#10 – Lionel Messi

#489145
Herox
Teilnehmer

Ich habe hier einen interessanten Artikel über Messi und Pep gefunden. Es ist zwar von der Bild, aber ich musste einige male schlucken. Das Buch wird bald veröffentlicht.

Erstmal der Artikel: http://wap.bild.de/bild/json.bild.de/servlet/json/wap/30503596/9.html

Jetzt stellt sich die Frage: Ist Guardiola an dem Spieler gescheitert, den er so mochte und dem er alle Freiheiten der Welt gab/zusicherte?
Es scheint doch mehr gewesen zu sein, als Pep zuerst behauptete und wir werden möglicherweise nie die ganze Wahrheit erfahren.
Auffallend ist aber, dass Messi nicht die Spielfreude von früher versprüht und er auch „zickiger“ geworden ist. Früher sah man sehr oft, ja fast immer dieses kindliche Lächeln in seinem Gesicht, welches zeigte, wie sehr er Spaß an diesem Sport hat. Wie oft sahen wie denn Messi in dieser Saison den Blick gen Boden gerichtet? Schon oft…
Es wird Barca vorgeworfen, dass Messi sehr viel Macht hat, villeicht zu viel. Das muss nicht unbeding falsch sein, denn man kann das auch auf dem Platz beobachten. Alle suchen Messi und wenn er auf dem Platz ist, dann verlieren die anderen Stürmer an Bedeutung, da sie nicht mehr gesucht bzw. beachtet werden. Er wird anscheinend bevorzugt.
Messi ist DIE zentrale Figur in unserer Mannschaft und in unserem System. Er ist unsere gefährlichste Waffe und unsere großte Stärke. Zugleich ist er aber auch eine unserer größten Schwächen, die die Gegner vor allem in dieser Saison offenbarten.
Es wird wohl nicht alles richtig sein, was berichtet wird, aber alles zu leugnen wäre schlichtweg falsch. Es wird wohl etwas an diesen Vorwürfen dran sein, was mich sehr beunruhigt, denn Messi wird noch eine lange Zeit bei Barca sein. Meiner Meinung nach darf sich niemand über Barca und das Team stellen. Das kann sehr gefährlich werden und es darf nicht passieren, dass die Spieler dem Trainer diktieren, was er zu tun hat. Der Trainer muss immer die Oberhand behalten.
Ich fühle mich in den letzten 2 Jahren von Barca ein wenig betrogen und belogen. Ich habe irgendwie das Gefühl, dass uns einiges verschwieigen wurde und vieles schöngeredet wurde. Ich bin echt verwirrt und weiß nicht, was ich von diesem Artikel halten soll.
Was habt ihr dazu zu sagen?