Weltfußballer 2013

#502814
Simon
Teilnehmer

Auch wenn Cristiano die Auszeichnung verdient hat, mag ich ihn nicht und hätte mir jeden anderen lieber gewünscht als ihn. Mag vielleicht auch daran liegen dass er bei den Weisskitteln spielt, grösstenteils aber an seinem Auftreten auf dem Platz. Wenn er wieder so einen lächerlichen Torjübel zelebriert, würde ich am liebsten in den Bildschirm springen und ihm eine betonieren.

Abgesehen davon finde ich es einfach schade dass fast nur Stümer diese Auszeichnung gewinnen können. Inista hätte damals die Auszeichnung bei der WM 2010 mehr wie verdient gehabt, er war das ganze Jahr über ein überragender Spieler, bei Barca und bei der WM