Pressing 2013

#489571
Anonym

Ich würde gerne wieder das berüchtigte Angriffspressing bei Barca sehen. Auf diese Art und Weise konnte man die Defensive um einiges besser entlasten. In dieser Saison hat man deutlich gesehen, dass wenn man sich zuweit nach hinten drängen lässt und spielstarken Gegnern die Kontrolle im Mittelfeld überlässt, das Mittelfeld überfordert wirkt und die Defensive ins schwimmen gerät (besonders wenn der Gegner über die Flügel kommt). Das führt zwangsweise halt auch dazu, dass die Aussenstürmer zeitweise die AV geben, was nicht dauerhaft gut gehen kann wenn man sich eine zufiedenstellende Torquote dieser erwünscht. Busquets kann auch nicht jedes Loch stopfen. Es sollten alle am Pressing teilnehmen (eingeschlossen Messi) und man sollte wieder versuchen im Kollektiv die Räume eng zu machen und zu pressen um schnellen Ballgewinn zu ermöglichen. Warum man das nicht durchziehen konnte oder wollte in dieser Saison könnte mit mehreren Dingen zusammenhängen (Fitness, Motivation, Anweisung etc.). Ich hoffe jedenfalls, dass man zur nächsten Saison wieder das Angriffspressing anwendet. Mit einer ordentlichen Rotation sollte es dann auch mit der Fitness nicht allzuviele Probleme geben.