Kaderplanung 2013/14

#489107
Anonym

Problematisch könnte besonders sein wenn eigene Nachwuchsspieler gegen den Wunsch von Barca den Verein verlassen würden. Dies könnte eine Signalwirkung haben. Und wenn man jetzt solche lächerliche AK hat ist natürlich die Möglichkeit jederzeit gegeben. Offensichtlich werden die jungen Spieler selbstbewusster und sehen natürlich auch wie es vielen jungen Spielern bei Barca ergeht. Da lassen die sich nicht mehr mit hohen AK die Möglichkeit nehmen jederzeit selbst entscheiden zu können Barca zu verlassen. Bei Tello hat Barca nicht mal mehr durchdrücken können wenigstens 20 Millionen AK (was immer noch wenig wäre im Verhältnis) in den Vertrag zu schreiben. Wenn jetzt Neymar kommt wird Tello eher weniger Einsatzzeiten bekommen. Wenn Thiago die Reduzierung seiner AK durch zu wenige Einsatzzeiten sich hat festschreiben lassen kann man ihn nur beglückwünschen. Letztlich hat Barca dann seine AK selbst gedrückt.