Kaderplanung 2017/18

  • Beiträge: 465
  • Dank erhalten: 141

kilam antwortete auf das Thema: Kaderplanung 2017/18

Man sieht ja, dass Valverde eigentlich jedem Spieler seine Chance gegeben hat. Außer Arda, da frage ich mich, ob der Vorstand ihm das "empfohlen" hat.

Immerhin hat er Deulofeu, Denis, Gomes, Arnaiz, Alena und Vidal einige Chancen gegeben. Deulofeu, Denis und Vidal haben sie meiner Meinung nach nicht wirklich genutzt. Gomes spielt zumindest akzeptabel und verbessert sich weiterhin. Arnaiz und Alena zeigen echt gute Ansätze, insbesondere Arnaiz.

Ich kann aber Valverde auch verstehen, wieso er oft die erste Garde spielen lässt. Wenn man jetzt die Spiele gewinnt, insbesondere gegen kleine Gegner, dann kannst du dich stärker auf die CL konzentrieren. Wenn wir weiterhin diesen Punktevorsprung halten und vllt sogar ausbauen können, werden gegen Ende der Saison sicherlich auch Arnaiz und Alena und Co eingesetzt werden.

Das hat Enrique leider vergeigt, oft komplett rotieren lassen, weil es ja ein scheinbar einfacher Gegner ist. Siehe Alaves letzte Saison im Camp Nou: nur Neymar, Busquets und Rakitic von der eigentlichen Startelf. Was folgte, war ein peinliches 1:2. Diese drei Punkte hätten zur Meisterschaft gereicht.

Valverde ist der wohl erfahrenste Trainer, den Barca seit langem hat. Seit 2003 ist er schon Trainer im Profi-Bereich. Ich glaube, er hat mehr Ahnung als die meisten hier (inklusive mir natürlich). Er hat meiner Meinung nach das richtige Gespür, wann er welchen Spieler einsetzen muss.
1 Jahr 7 Monate her
#341
Folgende Benutzer bedankten sich: Tical, Iramo111, Carmwen
Dieses Thema wurde gesperrt.
  • Beiträge: 222
  • Dank erhalten: 19

lilstyler antwortete auf das Thema: Kaderplanung 2017/18

Der FC Barcelona hat den diesjährigen Wintertransfermarkt noch nicht für beendet erklärt. Präsident Josep Maria Bartomeu sagte auf einer Pressekonferenz am heutigen Mittwoch: „Es bleiben noch einige Tage bis zum Ende vom Januar und wir sind an einigen Deals dran, die wir gerne noch abschließen würden.“
was oder wenn wollen die noch hollen.
1 Jahr 7 Monate her
#342
Dieses Thema wurde gesperrt.
  • Beiträge: 882
  • Dank erhalten: 419

lukasfroehli antwortete auf das Thema: Kaderplanung 2017/18

lilstyler schrieb: was oder wenn wollen die noch hollen.


Glaub eher die wollen noch jemanden abgeben, evt. Vidal oder Deulofeu evt. sogar Denis Suarez was ich nicht hoffe.

Weis nicht ob das so Sinnvoll ist, vor allem mit Blick auf die CL, mit den Verletzten wäre der Kader dann schon etwas klein wie ich finde.

Das jemand kommt kann ich mir nicht vorstellen, barto hat doch einmal gesagt das man nur mehr Spieler holt welche die Mannschaft sofort verstärken also nicht für die Breite. Da stellt sich mir hald die Frage welcher Spieler momentan "günstig" zu haben wäre und uns weiter hilft. Einzig ein Fekir oder evt. Lemar würden mir da einfallen glaub aber nicht das noch ein 50 mil.+ Transfer kommt.
1 Jahr 7 Monate her
#343
Dieses Thema wurde gesperrt.
  • Beiträge: 853
  • Dank erhalten: 251

Iramo111 antwortete auf das Thema: Kaderplanung 2017/18

Ich denke mal denis suarez oder/und deulofeu werden verliehen
1 Jahr 7 Monate her
#344
Dieses Thema wurde gesperrt.
  • Beiträge: 468
  • Dank erhalten: 236

Teddy0872 antwortete auf das Thema: Kaderplanung 2017/18

Wie seht ihr den Kader für die nächste Saison eigentlich? Also mit Zu- und Abgängen?

PS: Gab es nicht mal einen Thread dafür? Wahrscheinlich bin ich nur zu blöd, um den zu finden. Sonst kann man den Post auch verschieben.
1 Jahr 7 Monate her

¡Visca el Barça!
Valverde out!
#NiemehrCDU
#345
Dieses Thema wurde gesperrt.
  • Beiträge: 853
  • Dank erhalten: 251

Iramo111 antwortete auf das Thema: Kaderplanung 2017/18

Was ich so lese, wird sehr stark mit dem Kanadischen Talent jean yves tabla verhandelt. Grad einmal 18 jahre jung der Typ. Wird aber ws für Barca B erst mal verpflichtet. Mal schauen
1 Jahr 7 Monate her
#346
Dieses Thema wurde gesperrt.
  • Beiträge: 284
  • Dank erhalten: 374

Injensta antwortete auf das Thema: Kaderplanung 2017/18

Teddy0872 schrieb: Wie seht ihr den Kader für die nächste Saison eigentlich? Also mit Zu- und Abgängen?

PS: Gab es nicht mal einen Thread dafür? Wahrscheinlich bin ich nur zu blöd, um den zu finden. Sonst kann man den Post auch verschieben.


Die erste XI für die nächste Saison steht, da sollte sich nichts ändern. Auch kein Griezmann. Für Rakitic sollte langsam ein ernsthafter Ersatz ins Team integriert werden. Als festen Zugange sehe ich Alena aus dem B-Team. Eine Rückkehr der ausgeliehen S. Samper (ist lange verletzt) und Rafa (war noch länger verletzt) würde ich sehr begrüßen, aber dazu wird es wohl nicht kommen. :( Ebenso Munir (In 22 Pflichtspielen 8 Tore und 5 Assists). Denn dafür müssten die Kaderplätze von D. Suarez, A. Gomes, A. Vidal, G. Deleufou oder Paco frei werden. Den Spielern ist glaube ich auch bewusst, dass sie bei Barca KEINE Stammspieler mehr werden. Da sie noch jung sind, kann es natürlich sein, dass sie um einen Wechsel bitten.

Barca hat seine Transfers bereits in der Winterpause erledigt und perspektivisch außer auf der Rakitic und noch langfristiger auf der Busquets-Position derzeit absolut keinen Handlungsbedarf. Die Bank ist solide, könnte aber, gerade wenn es nach vielen Cules geht, wieder mehr mit La Masia-Absolventen aufgefüllt werden.

Ich hoffe sehr, dass Valverde den o.g. Spielern in der Vorbereitung eine Chance gibt. Bis jetzt hat er das sehr gut gehandelt.
1 Jahr 7 Monate her
#347
Folgende Benutzer bedankten sich: Teddy0872
Dieses Thema wurde gesperrt.
  • Beiträge: 847
  • Dank erhalten: 382

el_burro antwortete auf das Thema: Kaderplanung 2017/18

Laut "MD" sucht man einen neuen Linksverteidiger, Digne soll wohl im Sommer gehen.

www.mundodeportivo.com/futbol/fc-barcelo...arca-digne-alba.html
1 Jahr 7 Monate her
#348
Dieses Thema wurde gesperrt.
  • Beiträge: 1089
  • Dank erhalten: 214

Schmid Patrick antwortete auf das Thema: Kaderplanung 2017/18

Alaba steht wiedermal im Vordergrund.
Doch erdtens gibt ihn Bayern bestimmt nicht nicht her und wenn dann um eine unsinnige Summe.
Und zweitens würde ich gern mal wieder nach Krankl einen Österreichischer bei Barca sehen...doch glaub ich nicht das Alaba der richtige ist...er war mal einer der besten aber nur weil ribery ihn so gut aussehen hatt lassen seine form hatt in den letzten zwei Jahren stark nachgelassen.Da wäre mir Grimaldo lieber gewesen doch den hatt dich jetzt Napoli geschnappt......
1 Jahr 7 Monate her
#349
Folgende Benutzer bedankten sich: mes que un club
Dieses Thema wurde gesperrt.
  • Beiträge: 802
  • Dank erhalten: 456

Johann antwortete auf das Thema: Kaderplanung 2017/18

Lasst bitte den Alaba dort wo er ist! Das sage ich als Österreicher!
1 Jahr 7 Monate her
#350
Dieses Thema wurde gesperrt.
Ladezeit der Seite: 0.301 Sekunden
Powered by Kunena Forum