24h Nürburgring 2013

#488367
PedroRodriguez wrote:
Also ich kann dem Motorsport nichts abgewinnen. :D
Aber ist doch schön, dass du ein Ereignis hast, auf das du dich freuen kannst.

Das Sporthighlight dieses Jahr war bisher das Dart-Finale zwischen Phil Taylor und Van Gerwen. Was für ein Spiel, mein lieber Mann..

Zurück zum Thema: Werter Mühsam, was kannst du 22 Menschen abgewinnen, die wie von einem Teufel gejagt einem runden Gegenstand hinterherrennen? ;)

Motorsport ist echter Sport, der unglaublich viele Facetten besitzt, weitaus mehr als Fußball. Das macht ihn so super interessant, wie ich finde. Und wenn die Autos dann in den Sonnenuntergang und in die Dämmerung fahren – was kann es schöneres geben? Und von der Nacht braucht man nicht zu sprechen, in völliger Dunkelheit werden die Boliden mit einem Affenzahn bewegt. Das verdient Anerkennung und Respekt, wie ich finde. Das macht die Faszination aus.

Und noch etwas: Bei 25km Länge ist der „Kreis“ auch relativ lang. Übrigens: Es fahren auch Elektrorenner mit, nichts mit Luft verpesten. Die Luft wird verpestet von den Dieseln ohne Rußpartikelfilter, nicht vom Rennsport ;)