FIFA WM 2014

#498700
Anonym

Freundschaftspiele zu machen ist für die Weltrangliste eher schlecht. Da kann man auch wenn man gewinnt Punkte verlieren. Deswegen ist Brasilien ja auch völlig abgerutscht weil es halt keine Pflichtspiele gemacht hat. Erst durch den Confed-Cup haben sie wieder ein paar Plätze gut gemacht. Gut, für Brasilien ist es egal. Trotzdem ist das ganze System eher fragwürdig. Sieht man ja wenn man den Topf 1 betrachtet. Schweiz, Kolumbien und Uruguay gehören zu den besten 7 Mannschaften der Welt. Naja.