FC Barcelona 5-2 Betis Sevilla [25.08.2019]

  • Beiträge: 1401
  • Dank erhalten: 921

Tical antwortete auf das Thema: FC Barcelona - Betis Sevilla [25.08.2019]

Kann mir das nur so erklären, dass 18 Uhr Barca B auswärts gegen Badalona spielt. Wenn man jetzt schon Perez mitnimmt und dann auch noch Ruiz einpacken würde, dann würden Barca B vielleicht auch die Optionen ausgehen.
1 Monat 4 Wochen her

Rumbero schrieb: Jetzt lasst doch erstmal EV abtreten

#11
Dieses Thema wurde gesperrt.
  • Beiträge: 305
  • Dank erhalten: 95

chadroxx antwortete auf das Thema: FC Barcelona - Betis Sevilla [25.08.2019]

@tical sorry, hab ich mich Kane verwechselt :blush:
1 Monat 4 Wochen her
#12
Folgende Benutzer bedankten sich: Turpal21
Dieses Thema wurde gesperrt.
  • Beiträge: 53
  • Dank erhalten: 23

AlexNoens32 antwortete auf das Thema: FC Barcelona - Betis Sevilla [25.08.2019]

Tical schrieb: Kann mir das nur so erklären, dass 18 Uhr Barca B auswärts gegen Badalona spielt. Wenn man jetzt schon Perez mitnimmt und dann auch noch Ruiz einpacken würde, dann würden Barca B vielleicht auch die Optionen ausgehen.


Das natürlich. Wobei Barca B noch Marques, Novaes und Peques auf der 9 und Saverio auf Außen haben und ich mir denke, dass die 1. Mannschaft sozusagen Vorrang hat. Wenn man Carles Perez von Anfang an spielt hat man keinen echten Stürmer mehr, der von der Bank kommen könnte.
Aber ja, vielleicht will man das 2. Team nicht ausdünnen.
1 Monat 4 Wochen her
#13
Folgende Benutzer bedankten sich: Tical
Dieses Thema wurde gesperrt.
  • Beiträge: 1401
  • Dank erhalten: 921

Tical antwortete auf das Thema: FC Barcelona - Betis Sevilla [25.08.2019]

Die Aufstellung ist draußen:
MATS
Semedo, Pique, Lenglet, Alba
Busquets, Frenkie, Sergi
Rafinha, Griezmann, Perez

Das zweite von zwei Spielen ohne Rakitic in der Startelf. Chapeau, EV, es geht voran.
1 Monat 4 Wochen her

Rumbero schrieb: Jetzt lasst doch erstmal EV abtreten

#14
Folgende Benutzer bedankten sich: Rumbero, Carles_Thierry
Dieses Thema wurde gesperrt.
  • Beiträge: 490
  • Dank erhalten: 251

andrucha antwortete auf das Thema: FC Barcelona - Betis Sevilla [25.08.2019]

Ja, freut mich auch. Auch dass Perez ran darf.
Ich hoffe nur, dass Arthur noch nicht ausreichend fit ist, sonst wäre es mir immer unverständlicher, warum er nicht ran darf. Hoffentlich kommt er im Laufe des Spiels rein...

Es muss jetzt aber auch so langsam mal ein Offensivplan erkennbar werden! Personalentscheidungen sind gut, aber wir brauchen jetzt auch eine Strategie.
1 Monat 4 Wochen her
#15
Dieses Thema wurde gesperrt.
  • Beiträge: 305
  • Dank erhalten: 95

chadroxx antwortete auf das Thema: FC Barcelona - Betis Sevilla [25.08.2019]

Ich denke eher, dass es auf ein 442 rauslaufen wird
1 Monat 4 Wochen her
#16
Dieses Thema wurde gesperrt.
  • Beiträge: 927
  • Dank erhalten: 464

lukasfroehli antwortete auf das Thema: FC Barcelona - Betis Sevilla [25.08.2019]

Freu mich auf das Spiel! Gefällt mir das Rakitic anscheinend seinen Stammplatz verloren hat. Statt Roberto, hätte ich lieber Arthur gesehen oder statt Busi.
1 Monat 4 Wochen her
#17
Dieses Thema wurde gesperrt.
  • Beiträge: 434
  • Dank erhalten: 339

Hamid antwortete auf das Thema: FC Barcelona - Betis Sevilla [25.08.2019]

lukasfroehli schrieb: Freu mich auf das Spiel! Gefällt mir das Rakitic anscheinend seinen Stammplatz verloren hat. Statt Roberto, hätte ich lieber Arthur gesehen oder statt Busi.


Der scheint noch nicht ganz fit zu sein. Kovac hat auch gesagt, dass Coutinho viele Fittness-Defizite hat. Ähnliches gilt wohl auch für Vidal.
Messi verletzt, Suarez verletzt, Dembele verletzt, Arthur und Vidal noch nicht fit, obwohl die schon seit Wochen fleißig am trainieren sind.

Irgendwas läuft bei unserer Fittness-Abteilung ziemlich falsch. Oder ist das Training einfach nicht intensiv genug?

Ist keine Verschwörungstheorie oder so, nur eine Feststellung. Der physische Zustand des Teams ist nicht ausreichend. Spätestens seit Bilbao wissen wir das.

LFC, City und Bayern sind physisch sehr viel weiter als wir. Ich kanns mir nicht erklären.

PS:
Meine Wunschaufstellung wurde also so zu 100% auch in der Tat umgesetzt. Nicht schlecht.
1 Monat 4 Wochen her
#18
Folgende Benutzer bedankten sich: andrucha
Dieses Thema wurde gesperrt.
  • Beiträge: 69
  • Dank erhalten: 23

Fifasuchtie96 antwortete auf das Thema: FC Barcelona - Betis Sevilla [25.08.2019]

Hab iwie gar kein gutes Gefühl. Betis ist immer unangenehm. Die haben ein verdammt starken Kader mit Carvalho, Tello, Canales und vor allem Fekir. Und unsere Offensive heute ist zwar in der Theorie stark genug, aber ich denke nicht, dass Griezmann heute auf einmal so stark aufspielen wird. Denke der muss erstmal ankommen, aber direkt ohne Suarez, Dembele, vor allem aber ohne Messi zu spielen und den ganzen Druck alleine abzubekommen ist denke ich sehr schwer. Er muss es natürlich aushalten, aber denke iwie nicht, dass er heute allzu gut spielen wird. Es musste uns auch unbedingt passieren, dass Messi, Suarez UND Dembele direkt zu Beginn der Saison verletzt sind. Zu Dembele fehlen mir die Worte. Dieser Typ ist so unglaublich talentiert, aber entweder seine Ernährung und sein Lebensstil sind komplett ungesund oder seine Knochen bestehen aus Glas.
1 Monat 4 Wochen her
#19
Dieses Thema wurde gesperrt.
  • Beiträge: 250
  • Dank erhalten: 114

Barca Blaugrana antwortete auf das Thema: Fall Dembelé

Glaube Dembelé wird bei Barcelona den Durchbruch nicht schaffen.

Naja... Er ist halt nunmal verletzungsanfällig. Waren/Sind Spieler wie Bale, Robben, Vermaelen etc. auch und die waren extrem professionell. Es hängt nicht nur von Ernährung und Training ab. Die Verletzung haben evtl. auch mit einer komplett falschen Trainingssteuerung vom Trainerteam zu tun (siehe z.B. Wenger, der hatte immer vielzuviele Verletzungen, anscheinend war seine Trainingsperiodisierung ungenügend).

Dadurch das er halt nie spielt, wird ihm auch immer das Verständnis für unser Spiel fehlen.
Das Problem sind ja nicht seine Geschwindigkeit und seine Technik, sondern seine Spielweise, seine taktische Veranlagung sowie seine fehlerhafte Raumorientierung und Entscheidungsfindung in gewissen Situationen und Räumen. Da wäre vor allem ein kluger Trainer angebracht, der uns einfach fehlt. Bei Liverpool unter Klopp wäre er deutlich besser untergebracht und der Spielstil würde ihm dort eher passen, da Liverpool bevorzugt vertikal und temporeich spielt. Das genaue gegenteil was Barcelona praktiziert.
1 Monat 4 Wochen her

#ValverdeOut
#20
Dieses Thema wurde gesperrt.
Moderatoren: kilam
Ladezeit der Seite: 0.266 Sekunden
Powered by Kunena Forum