U-20 WM 2013 in der Türkei

#491084
Anonym

Achtelfinale

Spanien 2:1 Mexiko

Griechenland 1:3 Usbekistan

Nigeria 1:2 Uruguay

Frankreich 4:1 Türkei

Portugal 2:3 Ghana

Kroatien 0:2 Chile

Kolumbien 7:8 i.E. Korea Republik

Irak 1:0 n.V. Paraguay

Viertelfinale

06/07 17.00 Frankreich – Usbekistan

06/07 20:00 Uruguay – Spanien

07/07 17:00 Irak – Korea Republik

07/07 20:00 Ghana – Chile

Weiter mit der U-20 WM. Jetzt steht das Viertelfinale an und von den 4 Barca-Akteuren ist nur noch einer übriggeblieben mit Deulofeu. Die 3 anderen Barcaspieler, Agostinho Ca und Edgar Ié für Portugal, Antonio Sanabria für Paraguay, standen zwar alle in der Startelf ihres Landes konnten aber das Ausscheiden auch nicht verhindern. Die Leistungen waren sehr unterschiedlich. Agostinho Ca wurde zur HZ. nach mäßiger Leistung ausgewechselt, Edgar Ié spielt eine starke Partie und erzielt auch das zwischenzeitliche 2:1 für Portugal. Der 17-jährige Antonio Sanabria leistete sich frühzeitig ein dummes Foul an der Mittellinie und konnte mit rot vorzeitig duschen gehen.

Mit Portugal ist jetzt also auch ein weiterer Mitfavorit ausgeschieden. Klarer Favorit ist jetzt Spanien. Gegen die Urus am Samstag wird es aber nicht einfach werden. Mal sehen, ob Deulofeu endlich mal eine herausragende Leistung zeigen kann.