • Dank erhalten: 1905

Falcon antwortete auf das Thema: Real Madrid 0:1 FC Barcelona [02.03.2019]

Um Real würde ich mir trotz Niederlage keine all zu großen Gedanken machen. Die spielen mMn einfach generell zu unkonstant um in der Liga noch gefährlich zu werden. Da hat sich nicht wirklich groß was geändert. Gewinnen gegen Atletico um dann gegen Girona zu verlieren und gegen Levante mit Dusel zu gewinnen. Die werden sicher noch weitere Punkte liegen lassen, wenn sich da nicht um 180° was ändert. Atletico auf der anderen Seite ist ein anderes Thema. Die sind unheimlich konstant und leisten sich gerade gegen die Kleinen kaum Ausrutscher. Da ist mir ganz recht, wenn man bei den obligatorisch schlechten Auswärtsspielen gegen die vermeintlich kleinen Gegner noch ein Pölsterchen hätte.
7 Monate 3 Wochen her

cYa,

Falcon
#6
Dieses Thema wurde gesperrt.
  • Beiträge: 315
  • Dank erhalten: 130

barcaa1899 antwortete auf das Thema: Real Madrid 0:1 FC Barcelona [02.03.2019]

Ich würde Suarez auf jedenfall aufstellen. Real ist sein Gegner, wäre auch für sein Selbstvertrauen super, wenn er sie nochmals abschiesst.
Ich würde wieder mit Dembele Messi Suarez starten, wenn möglich Arthur anstelle Robertos.
7 Monate 3 Wochen her
#7
Dieses Thema wurde gesperrt.
  • Beiträge: 378
  • Dank erhalten: 124

Chris_culers antwortete auf das Thema: Real Madrid 0:1 FC Barcelona [02.03.2019]

Bedenkt, dass auch Barcelona bestimmt noch den ein oder anderen Punkt liegen lassen wird. Daher sollte man trotz CL den Fokus auf die Liga nicht vernachlässigen. Es wäre grob fahrlässig, morgen die Rotationsmaschiene anzuschmeißen.
Im Idealfall schlagen wir Real und Atletico, dann wird uns die Meisterschaft nicht mehr zu nehmen sein.
7 Monate 3 Wochen her
#8
Dieses Thema wurde gesperrt.
  • Beiträge: 4128
  • Dank erhalten: 2044

Rumbero antwortete auf das Thema: Real Madrid 0:1 FC Barcelona [02.03.2019]

241 offizielle Clásicos seit 1932, je 95 Siege sowie 51 Unentschieden. Tore 403-398.
Der Tipp kann dann ja eigentlich nur 6-0 für Barça heißen :silly:

PS: Real müsste 5-0 oder 6-1 gewinnen, um unseren Vorteil im direkten Vergleich, der bei Punktgleichheit entscheiden würde, zu übertrumpfen.
7 Monate 3 Wochen her
#9
Dieses Thema wurde gesperrt.
  • Beiträge: 695
  • Dank erhalten: 140

Culo antwortete auf das Thema: Real Madrid 0:1 FC Barcelona [02.03.2019]

Real muss einiges gut machen,die werden sich nicht für die Cl schonen.
Nicht gegen Barca und erst recht nicht nach der Niederlage.

Ich würde mich mit einen fitten Umtiti hinten besser fühlen.
Lenglet macht seine Arbeit solide,aber Umtiti liest das Spiel deutlich besser und reagiert viel schneller.
Habe Hoffnung,denn gegen Sevilla verspürte Umtiti keine Schmerzen.
7 Monate 2 Wochen her
#10
Dieses Thema wurde gesperrt.
Moderatoren: kilam
Ladezeit der Seite: 0.292 Sekunden
Powered by Kunena Forum