Josep Maria Bartomeu i Floreta (Präsident)

  • Beiträge: 2291
  • Dank erhalten: 1384

Messinho erstellte das Thema Josep Maria Bartomeu i Floreta (Präsident)


  • Quelle: fcbarcelona.com


  • Geburtsdatum: 6. Februar 1963 / Barcelona
    Nationalität: Spanien
    Mitglied beim FC Barcelona: Seit 1974
    Aktuelle Position: Präsident des FC Barcelona
    Amt übernommen: 23. Januar 2014
    Amt bis: Sommer 2016


    Sonstiges:

    • aktuelles Vorstandsmitglied der ADELTE Group
    • aktuelles Vorstandsmitglied der EFS
    • Von 2003 - 2005 im Basketball-Bereich des FC Barcelona zuständig



    Bartomeu wird wohl wie es aussieht bis 2016 Präsident bleiben. Wir werden sehen ob es gleich bleibt wie bei Rosell, oder ob sich einiges ändert. Ich selber bin gespannt auf die Zukunft.
    5 Jahre 8 Monate her

    Johan Cruyff: "Quality without results is pointless. Results without quality is boring."
    #1
    Folgende Benutzer bedankten sich: Austrokatalane

    Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

    • Beiträge: 3214
    • Dank erhalten: 2344

    Grandoli Newells Barca antwortete auf das Thema: Josep Maria Bartomeu

    Austro, kannst du Rosell mal ins Ex-Barça verschieben? Der hat ja jetzt offiziell nichts mehr mit uns zu tun. Je schneller wir das offiziell machen, desto besser! :lol:
    5 Jahre 8 Monate her

    Tant se val d'on venim
    #2

    Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

    • Beiträge: 4674
    • Dank erhalten: 1797

    Austrokatalane antwortete auf das Thema: Josep Maria Bartomeu

    Ex-Barca ist im Spielerforum und dort gehören nur die Spieler hin. Hab jetzt einfach bei ihm und Laporta die Amtsperiode ergänzt und Bartomeu halt angeheftet.
    5 Jahre 8 Monate her
    #3

    Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

    • Beiträge: 6581
    • Dank erhalten: 3335

    Mühsam antwortete auf das Thema: Josep Maria Bartomeu

    Was gibt es da so herzhaft zu lachen bei der Präsentation der Zahlen für Neymar vor allem bei den aktuellen Ereignissen? Als ob es einen besonderen Triumpf zu verkünden gibt. Fehlt nur noch die Geste von Bartomeu mit dem Daumen nach oben oder das Victory-Zeichen.

    img02.mundodeportivo.com/2014/01/24/FC-B...15221154_600_396.jpg
    5 Jahre 8 Monate her
    #4

    Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

    • Beiträge: 3214
    • Dank erhalten: 2344

    Grandoli Newells Barca antwortete auf das Thema: Josep Maria Bartomeu

    Austrokatalane schrieb: Ex-Barca ist im Spielerforum und dort gehören nur die Spieler hin. Hab jetzt einfach bei ihm und Laporta die Amtsperiode ergänzt und Bartomeu halt angeheftet.



    Ja, schon klar! Sollte mehr ein Scherz sein. :)

    Passt natürlich so wie du es gemacht hast.
    5 Jahre 8 Monate her

    Tant se val d'on venim
    #5

    Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

    • Beiträge: 79
    • Dank erhalten: 9

    Barcley antwortete auf das Thema: Josep Maria Bartomeu

    Jetzt mit Bartomeu an der Spitze bleibt ein fader Beigeschmack. Rosell könnte ihn als Marionette gebrauchen um sein neues Stadion zubekommen.
    Ich habe auch gehört, der der geklagt hatte will weiter gehen, weil auch Bartomeu mit beim Neymar Transfer drin hängt. Mal sehen....
    5 Jahre 8 Monate her
    #6

    Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

    • Beiträge: 6581
    • Dank erhalten: 3335

    Mühsam antwortete auf das Thema: Josep Maria Bartomeu

    Bartomeu bleibt auf Kurs. In seiner Regierungserklärung hat er bekräftigt, dass Messi der bestbezahlteste Fußballer der Welt sein bzw. werden muss. Wäre Stand jetzt angeblich 19 Millionen netto, würde Barca dann über 40 Millionen brutto pro anno kosten, reines Gehalt nur versteht sich. Kann sich natürlich ständig ändern, die Welt ist groß und die Gehälter auch. Wie kann man das nur alles überwachen? Vielleicht sollte Barca noch einen Messi-Gehaltsüberwachungs-Direktor installieren, damit da nix schief geht. Diesen Scheichs oder Oligarchen kann man ja alles zutrauen. Man weiß ja auch nicht mit welchen Ideen z.B. Perez bei Ronaldo kontert. Könnte also ein Wettrüsten geben wer sich denn glücklich schätzen darf den wirklich bestbezahltesten Fußballer der Welt in den eigenen Reihen zu haben.

    Aber denke Bartomeu hat das im Griff, er zeigt gleich zu Beginn seiner Amtszeit dass er die wirklichen Probleme von Barca erkannt hat und entschlossen anpackt.

    www.fussballeuropa.com/news/lionel-messi...eler-der-welt-werden .
    5 Jahre 8 Monate her
    #7
    Folgende Benutzer bedankten sich: Grandoli Newells Barca, Xavilla67

    Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

    • Beiträge: 3214
    • Dank erhalten: 2344

    Grandoli Newells Barca antwortete auf das Thema: Josep Maria Bartomeu

    Mühsam schrieb: Wäre Stand jetzt angeblich 19 Millionen netto, würde Barca dann über 40 Millionen brutto pro anno kosten, reines Gehalt nur versteht sich.


    lächerlich!
    5 Jahre 8 Monate her

    Tant se val d'on venim
    #8

    Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

    • Beiträge: 933
    • Dank erhalten: 449

    Xavilla67 antwortete auf das Thema: Josep Maria Bartomeu

    Ich befürchte jetzt schon unter Bartomeu wird alles nur schlimmer.
    5 Jahre 8 Monate her

    Més que un club ♥
    #9
    Folgende Benutzer bedankten sich: L10NEL, *** Gesperrt ***

    Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

    • Beiträge: 908
    • Dank erhalten: 289

    Molero antwortete auf das Thema: Josep Maria Bartomeu

    Xavilla67 schrieb: Ich befürchte jetzt schon unter Bartomeu wird alles nur schlimmer.


    Besser jedenfalls nicht, da brauchen wir keine Hoffnung zu hegen, er war schließlich der Weggefährte von Rosell! :sick:
    5 Jahre 8 Monate her
    #10

    Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

    Ladezeit der Seite: 0.322 Sekunden
    Powered by Kunena Forum