Weltfußballer 2013

#502750
CheViva25
Teilnehmer

Das würde mich auch gern interessieren. Aus welchem Grund verlängern die einfach so die Wahl? Anlass?

Damit das Riesenbaby Ronaldo nicht wieder traurig ist ?

Ronaldo ist so mega überbewertet. Sorry aber ich bin wirklich keiner der nach Sympathie geht, wenn die Leistungen berechtigt sind, aber nur wenn einer Tore schießt, zudem viele Tore die bedingt durch Mitspieler passieren und keine eigenen Impulse dem Spiel gibt, den kann man einfach net für gut bezeichnen. Ein Suarez zum Beispiel, menschlich nicht unbedingt der hellste, aber was fussballerisches angeht ist der Typ wirklich absolut überragend. Wie der seiner Mannschaft Impulse gibt, seine Mitspieler einsetzt, Traumtore erzielt und und und. … Ronaldo ist einfach eine Tormaschine, wie es Jardel, Sükür und Müller auch waren. Müsste man die auch zum Weltfussballer küren, nachträglich.