Real Madrid C.F.

#498959
Anonym
Molero wrote:
Du hast natürlich recht. Aber ich sehe es pragmatisch. 4 x ist er umsonst angetreten, der liebe CR7, und heuer hat er die Chance. Wenn er Europas Fußballer des Jahres geworden wäre, dann würde ich auf Ribery tippen, aber so? Selten wird der Europa-Fußballer auch Weltfußballer, voriges Jahr wurde Iniesta damit abgespeist. Die Verantwortlichen werden sich vor Freude die Hände geschüttelt haben, dass sie nicht wieder Messi wählen müssen, 5 x hintereinander wäre einfach zu viel, das ist nur noch was für Barça-Fans und sonst lockt man damit keinen Hund aus der Hütte. Jetzt ist es wieder spannend geworden und Ronaldo hat die Connection, er war die letzten Jahre immer nominiert, Ribery nicht.

Haha ist irgendwie ein cooles Argument. :lol:

Quote:
Die Zeit ist einfach reif für CR7 – das werden wohl die meisten Realisten so sehen. Übrigens Titaba, dein Karma hält sich jetzt – das meine ist schon wieder gesunken. Hast du den Minusdrücker ausfindig gemacht und bedroht? ;-)

Was ist ein Minus? :) Ich hab dir natürlich gleich eins gegeben.
Aber das ist OF, also beenden wir es hiermit. ;)