Podcast Spielverlagerung

#480997
Anonym

Allesamt interessante Thesen. Das mit Busquets ist noch ein bisschen zu wage um es wirklich als Veränderung darzustellen, zumal das ja von Partie zu Partie variiert. Bezüglich Messi stimme ich ihnen eigentlich zu, weniger im Mittelfeld, mehr auf dem Flügel. Das gefällt mir um ehrlich zu sein allerdings weniger, da dadurch seine Genialität etwas baden geht.

Aber alles in allem muss man dennoch einfach abwarten, was unter Tito noch passiert. Im Dezember lässt sich richtig bilanzieren, vorher eher nicht.