Tito Vilanova

#491559
Anonym

Ich möchte jetzt gerne einmal eine Diskussion eröffnen, da es mich einfach interessiert wie ihr alle zu Tito steht. Was haltet ihr aktuell von ihm, wie seht ihr seine Zukunft bei Barca? Wie seht ihr die Situation mit seiner Krankheit, hat man im Vorstand korrekt gehandelt?

Meine Meinung sieht wei folgt aus: Ich hatte wesentlich größere Erwartungen in Tito. Zu Beginn der Saison hat alles wirklich gut ausgesehen, er hat bei Rückständen oft richtig gewechselt und so hat man das Spiel dann doch noch drehen können…. Allerdings hat es mich schon tw. damals gestört, dass nahezu kaum rotiert wurde und auch, dass schon damals zu erkennen war, dass das Spiel nicht mehr ganz so schön anzusehen ist, wie es einmal war….

Nach dem tragischen Krankheitsvorfall (bei dem man ihm wirklich auch offiziell von seinen Aufgaben hätte entbinden sollen – zumindes vorübergehend) ging alles den Bach runter…. Roura hatte das Team schlichtweg nicht unter Kontrolle…. Angeblich haben Spieler tw. nicht trainiert und sich selbst aufgestellt…. Und gegen Ende der Saison hat sich dann alles in Luft aufgelöst…. Tito waren die 100 Punkte bspw. wichtiger als jungen Spielern in irgendeiner Form eine Chance zu geben….

Zusammengefasst: Ich hielt anfangs viel mehr von Tito, mittlerweile halte ich wenig von ihm und sehe ihn mehr als Sandruscos Marionette…. Ein Jahr muss man ihm aber auf alle Fälle noch geben um sich zu beweisen …. Dennoch denke ich, dass er an Pep einfach wohl nie herankommen wird….