Die große Barçawelt-Fangeschichte

#503068
Jackie
Teilnehmer

Ich bezweifle, dass Balotelli solche Spanischkenntnisse besitzt. Ein einfaches „buenas noches“ verlangt von ihm ja Höchstleistungen ab. :)

Dieser wusste nicht, was er sagen soll und sah die dritte Person lediglich voller Schreck an, da stellte er fest, es handelte sich um den mit Alfajores bekrümmelten Sponge „Ibra“ Bob, Herausgeber der deutschsprachigen Tageszeitung „Barçawelt“. Pinto, natürlich der deutschen Sprache mächtig, las dieses Blatt täglich während seiner morgendlichen Sitzung auf dem Klosett, ehe er anschließend im Training stets davon eifrig zu erzählen wusste, weshalb Messi im Bilde war, wer denn da vor ihm stand. Sponge verfolgte die Absicht…