Espanyol Barcelona 0-2 FC Barcelona 26.05.2013

#489278

Woher wollen wir denn wissen, wie Vilanova seine Mannschaft führt? Auf die Gefahr hin, dass ich mich wiederhole: Nur weil er an der Seitenlinie nicht rumbrüllt wie ein Jürgen Klopp, bedeutet es noch lange nicht, dass er sich vor den Spielern verkriecht und ihnen jede Unzulänglichkeit durchgehen lässt. Ich erinnere auch hier wieder gerne an Waleri Lobanowski von Dynamo Kiew, der in der Außendarstellung fast teilnahmslos wirkte. Aber wehe es ging hinter die Kulissen, es gab keinen strengeren Trainer auf der Welt. Die uns überlieferten Bilder erlauben schlichtweg kein Urteil über die Art seiner Führung. Ich hab den Eindruck, Vilanova ist Pragmatiker und legt offen auf den Tisch, wenn ihm etwas nicht gefällt.

Zum Punkterekord: Ich weiß nicht, was gegen ihn einzuwenden ist. An der Spitze des Vereins sitzen keine kleinen 5-jährigen Schuljungen, die man mit einem Bonbon einfach so abfertigen kann. Jedem ist der Ernst der Lage bewusst und ich denke, dass sich im Nachhinein 80% der im Umlauf befindlichen Gerüchte als Ente herausstellen. Wobei ich die Situation nicht so ernst beurteile wie meine Vorredner. Die Mannschaft hat international versagt, und die Gründe für dieses Scheitern lassen sich mitnichten auf 2-3 Positionen reduzieren, die besser besetzt sein könnten. Es war ein Cocktail aus vielen Faktoren, die letztlich für das blamable Ausscheiden aus der CL und der Copa verantwortlich waren, Faktoren, die man als Leihe nur schwer alle erfassen kann. Dazu müsste man unmittelbar bei der Mannschaft sein.

Mir scheint aber, dass die Mannschaft trotz der diesjährigen Schwierigkeiten immer noch intakt ist. Kein Spieler hat den Glauben an sich oder die Mannschaft verloren, keine Selbstverständlichkeit nach solch einer Saison, in der viele das Ende einer Ära gesehen haben wollen; nicht so die Spieler. Ich vermute, dass die Mannschaft näher an der internationalen Spitze ist, als es den Anschein hat. Veränderungen müssen her, keine Frage und ich bin mir sicher, dass wir Veränderungen erleben werden – mehrdimensionale Änderungen, nicht beschränkt auf die Verpflichtung neuer Spieler.