Kaderplanung 2019/20

  • Beiträge: 4674
  • Dank erhalten: 1796

Austrokatalane antwortete auf das Thema: Kaderplanung 2019/20

Ich würde meinen Kommentar zur Kaderplanung gerne einmal als Diskussionsinput hier stehen lassen! :)

www.barcawelt.de/kommentare/kommentar-we...-sportdirektor-waere
7 Monate 1 Woche her
#11
Folgende Benutzer bedankten sich: Johann

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 362
  • Dank erhalten: 116

Chris_culers antwortete auf das Thema: Kaderplanung 2019/20

Großes Lob meinerseits für diesen tollen Input :)
Du greifst wirklich interessante Spieler auf und vor allem denkst du nicht "festgefahren"!
Ich hoffe, dass man sowohl Rakitic als auch Coutinho verkaufen wird. Jedoch kann ich mich nicht absolut mit dem Gedanken anfreunden, Mertens und Banega zu holen. Ich träume größer und denke, dass es möglich sein wird, Isco von Madrid nach Barcelona zu locken. Er würde mit seiner Technik perfekt in das Mittelfeld passen.
In den kommenden CL Spielen gegen Lyon hat man die Möglichkeit, Mendy zu beobachten und gegebenenfalls ein wenig Werbung für einen Wechsel zu Barca zu machen. Denke dass er mehr als ein Back Up zu Alba werden kann. Jedoch muss man schnell sein, da auch City an ihm interessiert ist. Und die haben nun wirklich keinen absoluten Gala LV, von dem her ist da bestimmt was dran.
Auch deinen Gedanke, Malcom zu verkaufen finde ich nicht verkehrt. Man muss klar sagen, dass er nur auf der linken Seite richtig zur Geltung kommt. Und wir alle wissen genau, wer auf jener linken Seite in Rente gehen wird. Anstelle von Malcom könnte man einen Offensivallrounder verpflichten wie zb Depay einer wäre. Er könnte auch ganz vorne für Furore sorgen, wenn man Suarez schonen möchte.

Abgänge:
Coutinho
Rakitic
Malcom
Murillo
Vermaelen
Puig (Leihe in La Liga)

Zugänge:
Isco
Depay
Mendy
7 Monate 1 Woche her
#12

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 4674
  • Dank erhalten: 1796

Austrokatalane antwortete auf das Thema: Kaderplanung 2019/20

Isco ist noch jung und würde Spielern in unserer Jugend den Weg auf lange Sicht versperren, was Banega eben nicht würde, da das nur eine kurzfristige Lösung wäre bis Puig und Oriol endgültig bereit für das erste Team sind und Arthur und de Jong die notwendige Erfahrung gesammelt haben, um das Team zu führen. Banega wäre, wenn, dann nur eine Option für ein Jahr.

Mendy könnte sich hinter Alba meiner Meinung nach nicht ausreichend entwickeln, daher auch hier die kurzfristige Lösung mit Filipe Luís als Backup bis der Linksverteidigermarkt anders aussieht oder im Optimalfall Miranda oder Cucurella weit genug sind.

Depay ist mir ebenfalls zu jung. Die Argumentation bei den Verpflichtungen war ja eben das Alter ...
7 Monate 1 Woche her
#13

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 362
  • Dank erhalten: 116

Chris_culers antwortete auf das Thema: Kaderplanung 2019/20

Du darfst aber nicht außer Acht lassen, dass es Puig und/oder Oriol nicht schaffen könnten.
Vom Talent her kann Puig ein ganz Großer werden. Aber es können schnell unvorhergesehene Ereignisse eintreten (schwere Verletzungen, eine Saison die nicht läuft und in der man nicht auf ihn baut usw).
Oriol ist ein vollkommen unbeschriebenes Blatt, da kann keiner von uns "Experten" sagen, wohin die Reise geht.
Daher ist Isco auf alle Fälle eine Option.
Zum LV, ich bin der Meinung, dass man auf alle Fälle mit 2 Top LVs in die Saison gehen soll. Man darf nicht vergessen, dass Alba 31 wird und bei seinem Laufpensum nicht mehr 50 Spiele pro Saison auf höchstem Niveau machen kann. Wenn Mandy in seiner ersten Saison 20 Spiele macht würde das seiner Entwicklung keinen Abbruch tun.
Und warum soll Depay zu jung sein?? Er ist nächste Saison 25, von daher das ideale Alter um Suarez Feuer zu machen und ihn gegebenenfalls aus der Startelf zu verdrängen.
7 Monate 1 Woche her
#14

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 4674
  • Dank erhalten: 1796

Austrokatalane antwortete auf das Thema: Kaderplanung 2019/20

1. Ja, nur Isco stagniert in seiner Entwicklung seit Jahren und ist absolut kein Spieler, der den Karren aus dem Dreck zieht. Ich brauche nicht noch eine Diva bei Barça.

2. Naja, Digne mag vielleicht nicht gleichwertig talentiert gewesen sein, seine Spielzeit war aber massiv eingeschränkt. Insofern fände ich Erfahrung sinnvoller. Mendy wird teuer und in zwei, drei Jahren sieht der Linksverteidiger-Markt vermutlich wieder ganz anders aus.

3. Wir brauchen jemanden, der Suárez rausrotieren kann. Feuer unter dem Hintern machen ist bei Spielern wie ihm die falsche Herangehensweise. Keiner harmoniert so gut mit Messi wie er - auf und abseits des Platzes. Er ist auch kein Spieler, der den Weg des geringsten Widerstandes wählt, wenn seine Leistung nicht passt, sondern ärgert sich selbst am allermeisten darüber. Er braucht nur Pausen ...
7 Monate 1 Woche her
#15

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 13
  • Dank erhalten: 2

al-Buluniyy antwortete auf das Thema: Kaderplanung 2019/20

Kein Team mit zwei falschen neun ist ausgeglichen.
6 Monate 1 Woche her
#16

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 362
  • Dank erhalten: 116

Chris_culers antwortete auf das Thema: Kaderplanung 2019/20

Was meinst du mit zwei falsche 9?
6 Monate 1 Woche her
#17

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 53
  • Dank erhalten: 23

AlexNoens32 antwortete auf das Thema: Kaderplanung 2019/20

Sollte Celta Vigo absteigen würde anscheinend die Ausstiegsklausel von Maxi Gomez von 50 auf 25 Mio. sinken. Das wäre eine doch eine Option, die man ziehen müsste, wenn man sich die möglichen Ablösesummen anderer Stürmer ansieht.
Was meint ihr? 25 Mio. für Gomez falls Celta absteigen sollte?
6 Monate 1 Woche her
#18

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 362
  • Dank erhalten: 116

Chris_culers antwortete auf das Thema: Kaderplanung 2019/20

Ich kenne den Spieler zu wenig.
Traue mich keine Meinung zu ihm abzugeben.
Aber anscheinend möchte de Ligt unbedingt im Sommer zu Barcelona wechseln. Er stellt das sportliche über das finanzielle.
Eine tolle Nachricht wie ich finde.
Gut dass das Board auch schon konkretes Interesse geäußert hat.
6 Monate 1 Woche her
#19

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 816
  • Dank erhalten: 192

Barca_star antwortete auf das Thema: Kaderplanung 2019/20

Family and teammates of De Ligt, people within the club + sponsors are all convinced that De Ligt will sign for Barcelona. Barça is willing to pay €70M to complete his signing. [@orioldomenech] t.co/t3rJjeIJG5

Die Meldung kommt von Oriol Domenech, dieser ist bestens mit Ajax vernetzt und ist sehr zuverlässig, hat schon im De Jong Fall immer richtig gelegen.
6 Monate 1 Woche her

Blaugrana al vent
un crit valent
tenim un nom el sap tothom:
Barça, Barça, Baaarça
#20

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.275 Sekunden
Powered by Kunena Forum