Ausstiegsklauseln

#503079
Anonym

Die sehr hohen AK haben ja letztlich eh wenig Bedeutung. Sollte es da zu Wechselabsichten kommen wird natürlich verhandelt und diese Summen nie erzielt. Die ganzen AK, die ja in Spanien verpflichtend sind, haben ja bei vor allem bei Barca den Sinn feindliche Übernahmen ohne Zustimmung des Vereins zu verhindern.

Daher sind natürlich solche AK wie bei Bartra, Deulofeu und vor allem bei S. Roberto (20 Millionen) problematisch. Die sind bestimmt schon lange im Schnäppchenkatalog von so einigen üblichen Verdächtigen aufgenommen worden. Ist schon erstaunlich welche Probleme inzwischen Barca hat junge Spieler die aus La Masia kommen mit hohen „abschreckenden“ AK auszustatten. Da gab es vor nicht allzu langer Zeit ganz andere AK bei solchen Verträgen.