Weltfußballer 2013

#502772
R10_ViscaElBarca
Teilnehmer

Übrigens: Ribery hat sich anscheinend gleich nach der Gala wutentbrannt aus dem Staub gemacht. :D:D:D

Bereits am Nachmittag meinte er: „Ich würde keine Logik darin sehen, wenn ich den Ballon d’Or nicht gewinnen sollte. Ich träume davon, habe das Maximum gegeben. Ich weiß nicht, wie viel mehr man noch tun muss, um den Ballon d’Or zu gewinnen. Nicht zu gewinnen, wäre eine große Enttäuschung.“

Ganz ehrlich; An seiner Stelle hätten auch ein Robben oder Lahm sitzen können. Ribery ist sicherlich ein Ausnahmekönner, aber niemals auf einem Level mit Ronaldo und Messi. Er hat ganz einfach vom überaus starken Kollektiv profitieren können, mehr aber auch nicht.