FC Barcelona 5:2 Valencia [14.09.2019]

  • Beiträge: 81
  • Dank erhalten: 67

barçafan78 antwortete auf das Thema: FC Barcelona 5:2 Valencia [14.09.2019]

Aufgefallen ist mir, wie das Mittelfeld gestern immer wieder die Außen vorn suchte.
Arthur und De Jong machten das sehr gut.
So wurde das Spiel schön in die Breite gezogen. Perez und Fati, aber auch Semedo wurden immer wieder konsequent angespielt und hatten dann den nötigen Platz für Dribblings.
Wenn Messi wieder da ist, denke ich jedoch, dass dann vorn Messi (rechts), Suarez (Mitte) und Griezmann (links) spielen werden. Das wird zur Folge haben, dass das Breit machen bis zur Grundlinie eher weniger wird.
Ein Dilemma!
1 Monat 6 Tage her
#71
Folgende Benutzer bedankten sich: Hamid, andrucha
Dieses Thema wurde gesperrt.
  • Beiträge: 1621
  • Dank erhalten: 665

Konfuzius antwortete auf das Thema: FC Barcelona 5:2 Valencia [14.09.2019]

Gestern hat Barca ein mannschaftlich mittelmäßiges Spiel demonstriert. Das liegt zu 100% an Valverde. Denn 2 Jahre und etwas mehr sind nun vergangen und ICH sehe immer noch keine eingespielte Mannschaft.

Der Witz ist, dass gerade die Abwehr, die nun soooooo lange unter Valverde trainiert, schlechter geworden ist.

Ich erwarte nach wie vor ein schnelles und gefährliches Passspiel, was unter Valverde als Trainer immer mehr zur Rarität verkommt.

Mit dem Kader wie Athletic Bilbao zu spielen, ist schon eine Frechheit. Wie gesagt, gestern war ein mittelmäßiges Spiel gewesen. Barca hat auch nicht wirklich gepresst. Der Gegner war besonders die ersten 30 Minuten konsequent im eigenen Viertel und harmlos. Das sah man besonders daran, als die Flügel nicht markiert wurden. Finde, dass das Stellungsspiel der Mannschaft nicht gut genug ist. Einige Fehlpässe resultierten nur dadurch, dass der angespielte Spieler nicht seinen Platz einnahm, um den Pass zu empfangen. Denn es gab Fehlpässe ohne in Druck zu geraten.

Und genau dafür ist Valverde engagiert worden. So einen Kader gut genug zu formatieren. Bislang hat Valverde es nicht geschafft. Gott sei Dank, dass Valencia derzeit, ähnlich wie Betis, in einer kleinen Krise steckt. Sonst hätten wir womöglich auch in diesen Spielen den ein oder anderen Punkt verloren gehabt.
1 Monat 6 Tage her

Werbeblocker deaktiviert! Supportet Barcawelt und deaktiviert den Werbeblocker!
#72
Dieses Thema wurde gesperrt.
  • Beiträge: 490
  • Dank erhalten: 251

andrucha antwortete auf das Thema: FC Barcelona 5:2 Valencia [14.09.2019]

Konfuzius schrieb: Gestern hat Barca ein mannschaftlich mittelmäßiges Spiel demonstriert. Das liegt zu 100% an Valverde. Denn 2 Jahre und etwas mehr sind nun vergangen und ICH sehe immer noch keine eingespielte Mannschaft.

Der Witz ist, dass gerade die Abwehr, die nun soooooo lange unter Valverde trainiert, schlechter geworden ist.

Ich erwarte nach wie vor ein schnelles und gefährliches Passspiel, was unter Valverde als Trainer immer mehr zur Rarität verkommt.

Mit dem Kader wie Athletic Bilbao zu spielen, ist schon eine Frechheit. Wie gesagt, gestern war ein mittelmäßiges Spiel gewesen. Barca hat auch nicht wirklich gepresst. Der Gegner war besonders die ersten 30 Minuten konsequent im eigenen Viertel und harmlos. Das sah man besonders daran, als die Flügel nicht markiert wurden. Finde, dass das Stellungsspiel der Mannschaft nicht gut genug ist. Einige Fehlpässe resultierten nur dadurch, dass der angespielte Spieler nicht seinen Platz einnahm, um den Pass zu empfangen. Denn es gab Fehlpässe ohne in Druck zu geraten.

Und genau dafür ist Valverde engagiert worden. So einen Kader gut genug zu formatieren. Bislang hat Valverde es nicht geschafft. Gott sei Dank, dass Valencia derzeit, ähnlich wie Betis, in einer kleinen Krise steckt. Sonst hätten wir womöglich auch in diesen Spielen den ein oder anderen Punkt verloren gehabt.


Im Grunde fürchte ich, dass du recht hast. Du scheinst zwar einigen wie ein Miesmacher vorzukommen, aber grundlegende Probleme in Valverde's Einstellung der Mannschaft sind eben wirklich immer noch nicht gelöst.

In ein paar Wochen werden wir wohl hier alle noch unser blaues Wunder erleben, nachdem einige jetzt schon wieder euphorisch sind.

Ich glaube, dass wir uns alle noch an deine Worte erinnern werden müssen...
1 Monat 6 Tage her
#73
Dieses Thema wurde gesperrt.
  • Beiträge: 147
  • Dank erhalten: 63

Grunu antwortete auf das Thema: FC Barcelona 5:2 Valencia [14.09.2019]

Es ist schwierig das Spiel richtig zu bewerten, da Valencia eben den Trainer überraschend kündigte und mal nicht so ganz sah, ob die Spieler überhaupt Bock hatten. In den ersten 15 Minuten jedenfalls gab es nicht mal einen Zweikampf von Valencia. Oft standen sie nur rum oder rannten hinter her, während wir machen konnten was wir wollten. Dass wir gegen so ne Mannschaft zwei Tore bekommen ist irgendwie auch peinlich aber ich denke man sah auch, dass bei uns die Luft raus war und das Spiel nicht zu 100 % ernst genommen wurde.

Pérez hat mir leider nicht gefallen, das Mittelfeld dagegen fand ich sehr gut diesmal. Abwehr sah oft verschlafen aus, bis auf Semedo und Jordi.

Bei Fati müssen wir aufpassen. Hat Talent, spielte wirklich stark und auch wenn Valencia nicht so spielte wie sonst, geh erstmal in die Dribblings mit 16 gegen so eine Mannschaft. Allerdings brauchen wir echt sehr sehr gute Leute um ihn rum, die aufpassen dass er nicht abhebt usw..
1 Monat 6 Tage her
#74
Dieses Thema wurde gesperrt.
  • Beiträge: 543
  • Dank erhalten: 506

technoprophet antwortete auf das Thema: FC Barcelona 5:2 Valencia [14.09.2019]

Konfuzius schrieb: Mit dem Kader wie Athletic Bilbao zu spielen, ist schon eine Frechheit. Wie gesagt, gestern war ein mittelmäßiges Spiel gewesen. Barca hat auch nicht wirklich gepresst.


Nichts würde mir ferner liegen, als mich für Valverde stark zu machen, aber solche Behauptungen in Bezug auf das gestrige Spiel sind einfach haltlos und schlichtweg nicht wahr. Man stand Valencias Spielern schon bei der Ballannahme regelmäßig mit 2-3 Spielern auf dem Fuß und hat permanent Druck ausgeübt. Das war zwar noch bei weitem kein perfektes Pressing à la Klopp, allerdings find ich es schon sehr weit hergeholt zu behaupten, dass man "nicht wirklich gepresst" habe. Glaube auch kaum, dass Athletic Bilbao 70 Prozent der Spielzeit mit 9-10 Mann in der gegnerischen Hälfte verbringt. Das große Problem bleibt nach wie vor unsere fast schon monumentale Auswärtsschwäche. Solange man die nicht in den Griff bekommt, erübrigt sich jede Spielanalyse und jedes Anführen von noch so positiven Spielansätzen, die bei den Heimspielen gezeigt werden. Unser Torverhältnis in CL Auswärtsspielen in der Endrunde liegt seit dem Triple übrigens bei phänomenalen 1:14 Toren.
1 Monat 6 Tage her
#75
Dieses Thema wurde gesperrt.
  • Beiträge: 1621
  • Dank erhalten: 665

Konfuzius antwortete auf das Thema: FC Barcelona 5:2 Valencia [14.09.2019]

@technoprophet

Ich habe das Spiel anders wahrgenommen. Valencia stand seit Anbeginn hinten und war nur darauf aus, zu verteidigen. Barca hat Valencia also nicht zwangsläufig in die eigene Hälfte gedrückt. In dem Sinne fällt auch der Vergleich deinerseits mit Atheltic Bilbao schwach aus, ob sie denn 70% des Spiels in der Hälfte des Gegners spielen können wie das gestrige Barca. Wenn der Gegner sich hinten reinstellt, dann ja!


Was die Auswärtsspiele angehen, da stimme ich dir zu. Ausgenommen paar Spiele gegen Real Madrid oder Ateltico Madrid spielt Barca sehr oft unter seinen Möglichkeiten. Und in der CL - ja, das stimmt natürlich auch - hat man einfach zu wenig Auswärtsstärke. Das bemängelt im Übrigen auch Messi. Er hat auch angeführt, dass Auswärtstore sehr wichtig sind in der CL und man in den letzten Jahren zu wenig Auswärtstore gemacht habe.
1 Monat 6 Tage her

Werbeblocker deaktiviert! Supportet Barcawelt und deaktiviert den Werbeblocker!
#76
Dieses Thema wurde gesperrt.
  • Beiträge: 687
  • Dank erhalten: 134

Patolona antwortete auf das Thema: FC Barcelona vs. Valencia [14.09.2019]

Wie sieht es eigentlich mit Fati vertragstechnisch aus?

Sollte man den nicht mit einer AK und einen 5 Jahresvertrag ausstatten inkl angemessenen Gehalt ??

Bevor EV in vergrault und ein anderer Verein zuschnappt !

Problem so denke ist das ein 16 jähriger viel Spielzeit braucht vielleicht kann man ihn im Winter für ein halbes Jahr verleihen?

Oder was denkt ihr als Nr 1 Backup ins kalte Wasser werfen ?
1 Monat 6 Tage her

Barca since 1998
#77
Dieses Thema wurde gesperrt.
  • Beiträge: 483
  • Dank erhalten: 161

kilam antwortete auf das Thema: FC Barcelona 5:2 Valencia [14.09.2019]

www.barcawelt.de/la-masia/ansu-fati-verl...c-barcelona-la-masia

Das ist schon gut abgesichert. Also keine Probleme.
1 Monat 6 Tage her
#78
Dieses Thema wurde gesperrt.
  • Beiträge: 925
  • Dank erhalten: 464

lukasfroehli antwortete auf das Thema: FC Barcelona vs. Valencia [14.09.2019]

Patolona schrieb: Wie sieht es eigentlich mit Fati vertragstechnisch aus?

Sollte man den nicht mit einer AK und einen 5 Jahresvertrag ausstatten inkl angemessenen Gehalt ??

Bevor EV in vergrault und ein anderer Verein zuschnappt !

Problem so denke ist das ein 16 jähriger viel Spielzeit braucht vielleicht kann man ihn im Winter für ein halbes Jahr verleihen?

Oder was denkt ihr als Nr 1 Backup ins kalte Wasser werfen ?


Er hat Vertrag bis 2022 und eine Ausstiegsklausel von 100 Millionen
1 Monat 6 Tage her
#79
Folgende Benutzer bedankten sich: Patolona
Dieses Thema wurde gesperrt.
  • Beiträge: 1621
  • Dank erhalten: 665

Konfuzius antwortete auf das Thema: FC Barcelona vs. Valencia [14.09.2019]

Ich bin froh, dass Fati in aller Munde ist. Das wird Dembele vielleicht mehr anheizen. Denn jetzt ist er nicht mehr das Nesthäcken im Bunde.

Gestern erwähnte der englische Kommentator die besondere Zuneigung Messis gegenüber Fati, als dieser von Messi herzlichst umarmt worden sei. Ich denke daher, dass es nicht von ungefähr kommt, dass Fati so selbstbewusst aufgespielt hat.

Auch die Ankündigung von Messi, dass Dembele in diesem Jahr einen Schritt nach vorne machen müsse, ist für mich ein Zeichen dafür, dass die Geduld nicht unendlich ist beim Team.
1 Monat 6 Tage her

Werbeblocker deaktiviert! Supportet Barcawelt und deaktiviert den Werbeblocker!
#80
Dieses Thema wurde gesperrt.
Moderatoren: kilam
Ladezeit der Seite: 0.296 Sekunden
Powered by Kunena Forum