Aktivität steigt!

#481611
Anonym

Sehe ich ähnlich. Allerdings muss hier an dieser Stelle angemerkt werden, dass rm.de seit 2000 existiert. Wir hingegen seit 2011. Natürlich sind dort professionelle Journalisten am Werk, dennoch sind die Artikel wie ich finde zum Teil auch relativ seicht und niveaulos. Vlt. nicht vom Stilistischen und dem Format her, aber sicherlich von der Argumentation ihrer Aussagen. Außerdem ist das Niveau in deren Forum auch nicht das höchste. Liegt vlt. auch daran, dass es sehr viele User gibt und dadurch auch eine große Bandbreite an Alter und Intelligenz. Jedenfalls sind unsere Artikel vlt. noch nicht so professionel, aber sicher um einiges niveauvoller. Wir sticheln wenigstens vor den Clasicos nicht auf der Startseite gegen den Rivalen oder veröffentlichen jeden Furz der aus dem feindliche Lager über unsere Mannschaft kommt…. Aber das mit der Bekanntheit wird mit der Zeit kommen.