Kaderplanung 2014/15

#499372
Falcon
Teilnehmer

Ich sehe es ähnlich wie abdil und kopier daher auch frech den Großteil seiner Liste:

Out: -Mascherano (15-20 Mio.)
-A.Song (außer man setzt ihn auch vermehrt ein) (15 Mio.)
-Cuenca (2 Mio.)
-Affelay(2 Mio.)
-Bojan (4-5 Mio.)
-JDS (2 Mio.)
-D.Alves (15-18 Mio.)
-V.Valdes(-)
-Tello(12-15 Mio.)
-Puyol (Pension)

Ungefähre Transfereinnahmen: 55-60 Mio. minimum

Loan:
-Seri Roberto( Verlängerung und dann Leihe, am besten zu Espanyol)
-Rafinha (würde ich noch eine Saison verleihen, außer Xavi tritt wider Erwarten die Pension an, sonst zweifel ich leider an seiner Einsatzzeit)

Vertragsverlängerungen:

Iniesta,Piqué,Bartra,Montoya,Cesc,Alexis und Pedro bis 2018
Pinto bis 2015

In:
-Deulofeu(Rückkehr) (Bei ihm bin ich mir nicht sicher ob er genug Spielpraxis bekommt mit Neymar, Pedro und Alexis als Konkurrenz)
-Ein junger starker IV mit Startelf Perspektive (Zouma, Mangala…)( bis 30 Mio.)
-Gündogan(20-25 Mio., da nur Vetrag bis 2015)

Tormann hoffe ich immernoch auf Courtois. Für ihn würde ich durchaus was um die 35 Mio springen lassen. Ich glaub nämlich irgendwie nicht, dass ter Stegen das Zeug für Barça hat und Reina wäre mMn wirklich nur eine Übergangslösung sofern man mit Ebogo plant. Würde man Reina kaufen und anschließend nicht einen Eigenbauspieler versuchen zu integrieren wäre ich sehr enttäuscht.

Einen 2. brauchen wir vorerst mMn nicht wenn wir noch Pinto ein weiteres Jahr haben. Dann hängt es im folgenden Jahr beim 2. Tormann davon ab ob man sich für Reina oder eine zukunftsträchtigere Variante entschieden hat, bzw. wie sich der Tormann die Saison präsentiert hat.

Ich bin auch nicht sicher ob wir wirklich einen MS brauchen.
Alexis wäre mMn eine tolle Alternative auf der 9, und wie schonmal angeschnitten würde ich als Trainer durchaus mal Pique wenn es das Spiel verlangt auf die 9 stellen und dann einen anderen IV für ihn hinten rein. Den Turm kann man genauso gut mit hohen Bällen füttern wie einen günstigen Stürmer der seine Spiele im Jahr an einer Hand abzählen kann.
Aber ich bin vermutlich einfach etwas experementierfreudiger…

Also meine Ein- und Ausgaben hängen doch von vielen Faktoren ab und ich bin noch nicht ganz schlüssig wo ich genau hin tendiere.

Sollte Song gehen, dann benötigen wir einen 6er als Backup, denn Gündogan kann ich mir bei Barça auf der Position nicht so recht vorstellen und es ist fraglich ob man auf dieser wichtigen Position einen Jungspund hernehmen kann und ob der dann nicht verheizt werden würde bei einem, Gott bewahre, längeren Busquets Ausfall. Ich bin deshalb etwas hin und her gerissen und würde ihn lieber nicht verkaufen. Sollte er aber nichtmehr 2. Geige spielen wollen bzw. nicht glücklich sein, dann ist das aber auch verständlich und so soll er auch gehen.
Ich denke seine Transfereinnahmen würden sich in etwa mit seinem Ersatz decken. Daher lass ich ihn aus der Kalkulation raus.

Aus diesem Grund setze ich mal folgende Einnahmen an: ~50 Mio

Ausgaben hängt davon ab welche Route man wählt mit dem Tormann.
Ich sag mal zwischen 60 und 80Mio

Das wäre dann ein Minus von 10-30Mio.

Ich denke ein MF und ein IV reichen neben einem Tormann, sofern man genug rotiert und den Jungen ihre Chance gibt sowie tatsächlich nach Leistung aufstellt.