Tito Vilanova

#491671
Anonym
Grandoli Newells Barca wrote:
[….]

das bild das ich von tito zeichne ist schwarz, allerdings habe ich jetzt nur die kritikpunkte aufgezählt. es gibt selbstverständlich auch gute dinge. die nächste saison soll er bekommen, um zu zeigen, was er wirklich kann. danach können wir ein abschliessenderes urteil fällen. allerdings muss ich eingestehen, ich habe bedeutend weniger vertrauen in ihn und weniger hoffnung für die neue saison, als noch vor einem jahr.

Sehe ich genauso, wirklich absolut genauso!

Das Vertrauen in Tito nimmt auch bei mir immer mehr ab. Die heutige PK hat das für mich persönlich nochmal untermauert. Er stellt in meinen Augen schlichtweg immer nach Namen auf…. Das könnten natürlich auch die Freundschaften zu Spielern begründen, es ist aber trd nicht korrekt…. Guardiola sagte ja auch, dass diese für ihn ein Grund waren aufzuhören, weil er keinem Spieler/Freund iw weh tun wollte…. Tito vernachlässigt dadurch die Jugend usw…. Außerdem schätze ich ihn mittlerweile immer mehr als Sandros Marionette ein und auch als zu feige, bzw. schlichtweg dazu in der Lage, neue Impulse zu setzen…. Vlt. hätte man bei seiner Krankheit auch einfach die Reißleine ziehen sollen…. Das wäre wohl für alle besser gewesen…. Ich kann seinen Gesundheitszustand nicht einschätzen, aber so ein Job muss ja auch enorm belastend sein….