Neymar Jr.

#489365

ich habe nur einige seiten vorher (bin etwas in verzug :P ) gelesen, dass wir es uns nicht leisten können, wenn 2 spieler aus dem pressing rausgenommen werden und dazu 2 andere die defensive ebenfalls wenig unterstützen.

ich denke dessen sind sich die trainer durchaus bewusst ;) ich gehe davon aus, wir werden nächste saison diverse taktische änderungen betrachten. gut möglich, dass wir dem 433 treu bleiben, aber die ausrichtung, aufgabenverteilung und vieles anderes, wird meiner meinung nach deutlich anders sein als diese saison. als beispiel, würde man die flügel weniger stark in die defensive einbinden, wodurch messi beim toreschiessen entlastet wird, könnte er problemlos wieder ins pressing einbezogen werden. ich denke auch, dass man neymar pressing und taktisches spiel beibringen kann, er ist ja jung und hoffentlich lehrnwillig.

werde mich zu diesem thema noch umfassender äussern, lese mich jetzt erstmal durch euro posts von heute. wollte nur noch schnell vor der CL einen ersten senf dazu abgeben :)