CA Osasuna 1-2 FC Barcelona 26.08.12

#480644

SIEG :cheer:

was ein scheiß spiel. normal sagt man jetzt wohl „arbeitssieg“ oder „so spiele muss man gewinnen wenn man meister werden will“, aber so ein spiel will ich eig. nicht mehr sehen.
1. hz waren zu viele fehler drin, aber offensiv waren wir immerhin präsent und hatten die ein oder andere gute chance.
in der 2. hz war es defensiv immernoch nicht 1a, aber wenigstens etwas besser. dafür baute man offensiv ab.
cesc war in der 1. hz unauffällig, in der 2. wurde er besser und aktiver, brachte aber auch nichts wirklich wirkungsvolles. messi war in der 1. hz ok und in der 2. einfach schlecht. trotzdem macht er zwei tore, wobei es einfach nur lächerlich von osasuna war, dass er beim zweiten tor im sechzehner komplett alleine steht. :pinch:
das erste tor war glaube ich abseits als alexis an den ball gegangen ist. hatten wir glück, wobei wir bei szenen mit messi und besonders bei der von tello in der 1. hz viel pech hatten.
puyol mit dem ein oder anderen dummen fehler, da war pique auf jeden fall sicherer. tello war in der 1. hz ganz gut, in der 2. eher unauffällig.
und zu den restlichen spielern schreibe ich später was in meinem artikel für barcawelt.de^^
achso noch zu valdes: ohne ihn hätten wir heute verloren, klasse spiel!

remis wäre gerecht gewesen, mit dem sieg können wir sehr gut leben. erstes sehr schweres auswärtsspiel hinter uns gebracht und zwar mit 3 punkten im gepäck. trotzdem sollte in den nächsten spielen auch wieder gut gespielt werden!

i VAMOS GETAFE !

i VISCA EL BARCA ! :cheer: