Gerüchteküche (Neuzugänge)

#499594
Barca_undso
Teilnehmer
Xavilla67 wrote:
Barca_undso wrote:
Hummels würde ich nicht gerne sehen. Der läuft seiner Form auch hinterher und das nicht seit kurzem, das ist leider eine Tatsache. Hummels wäre ein weiterer Unsicherheitsfaktor, so meine Meinung. Würde lieber Agger sehen, der ist ein Kämpfer und technisch auch versiert. Dabei ist er, wie Hummels auch, groß und kopfballstark. Agger wäre außerdem, so denke ich zumindest, der kostengünstigere Spieler. An Erfahrung mangelt es ihm auch nicht.

Im Mittelfeld: Sollten es Sergi Roberto und Rafinha aufgrund der überragenden Talentförderung (der musste sein) nicht schaffen, dann würde ich am liebsten Koke sehen. Was der mit seinen 21 Jahren spielt ist weltklasse. Er ist wohl der derzeit stärkste zentrale Mittelfeldspieler in der spanischen Liga und auch in der Champions League weiß er zu überzeugen. Er hat eine Ausstiegsklausel von „nur“ 19 Mio.€.

Der stärkste ZM in la Liga? Da hast du aber in letzter Zeit nicht viele Barcaspiele gesehen oder ?? Xavi wird nicht umsonst von Tata IMMER aufgestellt (der musste auch sein)

Verdammt! Wie konnte ich mich da so irren?

Natürlich ist Hummels in Form besser als Agger. Hummels sehe ich auch als insgesamt talentierter (Agger ist auch schon 28 Jahre alt). Aber muss ich sagen, dass Agger konstanter ist als Hummels. So sehe ich es zumindest. Andere haben da eine andere Meinung.

Hier ein kurzes Video zu Agger:

http://www.youtube.com/watch?v=7ePQYDDYQgM

Er ist einfach ein Führungsspieler, den man hinten unbedingt braucht. Bartra hat da schon die richtigen Ansätze. Pique und Masche wollen die Führungsrolle da hinten irgendwie nicht übernehmen. Puyol ist derzeit vielleicht der einzige, der die GANZE Mannschaft mitreißen kann. Aber der wird nicht mehr so spielen wie früher. Er würde unser Team bereichern.