Primera División (Spanien)

#481524
Anonym
Dr.Doofenshmirtz wrote:
RayCharles wrote:
Dr.Doofenshmirtz wrote:
Also wenn er nicht zu Barça geht…schade. Er ist der beste Stürmer der Welt. Macht überall seine Tore. Ein richtiger Vollstrecker. Und dass er zu Real gehen könnte, ist mMn nicht unwahrscheinlich. Real ist stark. Falcao würde sich sofort durchsetzen.

Das durchsetzten ist kein Problem, aber von Atletico zu Real, gab nicht allzu viele Transfers dieser Ordnung. Falls es zu einem Transfer kommen sollte, dann müssten es locker 55-70 Millionen sein.

Ich weiß, was du meinst. Trotzdem bin ich der Meinung, dass Falcao zu einem großen Club wechseln muss. Dieser Spieler ist ein Phänomen. Er hat zwei Mal die Europa League gewonnen, hintereinander, mit zwei verschiedenen Clubs. Und du hast auch das größte Problem genannt, weshalb er nicht zu Barça wechseln wird, nämlich das Geld. Es gibt nicht viele Clubs, die diesen Transfer finanzieren könnten. City, Chelsea, Real, PSG,… Real erscheint mir am attraktivsten.

Aber bei allen anderen außer Real, wäre er unangefochtener Stammspieler. Und Atletico würde ihn nur außerhalb der PD verkaufen wollen.