FC Barcelona 0-3 Bayern München 01.05.2013

#488082

Ich kann dir leider auch kein Mittel empfehlen, außer Johanniskraut zur Beruhigung der Nerven :sick: . Piqué wurde ja in diesem Forum viel kritisiert, aber er war gestern mit Abstand der motivierteste der „Dauerspieler“ bei Barça und hat sich die Lunge aus dem Leib gelaufen. Song war gut, den habe ICH immer kritisiert, aber von den „hier und da-Spielern“ war er der beste. Gestern hat er gezeigt, dass was in ihm steckt, das er bisher noch nicht so zeigen konnte. Alle Achtung! Die Abhängigkeit von Messi wurde auch immer abgestritten, diese Diskussion müsste sich inzwischen erübrigt haben. Was die neue Saison bringt, da können wir uns nur wünschen, dass das gestern ein Weckruf war. Allerdings hege ich daran Zweifel, wenn man schon gleich nach dem Spiel wieder mit dem Schönreden beginnt… Aber die (hoffentlich) gewonnene Meisterschaft wird wieder alles überdecken, man wird sich damit brüsten und sie hochspielen bis zum „Geht nicht mehr“, schließlich hat es ja vorige Saison nur zum 2. Platz gelangt!
Schade um die ganze Mannschaft, in der so ein Potentional steckt, das irgendwie leise und schleichend kaputtgemacht wurde.