Neymar Jr.

#490851

Diese Aktion war hollywoodreif, das war ganz große Schauspielkunst :) Ich bin aber guter Dinge, dass er in Barcelona solche Einlagen unterlässt. Er lässt sich bisher zu leicht provozieren und das ist bisher seine Art, auf Provokationen des Gegners zu reagieren. Bei Barça wird er bestimmt eine andere Form der Abreaktion wählen.

Ich freue mich jedenfalls auf einen Spieler, der Feuer mitbringt. Manchmal wirken die Barça-Spieler etwas lethargisch und lassen den altbekannten „Pfeffer“ vermissen. Demut und Respekt schön und gut, manchmal muss man aber auch mal die Ellenbogen rausholen und die Gegner psychologisch angreifen. Das passiert in Barcelona bisher meiner Meinung nach viel zu selten, da ist zu brav. Ich bin mir sicher, dass die psychologische Komponente, wenngleich nicht messbar, eine große Rolle im Fußball spielt. Mit Neymar bekommen wir einen Spieler, der sich nicht versteckt und eine „Jetzt-erst-recht“-Mentalität besitzt.

PS: Dass sich Neymar bei solchen Aktionen nicht verletzt, ist für mich noch ein kleines Rätsel :D