4-1-4-1 als Alternative zum 4-3-3 unter „Tata“?

#492376
Anonym

Wenn ich so eure Meinungen dazu lese merke ich erst, dass meine Gedanken viel zu eindimensional waren :D Du hast vollkommen recht Sponge die klassische 10-er Position kann es bei Barca so gar nicht geben da jeder in der Lage ist diesen Aufgabenbereich auszufüllen (was auch definitiv besser so ist). Ich bin gespannt wie Tata die einzelnen Stärken der Spieler zur Geltung bringt.