Neymar Jr.

#487668
Barca_undso
Teilnehmer

Sanchez hat nicht gut gespielt? Diese Saison war zwar nicht so stark wie die letztjährige, doch ist er derzeit unser Formstärkster Stürmer und das nicht seit zwei oder drei Wochen. Schon länger.
Ich erinnere immer gerne an Robinho, wie krass der in Brasilien doch war… mit Pele verglichen, als nächsten Pele betitelt und was passiert dann? Ja, was denn sonst? Er hat in Europa sowas von nicht überzeugen können. Von einer Mannschaft zur nächsten abgeschoben wurde er und ist beim AC Mailand auch nicht wirklich glücklich, auch wenn man auf ihn baut. Er möchte ja selber wieder zurück zum FC Santos. Barça hat in den letzten Jahren (ja, auch unter Pep) schlechte Erfahrungen gemacht, was Transfers von Talenten aus Südamerika angeht. Ich werfe da mal zwei Namen in die Runde: Henrique und Keirrison. Klar, diese wurden nicht so krass gehyped wie ein Neymar, doch galten diese Spieler auch als vielversprechende Talente. Und jetzt mal ohne scheiß: Haben die mal überhaupt ein Spiel mit der ersten Mannschaft absolviert? Alleine Keirrison kostete Barça 14 Mio.€. So teuer war ein Alba. Henrique kostete 10 Mio€. Totale Flops! Jetzt stell dir mal folgendes vor: Barça holt sich Neymar für 40 Mio € und dieser floppt total. Ne, keine Lust solch ein Risiko einzugehen. Lieber fördere ich Deulofeu, bevor er an einen Wechsel denkt.