Athletic Bilbao 1-0 FC Barcelona 01.12.13

#499458
Roland
Teilnehmer
Quote:
So ist es. Alle unsere Stars (Pique, Xavi, iniesta), können sich sicher sein immer gesetzt zu sein.
Einer der größten Fehler die man meiner Meinung nach machen konnte war Thiago zu verkaufen. Jetzt hätten wir ihn mehr denn je gebraucht.
Neben ihn könnte man Iniesta oder auch Roberto aufstellen.
Leider Leider.

Barcelona als Klub kann man in dieser Hinsicht keinen Vorwurf machen. Der Klub hatte mit ihm einen langfristigen Vertrag vereinbart und wollte ihn auch nicht abgeben. Vilanova hat schlicht verschlafen Thiago auf die vertraglich verankerte Spielanteile kommen zu lassen, obwohl sich genug Gelegenheiten geboten haben. Damit mussten die Katalanen das Heft des Handelns abgeben, denn jeder Verein, der die Ausstiegsklausul gewillt ist zu ziehen, kann das machen, ohne dass man sich dagegen wehren kann.

Das Leistungsprinzip ist nicht nur in der Marktwirtschaft gut, sondern auch im Fussball. Allerdings gilt es nur sehr eingeschränkt für die Katalanen, das stimmt schon.

Ich halte Martino zwar für einen tollen Trainer, aber nicht für durchsetzungsstark genug, gestandene Spieler wieder auf den Prüfstand zu setzen.