WM Russland 2018

  • Beiträge: 277
  • Dank erhalten: 78

Alaba412 antwortete auf das Thema: WM Russland 2018

kore89 schrieb: Finde einfach trotzdem das man trotzdessen 100% geben sollte, und wenn man es nicht tut dann kann man wenigstens in die Räume laufen und lücken reißen und nicht an der Außenlinie stehen und sich nicht zu bewegen. Auch dies tat er oft genug im 3 Spiel.


Messi hat in diesem Spiel 100% gegeben, aber einen Messi der wie verrückt 90 Minuten läuft wird man nicht mal einem WM Finale nochmal sehen. Meiner Meinung nach, ist nur eine Vermutung, ist er körperlich nicht mehr in der Lage große Strecken ohne zwischenzeitliche Pausen zurückzulegen. Ich denke es hat etwas mit seinen Magenproblemen zu tun die er anscheinend schon seit Jahren hat, wahrscheinlich sogar psychisch bedingt durch die Niederlagen mit Argentinien. Damit man den besten Messi sehen kann müssen seine Mitspieler besser spielen, nur so kann Messi durch einem geringen Input sein maximales Output womit er noch locker Spiele im Alleingang entscheiden kann, herausholen.
Des Weiteren muss man zu Portugal sagen, dass sie ziemlich schwach sind diese WM. Wenn man sich Ronaldos Tore anschaut, merkt man dass er ein Elfmetertor, ein Freistoßtor, ein Distanzschuss und ein Kopfball nach einer Ecke gemacht hat. Er bekommt genau wie Messi kaum brauchbare Zuspiele, wodurch es für ihn auch sehr schwierig sein wird in der KO Runde Tore zu machen.
1 Jahr 3 Monate her
#261

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 37
  • Dank erhalten: 12

Chriis antwortete auf das Thema: WM Russland 2018

Ich würde euch diesen Artikel zu Herzen legen:

spielverlagerung.de/2018/06/22/how-to-messi/

Da steht genau beschrieben warum Messi in der Nationalmannschaft nicht funktioniert. Das Problem ist genau das er vom Mittelfeld den Ball holen will und das Spiel leiten. Nur ist er in der Position nicht am effektivsten. Sampa hat es auf dem Schirm und hat zumindest mit Banega gegen Nigeria in der ersten Halbzeit eine bessere Wahl getroffen. Bitte hört auf immer Dybala zu fordern. Er ist ein ähnlicher Spieler wie Messi. Auch das Bashing gegen Sampa bringt nichts. Der Verband ist alleine schuld. Mascherano hat es im Interview gesagt das Argentinien 8 verschiedene Trainer in seiner Generation hatte. Alle haben dasselbe gesagt wir werden nie eine Mannschaft aufbauen. Ich würde auch beim scheitern in der Wm an Sampa festhalten.
1 Jahr 3 Monate her
#262
Folgende Benutzer bedankten sich: Rafinho

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 1602
  • Dank erhalten: 655

Konfuzius antwortete auf das Thema: WM Russland 2018

@CHRIIS

"Das Problem ist genau das er vom Mittelfeld den Ball holen will und das Spiel leiten. Nur ist er in der Position nicht am effektivsten."

Was genau meinst du damit? Meinst du die Aufgaben, die er gleichzeitig stemmen muss oder grundsätzlich als Spieler im Mittelfeld? Falls du den letzten Part meinst, kann ich dir nur ein müdes Lächeln entgegenbringen. Messi hält den Rekord für die meisten Assists in Europa und zudem ist er unheimlich effektiv! Das Problem ist nur, dass in Argentinien seine Pässe nicht verwertet werden - jüngst Higuain, der in den Torhüter läuft anstelle mit dem Ball was anzustellen, den Messi mustergültig in den Lauf spielte.

Ich kann dir sagen, warum es mit Banega klappt! Denn Messi spielte gegen Nigeria ungewöhnlich befreit vorne sein Spiel und musste im Mittelfeld keine Bälle abholen! Er wurde zum ersten Mal nach langer Zeit angespielt da vorne und es hat auch sofort geklingelt.

Das Problem bei Argentinien ist einfach, dass man versucht Messi für alles zu adaptieren und nicht das Team für Messi zu adaptieren! Man spielt immer nur Messi an und hofft! Dabei muss man ihn unterstützen und ihn entlasten. Das ist das Zauberwort "entlasten" und nicht belasten!
1 Jahr 3 Monate her

Werbeblocker deaktiviert! Supportet Barcawelt und deaktiviert den Werbeblocker!
#263

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 37
  • Dank erhalten: 12

Chriis antwortete auf das Thema: WM Russland 2

Konfuzius”

Ließ mal den Artikel was ich euch gegeben habe das steht es super beschrieben. Es ist eher beides verschenkt im Mittelfeld und nicht seine beste Position. Es geht nicht dadrum das Messi das zentrale Mittelfeld nicht spielen kann. Man muss die Spieler in der Position einsetzen wo sie ihre maximale Stärke ausspielen können. Es geht eher darum das du seine eigentliche Stärke damit beraubst. Seine beste Position wo er am stärksten ist wenn er im rechten Halbraum bespielt wird. Siehe Headmap im Artikel. Da kann Messi entweder den Zug zum Tor suchen oder den Pass spielen. Die Kroaten haben so eine Art Käfig gespielt so das zwischen Abwehr und Mittelfeld keine Anspielstation zu Messi gab. Messi war dadurch kaum am Ball. Dadurch hat er sich ins zentrale Mittelfeld zurückgezogen aber ohne Wirkung. Deswegen ist auch ein Banega so wichtig gewesen.
1 Jahr 3 Monate her
#264

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 1602
  • Dank erhalten: 655

Konfuzius antwortete auf das Thema: WM Russland 2

Sicherlich hast du recht mir Banega. Aber schau doch mal, wer der Abnehmer des Passes war und wer ihn verwandelt hat! Das war wiederum Messi! Und die Pässe, die Banega spielt, spielt Messi blind! Oft genug Aguero bedient, Higuain bedient, DiMaria bedient, aber es hat an denen gescheitert. Messi ist meiner Meinung nach auch im Mittelfeld extrem effektiv, nur fehlt dann vorne die Qualität! Schau doch mal, was Higuain wieder für eine Chance nicht mal verwerten konnte, nachdem Messi ihn mustergültig in den Sechzehner angespielt hat, sogar in den Lauf (!).
1 Jahr 3 Monate her

Werbeblocker deaktiviert! Supportet Barcawelt und deaktiviert den Werbeblocker!
#265

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 37
  • Dank erhalten: 12

Chriis antwortete auf das Thema: WM Russland 2018

"Konfuzius"
Genau deswegen ist es nicht Messis ideale Position sich die Bälle vom Mittelfeld zu holen. Erstens ist er zu weit weg vom Tor und somit beraubst du ihn seiner Finisherfähigkeiten und zweitens hat er den Pass an Higuain gespielt als er wieder im oberen rechten Halbfeld war. Versteh mich nicht falsch Messi könnte im zentralen Mittelfeld spielen aber dort ist er verschenkt aufgrund weil er kein reiner Spielmacher ala Xavi ist. Schaut dir die Headmaps an und wo er am effektivsten ist. Messi darf einfach nicht soweit weg vom Tor sein.
1 Jahr 3 Monate her
#266
Folgende Benutzer bedankten sich: BarcaFanometer

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 909
  • Dank erhalten: 380

Andri antwortete auf das Thema: WM Russland 2018

Banega startet und vorne laäuft Pavon mit Messi als 9er und Di Maria auf!

Lets go GOAT!
1 Jahr 3 Monate her

"As in the jungle, there is only one king. A Lion. A Lionel."
- Ray Hudson
#267

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 2793
  • Dank erhalten: 2347

Herox antwortete auf das Thema: WM Russland 2018

Dembele hat also auch seinen Stammplatz in der NM verloren. Er muss sich die kommende Saison definitiv steigern, sonst ist er sehr schnell Weg vom Fenster. Das ist kein Zufall, dass er schon seit Monaten immer die zweite Wahl zu sein scheint.
1 Jahr 3 Monate her

Misserfolge sind oft notwendige Umwege zum Erfolg
#268

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 1115
  • Dank erhalten: 227

Schmid Patrick antwortete auf das Thema: WM Russland 2018

Man man man so Dämlich!
1 Jahr 3 Monate her
#269

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 1115
  • Dank erhalten: 227

Schmid Patrick antwortete auf das Thema: WM Russland 2018

Jetzt blos nicht aufgeben los Gauchos!
1 Jahr 3 Monate her
#270

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.279 Sekunden
Powered by Kunena Forum