AFC Ajax 2-1 FC Barcelona 26.11.13

#499147
Herox
Teilnehmer

Das Spiel gegen Ajax war wirklich extrem schwach, vor allem die erste Halbzeit. So schwach habe ich Barca seit langem nicht mehr gesehen und das sollte alle in Alarmstimmung versetzen. Unter Pep haben wir auch verloren, aber nicht auf die Art und Weise.
Ok, es haben etliche Stammkräfte gefehlt, aber von den Namen her hatte Barca auch gegen Ajax ein Spitzenteam ins Rennen geschickt und man kann wohl von diesen Profis erwarten, dass sie Ajax (bei allem Respekt) schlagen.

Für mich sind das keine guten Zeichen. Dieses Spiel hat gezeigt, dass unsere Bank bzw. Breite des Kaders einem Spitzenteam wie Barca unwürdig ist. Des Weiteren scheint die Reserve die Stammkräfe kaum zu fordern und es gibt fast keinen Konkurrenzkampf, weil der Unterschied zwischen diesen beiden Teilen einfach zu groß ist.

Wir haben den Umbruch noch nicht ganz verpasst, aber wir sind auf dem besten Wege, dies zu tun. So langsam sollten die Verantwortlichen reagieren, denn ich sehe international keine Besserung bei uns im Vergleich zum letzten Jahr.

Noch eine Sache würde ich gerne anmerken: wir sollten uns langsam aber sicher von den Zeiten verabschieden, in denen wir jeden Gegner so hoch schlagen konnten, wie wir wollten und in denen wir fast jedes Spiel zu unseren Gunsten drehen konnten (z.B. gegen Arsenal).
Das ist (leider) die Realität und ich sehe der nahen Zukunft sehr pessimistisch entgegen….