Sandro Rosell (Ex-Präsident)

#491674

sorry für den doppelpost, aber ich würde gerne ein neues thema ansprechen, da es sich durch rosells interview anbietet:

was haltet ihr von rosells aussagen, welche raphael auf der startseite niedergeschrieben hat (vielen dank dafür!)?

meine meinung: was er sagt, ist absolut richtig. er spricht so, wie es ein präsident tun sollte und scheint die ansichten zu vertreten, die auch ich vertrete. ich schreibe das aber bewusst in der möglichkeitsform. den aufgrund der jüngeren ereignisse vermag ich nicht abschliessend zu urteilen, ob er damit seine wahre meinung vertritt, oder ob das reines kalkül ist. würde er sich jetzt beliebt machen wollen, würde er das exakt mit solchen beschwichtigenden aussagen erreichen und guardiola stünde als der provokateur da.

wo liegt jetzt die wahrheit? was meint ihr?