Kaderplanung 2013/14

#489262
Maximus
Teilnehmer

Habs schon im Valdés-Thread kurz angeschnitten: Dani Alves ist bei Monaco im Gespräch.

Ich seh’s wie bei VV pragmatisch: Fließt saftiges Bares, kann er wechseln. Er kommt schön langsam in ein Alter, wo man sich über einen potenziellen Nachfolger Gedanken machen sollte, daher wäre es nicht unklug, Dani jetzt noch schnell zu Geld zu machen.

Und wie bei Valdés: Jeder würde profitieren. Barca sieht Geld, Alves hat einen richtig attraktiven neuen Brötchengeber und Monaco braucht sich für die nächsten 2-3, evtl 4 Jahre keine großartigen Sorgen um die RV Position zu machen. Wir wiederum könnten mit der Ablöse auf die Jagd nach Zabaleta, Abate oder De Sciglio(!) gehen.

Mal sehen, wie sich die Monaco-Geschichte weiterentwickelt.